Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Rieden, Gemeinde Rosengarten, Landkreis Schwäbisch Hall, Baden-Württemberg

PLZ 74538

Quelle: Rieden im Rosengarten 1290-1990, Uta Friedrich-Keitel, Rainer Keitel, Gemeinde Rosengarten 1990

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Name

Vorname

BAREIS

Karl

BUCK

Christoph

DAUBER

Wilhelm

ECKSTEIN

Friedrich

ECKSTEIN

Georg

ECKSTEIN

Karl

EICHHORN

Friedrich

EICHHORN

Johann

EISENMANN

Gustav

EISENMANN

Hans Hugo

FRIEDRICH

Johann

GLESSING

Leonhard

GLÖCKLEN

Erich

HAGENMÜLLER

Friedrich

HEINOLD

Friedrich

HÖCKEL

Georg

HUB

Johann

HUBER

Georg

KÄRCHER

Karl

KÖHLER

Friedrich

KÖHLER

Michael

KRONMÜLLER

Gottlieb

KRONMÜLLER

Karl

MACK

Johann

MUNZ

Wilhelm

NIEBEL

Wilhelm

NOTHDURFT

David

NOTHDURFT

Karl

OCKERT

Ernst

OCKERT

Friedrich

OCKERT

Karl

OCKERT

Wilhelm

OTT

Georg

RENZ

Wilhelm

RÜHLE

Georg

SCHNEIDER

Karl

SCHWEIZER

Ernst

WEIDNER

Georg

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

ARMBRUST

Josef

Rieden

vermisst

BALKO

Friedrich

Rieden

vermisst

BAUER

Willi

Rieden

vermisst

Gfr.

BEUTINGER

Adolf

12.12.1922 Rieden

00.01.1943 Stalingrad

Inf.Rgt. 518, 13. Kp.

vermisst

Obergefreiter

BEUTINGER

Georg

03.06.1914 Rieden

17.09.1942 Mokroje

vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Duchowschtschina überführt worden

BUNDSCHUH

Karl

vermisst

Unteroffizier

BUTZ

Karl

27.07.1900 Sanzenbach

05.10.1945 Hosp.in Nevers

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Andilly. Endgrablage: Block 2 Reihe 4 Grab 284

CRASSER

Karl

vermisst

CUDOK

Max

Rieden

vermisst

Rottenführer

ECKERT

Ferdinand

11.07.1923 Rieden

05.02.1943 Jefremowka

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Charkow. Endgrablage: Block 10 Reihe 65 Grab 7743

ECKERT

Friedrich

Rieden

Oberwachtmeister

ECKERT

Karl

12.03.1908 Rieden

00.02.1946 Lager-Revier Malenka Karelien

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Malenga - Russland

ENGELMANN

Johann

Rieden

vermisst

Grenadier

HEINOLD

Albert

20.04.1907 Sanzenbach

15.10.1943 b. Polsuchi

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Schatkowo. Endgrablage: Block 36 Reihe 24 Grab 923

HELD

Werner

Rieden

HERRMANN

Karl

Sanzenbach

Pionier

JOOS

Ernst

04.12.1912 Sanzenbach

01.02.1944 Krgs. Laz. 2/605 Wilna

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Wilna / Vilnius-Vingio

Gefreiter

JOOS

Otto

29.08.1924 Sanzenbach

05.06.1944 Jassy

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Iasi. Endgrablage: Block Ü1 Reihe 8 Grab 394

Gefreiter

JOOS

Wilhelm

28.04.1918 Sanzenbach

19.09.1941 südl. Keliberdowka, Poltawa

vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Charkow überführt worden

Obergefreiter

KAISER

Georg

10.01.1908 Rieden

05.09.1944 Lubienica, 7 km südl. Ostenburg

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Lubienica - Polen

Gefreiter

KLENK

Karl

10.02.1919 Rieden

13.08.19941 500 m westl. Issakowa

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Dimeschewka - Russland

Unteroffizier

KÖHLER

Willi

07.01.1906 Rieden

27.07.1941 bei Sstajki

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Stajki / Smolensk - Russland

KOLB

Georg

vermisst

KRANZ

Johannes

Rieden

vermisst

Gefreiter

KRONMÜLLER

Karl

04.01.1911 Rieden

10.03.1945

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Bad Breisig-Rheineck

KRONMÜLLER

Otto

Rieden

KÜHNLE

Albert

Rieden

KÜMMERER

Karl

Sanzenbach

KUSTNER

Karl

Sanzenbach

MEMMLER

Johannes

Rieden

MUNZ

Otto

15.02.1898 Sanzenbach

02.01.1946 Kgf. Hauptlager 7343 Pleskau am Peipussee

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Pskow - Russland

OCKERT

Friedrich

vermisst

Unteroffizier

OFFENHÄUSER

Karl

10.02.1915 Rieden

31.08.1944 Kärewere

PFÄHLER

Richard

Sanzenbach

PFÄHLER

Wilhelm

Sanzenbach

PFITZENMAIER

Robert

Rieden

PHILIPP

Friedrich

Rieden

vermisst

REBER

Friedrich

Rieden

ROLL

Gottlob

Rieden

Gefreiter

ROLL

Wilhelm

11.07.1910 Rieden

19.08.1942 Dubrowa

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Pretschistoje / Duchowschtschina - Russland

RÜGER

Friedrich

vermisst

SAMMET

Karl

Sanzenbach

SCHOLL

Friedrich

Rieden

Unteroffizier

SCHOLL

Karl

05.04.1916 Sanzenbach

29.12.1941 Koslowa

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Koslowo / Malojaroslawez - Russland

SCHWARZ

Albert

Rieden

vermisst

SILOMON

Johannes

Rieden

Gefreiter

SOMMER

Friedrich

18.04.1924 Rieden

13.09.1942 Kriegslaz. L. 1/VIII Kiew

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Kiew - Ukraine

STECK

Theodor

Sanzenbach

Gefreiter

STIRN

Emil

25.07.1924 Rieden

09.08.1943 Feldlaz. 45 Brasowo

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Brasowo - Russland

Gefreiter

VOHMANN

Ernst

25.02.1920 Sanzenbach

06.10.1941 b. Glotowka

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Glotowka - Russland

VOHMANN

Georg

vermisst

WEBER

Wilhelm

Rieden

vermisst

Feldwebel

WEIDNER

Willi

22.06.1914 Rieden

04.01.1943 Uritzk

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Rajkusi - Russland

WINDMÜLLER

Ernst

Rieden

WINDMÜLLER

Hermann

Rieden

Schütze

WINDMÜLLER

Otto

27.11.1921 Rieden

07.09.1941 H.V.Pl. Sanko. 1/178

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Angeligardowka - Russland

WIRTH

Friedrich

vermisst

Unteroffizier

WITTMANN

Heinrich

31.08.1914 Rieden

23.06.1943 Donez 13 km südw. Woltschansk

Obergefreiter

ZIEGLER

Otto

21.09.1913 Rieden

18.08.1942 Welikije Luki

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Welikije Luki - Russland

ZIMA

Kurt

Rieden

Angaben in Rot aus: Deutsches Rotes Kreuz Suchdienst Vermisstenbildlisten
Ergänzungen in Blau: Daten aus www.volksbund.de/graebersuche.html

Datum der Abschrift: --.--.2013

Verantwortlich für diesen Beitrag: Klaus Becker

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten