Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Pfelling, Stadt Bogen, Landkreis Straubing-Bogen, Bayern

PLZ 94327

Steinpodest mit eckiger Steinsäule und Marienfigur

Inschriften:

Unseren tapferen Helden
in Dankbarkeit gewidmet
Pfarrei Pfelling

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

ALTSCHÄFFL

Otto

16.10.1916 Westen

BRUNNER

Josef

09.10.1917 Westen

FISCHER

Josef

06.10.1914 Westen

GMEINWIESER

Johann

04.11.1914 Westen

HACKL

Johann

01.10.1918 Westen

HEIGL

Michael

27.10.1918 Westen

HOLLER

Karl

08.10.1914 Westen

OBERMEIER

Rupert

29.02.1916 Westen

PETZENDORFER

Josef

25.11.1915 Westen

PETZENHAUSER

Gottfried

18.05.1916 Westen

PETZENHAUSER

Herrmann

27.06.1916 Westen

PREBECK

Sebastian

30.07.1918 Westen

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

ALTSCHÄFFL

Anton

22.08.1922

03.08.1944 Giedlawki im Osten

vermisst

BACHMEIER

Franz

25.09.1945 28.09.1945

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Oelsnitz, Vogtland. Endgrablage: Grab 77

BRINDL

Ludwig

25.04.1945 in der Heimat

Schütze

DANNER

Alfons

14.08.1917 Pfelling

09.04.1939 Westen 05.09.1939 Sieradz, Polen

EIDENSCHINK

Rudolf

16.01.1945 Osten

EIDENSCHINK

Xaver

10.03.1944 Osten

ENGLBERGER

Herrmann

15.01.1945 im Osten

vermisst

ERHARD

Otto

25.06.1944 Osten

Schütze

ERNST

Franz

02.01.1907 Riedenburg

13.02.1942 Krapiwka Osten

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Krapiwka / Juchnow - Russland

Unteroffizier

GEBAUER

Leopold

06.10.1915 Koschendorf

28.10.1941 südostw. Tschurjuk Osten

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sewastopol – Gontscharnoje. Endgrablage: Block 10 Reihe 36 Grab 2897

GEBAUER

Stefan

08.03.1945 Westen

GRUSCHKA

Paul

28.04.1945

vermisst

GUTMANN

Max

23.03.1942 Westen

HACKL

Johann

05.01.1945 Osten

Oberfeldwebel

HACKL

Otto

29.08.1914 Entau Sophienhof

12.07.1944 Osten 21.07.1944 Berg Geiman

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Dagneux. Endgrablage: Block 15 Reihe 4 Grab 80

HEIGL

Franz

22.09.1944 im Osten

vermisst

Obergefreiter

KÖGL

Georg

05.04.1904 Liepold

14.09.1944 Westen

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Wesel. Endgrablage: Block H Reihe V Grab 22

LAMBERT

Karl

Russland

vermisst

Oberschütze

LIEBL

Johann

13.01.1911 Stegholz

02.02.1942 Subowa

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Sobowo / Olenino - Russland

LIEBL

Josef

Stegholz

24.04.1944 Westen

MENACHER

Max

29.04.1945 in der Heimat

MÜLLER

Ludwig

31.03.1944 Westen

OBERMEIER

Josef

24.05.1943 Westen

Obergefreiter

OBERMEIER

Sebastian

12.09.1910

03.08.1943 H.V.Pl. d. Sankp. 2/306 in Sneshnoje

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Sneshnoje - Ukraine

PELLER

Josef

11.01.1945 Westen

Funker

PREBECK

Karl

07.01.1926 Pfelling

31.07.1944 Krg.Laz. 1/612 Westen

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Champigny-St.Andre. Endgrablage: Block 9 Reihe 8 Grab 489

SCHREIBER

Franz

02.09.1944 im Osten

vermisst

SICHELSTIEL

Johann

28.04.1945 Osten

TUSSELSCHLÄGER

Adolf

01.03.1943 Osten

WAGNER

Ludwig

07.09.1942 Osten

WEILERMANN

Josef

09.01.1945 im Osten

vermisst

Gefreiter

WEINBERGER

Alfons

09.07.1910 Sophienhof

02.09.1942 Raum Kalatsch, Don Osten

WEINBERGER

Georg

10.10.1944 im Osten

vermisst

Ergänzungen in Blau: Daten aus www.volksbund.de/graebersuche.html

Datum der Abschrift: --.07.2016

Verantwortlich für diesen Beitrag: Klaus Becker
Foto © 2016 Klaus Becker

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten