Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Wallesau, Stadt Roth, Landkreis Roth, Mittelfranken, Bayern

PLZ 91154

Das vom Tatzenkreuz gekrönte Denkmal für Wallesau, Mauk, Obermauk, Wernsbach, Obersteinbach und Laffenau steht an der Straße neben Kirche und Friedhof.

Detaillierte Angaben zu den Gefallenen und Vermissten stammen aus dem Buch „Mahnmale zum Frieden“, ISBN 978-3-9807896-8-4, Herausgeber: Landkreis Roth, das in Zusammenarbeit ehrenamtlicher Mitarbeiter mit Gemeindeverwaltungen, Krieger- und Soldatenvereinen und Heimatkundlern entstanden ist.

Inschriften:

DIE HEIMAT IHREN TEUR. TOTEN!
Den Heldentod fürs Vaterland starben

1939 1945

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

BRAUN

Georg

22.03.1918

Wernsbach

Infanterist

BRAUN

Johann Adam

19.05.1891 Wernsbach, Mtlfr.

18.03.1915 bei Combres

4. Inf.-Regt., 6. Kp.

Wernsbach

Infanterist

DORRER

Georg

Obermauk, Mtlfr.

16.03.1915

Res.-Inf.-Regt. 20, 3. Kp.

Obermauk, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Billy-Berclau: Block 6 Grab 1

FLOCK

Johann

16.09.1916 Flers

Wallesau

Vizefeldwebel

FÖRSTER / FORSTER

Nikolaus

18.07.1918 Missy

Obermauk, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Vauxbuin

Infanterist

GEIER

Georg

12.09.1918

Mauk, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Origny-Ste.-Benoîte: Block 15 Grab 2

Gefreiter

GEYER

Michael

02.08.1916 Fleury

Mauk, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Hautecourt-lès-Broville

GILCH

Johann

19.04.1890

23.10.1914 Mauk

Mauk

Reservist

GSÄNGER

Johann

02.04.1918

Obersteinbach, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Bouchain: Block 1 Grab 339

Infanterist

GSÄNGER

Peter

Obersteinbach

15.09.1916 Ginchy

Inf.-Regt., 3. Kp.

Obersteinbach, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Fricourt

Infanterist

HOCHMEIER

Johann

Höchstetten, Mtlfr.

24.03.1916 Melancourt

Inf.-Regt., Feld-MG-Zug 22

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Consenvoye

Infanterist

KLEINÖDER

Friedrich

03.01.1889 Zell, Mtlfr.

22.09.1914 Lamorville

10. Inf.-Regt., 5. Kp.

Wallesau, ruht auf der Kriegsgräberstätte in St.-Mihiel

Gefreiter

KRAUß

Friedrich

26.12.1890 Wallesau, Mtfr.

20.08.1914 bei Rohrbach

Res.-Inf.-Regt. 10, 7. Kp.

Wallesau, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Morhange

MARGOTT

Alois

10.09.1916

Wallesau

MEIER

Friedrich

01.06.1887

09.01.1918

Wallesau

Wehrmann

MIEDERER

Georg

17.01.1882 Eckersmühlen

03.11.1916 le Transloy Frankreich

Res.-Inf.-Regt. 15, 11. Kp.

Mauk, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Fricourt: Block 2 Grab 946

Reservist

RIßMANN

Georg

Laffenau, Mtlfr.

23.10.1915 Stuttgart-Feuerbach

Res.-Inf.-Regt. 10, 6. Kp.

Laffenau

WEIGEL

Johann

24.09.1890

16.12.1914

Wernsbach

WITTMANN

Mathias

29.08.1914

Mauk

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

ARNOLD

Fosef

Mauk – Obermauk, vermisst

BÖHM

Karl

Wallesau

BRATHER

Hans

Wallesau

Schütze

BRENNER

Martin

08.02.1922 Laffenau

17.01.1942 17.05.1942 südl. Alexandrowka

Laffenau, Grab derzeit noch an folgendem Ort: Slawjansk - Ukraine

BRETZNER

Johann

Obersteinbach, vermisst

DISTLER

Heinrich

23.01.1920

20.12.1942 Peredel, Russland

Wallesau

FLEISCHMANN

Leon

Obersteinbach

GSÄNGER

Fritz

1944

Obersteinbach, vermisst

HETZELEIN

Konrad

1944

Obersteinbach

HOFER

Georg

Mauk - Obermauk

HOFFINGER

And.

Mauk - Obermauk

Feldwebel

HOFFINGER

Michel

10.01.1915 Wernsbach

29.01.1945 Hantos

Wernsbach, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Szekesfehervar (H): Block 2

HOFMANN

Georg

Wernsbach

KRACH

Johann

Wernsbach, vermisst

KRATZER

Konrad

1945

Obersteinbach, vermisst

Unteroffizier

LIEGEL

Konrad

19.02.1914 Obersteinbach

26.08.1944 südw. Dobel

Obersteinbach, konnte nicht geborgen werden. Die vorgesehene Überführung zum Sammelfriedhof in Saldus (Frauenburg) war somit leider nicht möglich

LÖHR

Karl

Wallesau, vermisst

LOY

Georg

21.03.1914

22.07.1944

Wallesau

LOY

Konrad

15.01.1920

01.09.1941 Ostrow Polen

Wallesau, vermisst

LOY

Konrad

Mauk – Obermauk, vermisst

MERKEL

Lorenz

Mauk – Obermauk, vermisst

MEYER

Fritz

Wernsbach, vermisst

MEYER

Richard

Wallesau

PLUT

Richard

Mauk - Obermauk

Obergefreiter

RAAB

Friedrich

10.02.1925 Obermauk

20.02.1945 westl. Königsberg / Ostpr.

Mauk – Obermauk, Grab derzeit noch an folgendem Ort: Kaliningrad - Russland

RAAB

Karl

Mauk – Obermauk, vermisst

REICHARD

Chr.

Wernsbach

RIPPEL

Franz

Mauk - Obermauk

RISSMANN

Thomas

Obersteinbach, vermisst

Gefreiter

SCHRÖDEL

Johann

05.05.1910 Laffenau

02.11.1943 02.02.1943 Taman

Laffenau, vermisst, Grab derzeit noch an folgendem Ort: Taman - Rußland

SCHRÖDEL

Paul

06.1947

Laffenau, vermisst

SCHWARZ

Johann

Wernsbach, vermisst

Gefreiter

STENGEL

Georg

09.09.1923 Obersteinbach

20.07.1943 Skripowo

Obersteinbach, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Kursk - Besedino: Block 5 Reihe 5 Grab 281

Gefreiter

STENGEL

Johann

25.07.1924 Obersteinbach

10.01.1944 Krgslaz. 1/581 Baranowitschi

Obersteinbach, Grab derzeit noch an folgendem Ort: Baranowitschi - Belarus

STENGEL

Johann

1944

Mauk - Obermauk

WOLF

Georg

Mauk - Obermauk

WOLKERSDORFER

Hans

Mauk - Obermauk

Zusatzbemerkungen in Blau stammen von: http://www.volksbund.de/graebersuche/ sowie
http://www.volksbund.de/graebersuche-online/virtuelle-spurensuche.html

Datum der Abschrift: Oktober 2015

Verantwortlich für diesen Beitrag: Heike Herold
Foto © 2015 Heike Herold

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten