Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Unterspiesheim, Gemeinde Kolitzheim, Landkreis Schweinfurt, Bayern

PLZ 97509

Vier Säulen stützen eine schindelbedeckte Haube. Darunter eine Steinsäule.

Inschriften:

DEN GEFALLENEN GEWIDMET
1914-1918      1939-1945

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum

Bemerkungen

BÖNIG

Gustav

10.12.1895

19.10.1915

BÜRGER

Ludwig

24.10.1892

29.09.1914

BÜRGER

Michael

02.02.1894

29.10.1915

FRANK

Andreas

02.01.1892

20.05.1916

FRANK

Johann

02.10.1882

01.07.1918

GEIS

Josef

11.03.1893

11.11.1918

KELLERMANN

Ambros

02.01.1889

18.06.1917

LECHNER

Richard

24.04.1897

07.06.1917

MARKERT

Konrad

22.11.1892

11.02.1918

in der Heimat gestorben

MARKERT

Michael

22.07.1885

26.08.1914

MEIßNER

August

22.04.1893

26.09.1917

NIKOLAUS

Julius

31.01.1889

06.10.1918

NIKOLAUS

Valentin

29.01.1892

16.10.1916

NÖTH

Michael

05.01.1889

15.08.1928

in der Heimat gestorben

NÖTH I

Michael

06.07.1889

02.11.1918

in der Heimat gestorben

PFRIEM

Gottfried

03.04.1893

24.06.1918

SCHÖMIG

Ferdinand

05.06.1895

07.06.1917

vermisst

SCHUSTER

Otto

22.12.1891

05.09.1914

SEEL

Robert

12.08.1897

24.12.1916

STAUDT

Karl

19.03.1888

25.02.1925

in der Heimat gestorben

WEIDINGER

Heinrich

24.11.1884

20.09.1917

WEIPPERT

Emil

30.10.1885

10.05.1915

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Ogfr.

BÜRGER

Anton

22.10.1921

00.03.1945 Bologna 31.12.1945

Fallsch. Jäg.Rgt. 3, I. Btl.

vermisst

DRESCH

Vinzenz

09.03.1903

09.08.1946

Unteroffizier

DUSEL

Edmund

09.04.1915

15.06.1944

DUSEL

Ludwig

15.02.1906

13.08.1944

vermisst

EBERT

Maximilian

13.01.1922

16.10.1942

EHOLTZKY

Erich

13.02.1920

13.07.1942

vermisst

ELOLZKY

Hubert

30.05.1924

31.05.1945

Ogfr.

ENDRES

Richard

07.05.1921

00.10.1943 Wel. Luki 31.12.1945

2. Lw. Feld Div. IV. Btl.

vermisst

Gfr.

GÖBEL

Hugo

05.10.1925

31.03.1945 Rokycan

Gren. Ers. u. Ausb. Btl. 195, (Ohren), Konstanz

vermisst

GRAF

Adolf

10.09.1919

31.12.1945

Obergefreiter

GRAF

Konrad

12.11.1911

11.01.1946 Lager 158 Tschagoda

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Tschagoda - Rußland

Schütze

HAAS

Emil

01.06.1910 Deutsch Bielau

17.03.1942 Dragunowka

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Charkow. Endgrablage: Block 10 Reihe 48 Grab 5647

HERZEL

Alfons

12.10.1913

1945

vermisst

Gefreiter

HUFNAGEL

Anton

09.10.1921 Würzburg

26.03.1943 Mal Pestschanaja

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Sumy - Ukraine

HUßLEIN

Richard

05.01.1920

11.09.1943

LECHNER

Johann

06.06.1925

27.02.1945

Oberleutnant

LEHMANN

Walter

01.03.1906

20.09.1944

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Neuerburg. Endgrablage: Reihe 12 Grab 610

LUTZ

Ludwig

09.03.1923

28.08.1943

MARIEIJEWSKI

Alois

08.06.1916

1945

vermisst

MARIEIJEWSKI

Paul

09.03.1877

1945

Soldat

MARKERT

Rudolf

29.05.1916

01.09.1939 Mokra III

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Wilkowiecko - Polen

Obergefreiter

MEIßNER

Georg

23.11.1912 Würzburg

24.10.1944 i. e. laz.

Gefreiter

MÜNCH

Franz

19.09.1920

10.04.1942 Romanowka

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Kursk - Besedino. Endgrablage: Block 5 Reihe 11 Grab 660

MÜNCH

Josef

16.03.1915

20.07.1943

NÖTH

Albin

05.11.1921

29.10.1941

NÖTH

Emil

14.04.1921

26.08.1941

Gefreiter

NÖTH

Franz

13.05.1914

10.08.1941 Smerdi

vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Nowgorod überführt worden

Gefreiter

NÖTH

Mathäus

18.05.1910

07.03.1944

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Cassino. Endgrablage: Block 23 Grab 111

Gefreiter

PFRIEM

Alfons

17.01.1924

14.09.1944 Iwla 5 km westl. Dukla

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Chyrowa - Polen

REUTER

Hermann

21.09.1899

00.03.1945

vermisst

Obergefreiter

SCHÄFER

Edmund

31.07.1912

21.11.1944 Hptl. Kiew

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Kiew - Ukraine

Obergefreiter

SCHANZ

Alfred

10.07.1913

20.05.1942 Borki

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Charkow. Endgrablage: Block 6 Reihe 10 Grab 775

Ogfr.

SCHANZ

Raimund

31.08.1919

00.06.1944 Ärmelkanal 31.12.1945

Seenot Bereichs Kdo 1 d. Lw.

vermisst

SCHERPF

Alfons

30.06.1913

06.02.1944

SCHINDLER

Johann

20.11.1926

20.08.1944

vermisst

Obergefreiter

SCHMICH

Martin

29.08.1912 Handtal

29.04.1945 Insel Oleron

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Berneuil. Endgrablage: Block 4 Reihe 10 Grab 403

SCHÖMIG

Alois

19.04.1921

00.01.1945 Litauen

vermisst

SCHÖMIG

Otto

05.09.1922

21.08.1944

Obergefreiter

STOWASSER

Josef

15.05.1909 Königsberg

24.09.1944 Korytnica

vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Laurahütte / Siemianowice überführt worden

Gfr.

STRENG

Josef

18.09.1921

15.02.1943 00.01.1943 Stalingrad

Truppen Übungsplatz Kaserne u. Marsch Kp. Wischau

vermisst

Ogfr.

STÜHLER

Otto

12.03.1909

25.03.1945 Pola

Hafenkommandant u. Küsten Überwachungsstelle Pola

vermisst

STUMPF

Albin

03.06.1924

11.02.1945

Opion.

STUMPF

Johann

31.12.1919

11.01.1942 Tatianino

Pz. Pi. Btl. 57, 2. Kp.

vermisst

WALD

Wilhelm

22.10.1919

24.12.1945

Ogfr.

WIDER

Ambros

31.03.1907

05.09.1944 Italien

Gren.Rgt. 117, Rgts. Stab

vermisst

ZUBA

Franz

12.09.1922

31.12.1945

ZUBA

Josef

08.08.1919

00.01.1943 Stadt Stalingrad 31.12.1945

Soldatenfriedhof in Rossoschka, Name ist auf dem Würfel 106, Platte 10 verzeichnet

Unteroffizier

ZUBA

Wilhelm

20.05.1917 Urwitz

29.06.1941 H.V.Pl. Powitno

Angaben in Rot aus: Deutsches Rotes Kreuz Suchdienst Vermisstenbildlisten
Ergänzungen in Blau: Daten aus www.volksbund.de/graebersuche.html

Datum der Abschrift: --.08.2013

Verantwortlich für diesen Beitrag: Klaus Becker
Foto © 2013 Klaus Becker

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten