Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Weingarts, Gemeinde Kunreuth, Landkreis Forchheim, Oberfranken, Bayern

PLZ 91358

Dreiteiliges, in eine Mauer integriertes Denkmal bei der Kirche. Dunkle Pflastersteine bilden das Eiserne Kreuz.

Inschriften:

Unseren gef. u. verm. Helden
der beiden Weltkriege
1914 – 18 u. 1939 – 45
in Dankbarkeit gewidmet
Die Gemeinde Weingarts

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

ALT

Georg

20.05.1894

04.09.1916

Weingarts

Infanterist

BEUTNER

Johann

17.04.1883

09.09.1916 Le Transloy

Weingarts, ruht auf der Kriegsgräberstätte in St.-Laurent-Blangy

Infanterist

DRUMMER

Georg

30.09.1892

20.08.1914 Oron

Regensberg, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Morhange

Unteroffizier

HÄFNER

Johann

09.06.1891

02.11.1915 La Croix en Champagne

Weingarts, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Souain

Infanterist

HARRER

Johann Georg

17.06.1893

02.09.1917

Regensberg, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Lundt

HARRER

Jos.

23.06.1879

08.09.1915

Weingarts

KAUL

Johann

28.10.1892

1916

vermisst

Infanterist

KERN

Georg Johann

18.11.1886 Weingarts

04.01.1916

Weingarts

KIST

Georg

04.04.1898

18.12.1918

Weingarts

Unteroffizier

OTT

Michael

08.08.1887

11.06.1917

Weingarts, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Neuville-St.Vaast: Block 19 Grab 457

SCHERLEIN

Johann

16.08.1895

08.10.1915

Regensberg

STEINLEIN

Georg

16.06.1882

23.08.1916

vermisst

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Obergefreiter

BAUERNSCHMITT / BAUERNSCHMIDT

Johann

12.11.1912 Wichsenstein

29.08.1943 2km ostw. Korostowka

Regensberg, Grab derzeit noch an folgendem Ort: Puschkino / Sewsk - Russland

Unteroffizier

BLANK

Balthasar

29.08.1907 Weingarts

22.10.1943 Mal Buksin

Weingarts, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Kiew (UA): Block 3

BROMBERG

Walter

08.11.1920

08.1944

vermisst

Gefreiter

DOLESCHAL

Heinrich

26.07.1908 Dr.Bielau

08.02.1945 im Wald bei Klein Damerau-Bausien

Weingarts, Grab derzeit noch an folgendem Ort: Bornity - Polen

Gefreiter

ENGELHARDT

Friedrich

14.06.1902 Weingarts

03.1945 24.09.1945 Kgf. in Kamensk-Uralskij

vermisst, Grab derzeit noch an folgendem Ort: Kamensk - Russland

ETZLER

Adolf

18.08.1909

1944

vermisst

FÖRTSCH

Georg

21.01.1911

20.02.1944

vermisst

GALSTER

Kil.

22.03.1902

28.02.1945

Weingarts

Gefreiter

GÖTZ

Johann

02.02.1925 Weingarts

19.08.1944 Jaunkalsnava

Weingarts, Grab derzeit noch an folgendem Ort: Gerki - Lettland

Unteroffizier

HARRER

Fritz

07.03.1910 Weingarts

22.02.1943 Gorodischtsche, 22 km östl. Bolchow

Weingarts, namentlich auf der vom Volksbund errichteten Kriegsgräberstätte in Kursk - Besedino auf einer Natursteinstele verzeichnet

HARRER

Georg

30.05.1908

23.09.1945

vermisst

HARRER

Johann

06.10.1906

14.01.1944

vermisst

Obergefreiter

HARRER

Johann

30.04.1922 Regensberg

05.01.1945 Bruveri, 5 km südwestl. Dzukste

Regensberg, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Saldus (Frauenburg) (LV): Block P

Gefreiter

HARRER

Michael

15.06.1923 Regensberg

08.03.1943 Taranowka

Regensberg, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Charkow: Block 6 Reihe 10 Grab 712

Gefreiter

KAUL

Georg

11.08.1909 Regensberg

27.03.1942 Res.Laz. Warschau

Regensberg, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Joachimow-Mogily / Joachimow: Tafel 86 Reihe 10 Grab 111/2

Gefreiter

KAUL

Jakob

12.10.1923 21.12.1923 Weingarts

02.01.1944 Ternowatka

Weingarts, Grab derzeit noch an folgendem Ort: Ternowatka / nordöstl.Kriwoj Rog - Ukraine

Obergefreiter

KAUL

Johann

14.11.1907 Weingarts

02.04.1945 Trencin, Laz.

Weingarts, konnte nicht geborgen werden. Die vorgesehene Überführung zum Sammelfriedhof in Vazec war somit leider nicht möglich

KAUL

Johann Georg

06.11.1905

13.11.1944 Russland

vermisst

KAUL

Lorenz

01.12.1908

12.01.1942

Weingarts

KIESE

Herbert

24.09.1922

06.1944

vermisst

KIESE

Paul

04.11.1895

02.1945 Lüben / Heerwegen / Haudten / Glogau / Seebnitz

vermisst

KIESE

Walter

19.06.1926

28.11.1945

Weingarts

Obergefreiter

KIST

Baptist Johann

26.08.1910 Weingarts

27.03.1943 Ssewsk

Weingarts, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Charkow: Block 13 Reihe 1 Grab 64

KIST

Fritz

26.09.1903 Weingarts

03.1945 Granowo pow. Chojnice

Weingarts, Grab derzeit noch an folgendem Ort: Granowo - Polen

KIST

Jakob

14.06.1907

13.01.1945 Warschau / Narew Brückenkopf

vermisst

Soldat

KIST

Johann

22.02.1902 24.02.1902 Hausen

07.01.1945 Thol

Weingarts, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Dagneux: Block 23 Reihe 12 Grab 407

KOHLMANN

Georg

26.10.1921

13.08.1944

vermisst

KOHLMANN

Lorenz

20.12.1906

11.01.1945 14.01.1945 Kozieglowy / Südostpr.

vermisst

KOHLMANN

Mich.

15.08.1921

01.1943

vermisst

Schütze

MEIER

Andreas

13.06.1920 Weingarts

24.07.1941 bei Romanischtsche

Weingarts, vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Berjosa überführt worden

NOWY

Georg

27.09.1922

22.12.1944

vermisst

OTT

Johann

04.03.1913

17.08.1943 Russland

vermisst / gefallen

RAHNER

Fritz

04.11.1915

10.01.1943 Gebiet Stalingrad

vermisst

Oberleutnant

RÖSCH

Otto

27.01.1916

27.05.1940

Hauptl., ruht auf der Kriegsgräberstätte in Lommel: Block 32 Grab 159

SCHMITT

Johann

10.09.1907

25.03.1945

vermisst

SCHNEIDER

Erich

05.07.1908

31.12.1945

Weingarts

Schütze

SIEBENHAAR

Alfons

23.03.1926 Weingarts

22.08.1944

Weingarts, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Dagneux: Block 35 Reihe 3 Grab 97

SIEBENSCHUH

P.

27.09.1919

19.01.1945

Weingarts

Gefreiter

SPÖRL

Georg

14.07.1912 Weingarts

26.09.1941 südostwärts v. Preobrashenka / Ukraine

Weingarts, Grab derzeit noch an folgendem Ort: Kula / Armjansk - Ukraine

STEINLEIN

Georg

24.12.1913

02.02.1945

Weingarts

STEINLEIN

Johann

14.01.1911

01.1943

vermisst

WAGNER

Johann

05.12.1908

24.09.1941

Weingarts

Obergefreiter

ZIMMERMANN

Johann

07.04.1920 04.07.1920 Weingarts

1945 31.12.1944 Kgf. in Sofijewka westl. Saporoshje

vermisst, Grab derzeit noch an folgendem Ort: Sofijewka - Ukraine

ZIMMERMANN

Johann

01.02.1904

01.01.1943 Stadt Stalingrad

vermisst

ZÖLLNER

Hans

25.12.1917

30.06.1944 Mittelabschnitt

vermisst

Zusatzbemerkungen in Blau stammen von: http://www.volksbund.de/graebersuche/

Datum der Abschrift: Juli 2016

Verantwortlich für diesen Beitrag: Heike Herold
Foto © 2016 frei

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten