Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Wiebelsberg, Markt Oberschwarzach, Landkreis Schweinfurt, Bayern

PLZ 97516

Das Kriegerdenkmal befindet sich auf dem Vorplatz der Kirche „St. Peter und Paul“ in Oberschwarzach.
An einer oben aufgespaltenen Steinsäule ist ein Dornenkranz mit Inschrift angebracht.
Davor stehen drei Kuben, zwei mit Feuerschalen, der dritte mit einem Gedenkbuch dessen Seiten aus Metall bestehen.
Dort sind die Opfer von Wiebelsberg mit aufgeführt

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Name

Vorname

Todesdatum

Bemerkungen

BAUER

Franz

16.09.1918

32 Jahre

DESCHNER

Mich.

13.10.1915

21 Jahre

FLEISCHMANN

Gg.

30.09.1916

20 Jahre

FLEISCHMANN

Joh.

1917

25 Jahre

RADLER

Joh.

07.06.1917

25 Jahre

SOLF

Joh.

1918

19 Jahre

SOLF

Lor.

21.06.1916

23 Jahre

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Kanonier

BARTHEL

Arthur

20.11.1927

12.07.1945 Osterdorf

18 Jahre, Grab derzeit noch an folgendem Ort: Niekazaniece - Polen

BAUER

Alois

23.06.1944

21 Jahre, vermisst

Unteroffizier

BAUER

Ludwig

10.10.1920

03.05.1945 CSR

25 Jahre

Ogfr.

BREHM

Ferdinand

06.02.1913

1941 00.01.1943 Stalingrad

Art.Rgt. 194, 5. Bttr.

28 Jahre, vermisst, Soldatenfriedhof in Rossoschka, Name ist auf dem Würfel 9, Platte 14 verzeichnet

Gefreiter

BREHM

Rob.

10.11.1907

23.04.1945 Steinölsa

38 Jahre, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Quitzdorf am See-Steinölsa

Obergefreiter

MAYER

Christoph

16.08.1909

01.03.1944 b. Archangelskoje

35 Jahre, Grab derzeit noch an folgendem Ort: Archangelskoje / Apostolowo - Ukraine

ÖHRLEIN

Alb.

16.01.1943

42 Jahre, vermisst

Gefreiter

RADLER

Karl

28.07.1920

1942 01.02.1944 Nowoya-Dernonia

22 Jahre, Grab derzeit noch an folgendem Ort: Nowaja Derewnja / n.ö. Tschudowo - Rußland

Obergefreiter

SCHMITT

Georg

21.07.1911

10.02.1943 15.02.1943 Dobropolie

32 Jahre, vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Charkow überführt worden

Obergefreiter

SCHMITT

Rudolf

08.08.1914

27.02.1942 Korostowzewa

28 Jahre, vermisst, Grab derzeit noch an folgendem Ort: Korostowzewa - Ukraine

ULLRICH

Emil

1945

19 Jahre, vermisst

Angaben in Rot aus: Deutsches Rotes Kreuz Suchdienst Vermisstenbildlisten
Ergänzungen in Blau: Daten aus www.volksbund.de/graebersuche.html

Datum der Abschrift: --.08.2014

Verantwortlich für diesen Beitrag: Klaus Becker

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten