Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Oberwiesenacker, Stadt Velburg, Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz, Bayern

PLZ 92355

Auf dem Rasen bei der Kirche erinnert ein modernes Denkmal ohne Namen an die Opfer beider Weltkriege.
Die Namen der Opfer der Kirchengemeinde sind auf steinernen Gedenktafel im Inneren verzeichnet.

Inschriften:

Denkmal:

1914
1918

1939
1945

GEDENKEN
UND
MAHNUNG

Gedenktafeln:
1914-18 1939-45
Grössere Liebe hat niemand
als dass er sein Leben
für seine Freunde hingibt

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Reservist

BAUER

Willibald

31.01.1886 Unterwiesenacker, Oberpf.

07.07.1915 bei Agai

2. Jäger-Batl., 4. Kp.]

Unterwiesenacker

BRUNNER

Georg

1918

Oberwiesenacker

EGLMEIER

Karl

1917

Habsberg

FEDERHOFER

Franz

19.03.1892 Waldhausen, Oberpf.

13.11.1914

21. Inf.-Regt., 9. Kp.

Unterweickenhof, ruht auf der Kriegsgräberstätte in St.-Mihiel

FEDERHOFER

Michael

1918

Unterweickenhof

FRANK

Georg

1918

Oberwiesenacker

FÜRACKER

Johann

1916

Kirchenwinn

Infanterist

FÜRACKER

Josef

17.12.1894 Kirchenwinn

02.05.1916

Res.-Inf.-Regt. 11, 12. Kp.

Kirchenwinn, in Gefangenschaft gest., ruht auf der Kriegsgräberstätte in Bertrimoutier: Block 1 Grab 493

GEITNER

Josef

1914

Prösdorf

GEITNER

Vinzenz

1914

Prösdorf

Infanterist

HAUER

Josef

Unterwiesenacker, Oberpf.

10.06.1916

11. Inf.-Regt., 5. Kp.

Unterwiesenacker, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Metz: Block 2 Grab 44

Infanterist

KNIPFER

Johann

03.07.1895 Kirchenwinn

29.03.1917 Avion

14. Inf.-Regt., 11. Kp.

Kirchenwinn

Infanterist

LANG

Anton

Oberwiesenacker, Oberpf.

29.03.1916

Res.-Inf.-Regt. 21, 5. Kp.

Oberwiesenacker, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Haubourdin: Reihe 13 Grab 277

Reservist

LANG

Xaver

Unterwiesenacker, Oberpf.

1914

Res.-Inf.-Regt. 11, 4. Kp.

Unterwiesenacker

Gefreiter

LUIBL

Georg

19.04.1893 Oberwiesenacker, Oberpf.

22.09.1914

6. Feld-Art.-Regt., 6. Battr.

Oberwiesenacker, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Metz: Block 6 Grab 252

MERKL

Johann

1914

Kirchenwinn

MEYER

Sebastian

1918

Haid

PLANKL

Franz

1916

Oberwiesenacker

PLENTINGER

Jos.

1917

Oberwiesenacker

REIL

Leonhard

1917

Bogenhof

RIED

Josef

1915

Unterwiesenacker

SCHUHMANN

Franz

Unterwiesenacker, vermisst

Infanterist

SEGER

Pankraz

Unterwiesenacker, Oberpf.

01.09.1914

11. Inf.-Regt., 6. Kp.

Unterwiesenacker

Fahrer

SEITZ

Engelbert

13.05.1896 Kirchenwinn

1914 29.08.1916

21. Feldart.-Regt., 8. Battr.

Kirchenwinn

Landsturmmann

SEYBOLD

Konrad

05.11.1891 Unterwiesenacker, Oberpf.

21.07.1916 bei Fleury

11. Inf.-Regt., 5. Kp.

Unterwiesenacker

WITTMANN

Johann

1918

Oberwiesenacker

WITTMANN

Michael

1918

Oberwiesenacker

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Alter

Bemerkungen

BAUER

Albert

01.01.1914 Albertshofen

04.09.1943 H.V.Pl. in Ljutenka Rußland

29

Unterwiesenacker, vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Charkow überführt worden

BITTNER

Peter

1942 Rußland

27

Oberwiesenacker, vermisst

BLEISTEINER

Georg

19.08.1941 Rußland

26

Unterwiesenacker

DÜRR

Georg

02.1946 Rußland

44

Unterwiesenacker

Soldat

FEDERHOFER

Franz

03.05.1928 Kirchenwinn

13.01.1946 Ungarn / Focsani, Rumänien

17

Kirchenwinn, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Focsani: Block 2 Grab II

Gefreiter

FEIHL

Alois

07.10.1924

16.07.1944 Italien

19

Unterwiesenacker, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Futa-Pass: Block 13 Grab 371

Kanonier

FRANZ

Johann

24.02.1907 Unterwiesenacker

26.04.1944 Polen Raum Görlitz

39

Unterwiesenacker, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Königshain b. Görlitz / Schlosspark: Block 1 Reihe 13 Grab 95

FRANZ

Karl

11.12.1943

27

Unterwiesenacker

FRANZ

Thomas

Moskau

18

Unterwiesenacker, vermisst

Unteroffizier

FÜRST

Andreas

25.04.1919 Eschertshofen

01.03.1943 Sanko 2785, H.V.Pl. Mushitino Rußland

24

Oberwiesenacker, Grab derzeit noch an folgendem Ort: Mushitino - Russland

Gefreiter

GEITNER

Alois

27.09.1922 Prönsdorf

05.07.1943 Ssaborowska Rußland

20

Prönsdorf, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Kursk - Besedino: Block 6 Reihe 14 Grab 833

GEITNER

Engelbert

Rumänien

31

Prönsdorf, vermisst

GEITNER

Xaver

28.06.1941 Rußland

33

Prönsdorf

Obergefreiter

GUTTENBERGER

August

11.07.1907 Prönsdorf

25.06.1944 Les Pleases Frankreich

37

Prönsdorf, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Dagneux: Block 33 Reihe 5 Grab 169

Obergefreiter

KARL

Franz Xaver

13.11.1917 Prönsdorf

06.03.1942 Slobodka Rußland

26

Prönsdorf, Grab derzeit noch an folgendem Ort: Slobodka / nnö. Shisdra - Russland

KARL

Johann

01.09.1943 Rußland

23

Prönsdorf

KERSCHENSTEINER

Ludwig

Rußland

40

Kirchenwinn

KNIPFER

Adam

1944 Rußland

21

Ober- und Unterweickenhof, vermisst

KÖLBL

Johann

17.04.1943 Bremen

26

Unterwiesenacker

LANG

Karl

Rußland

36

Prönsdorf, vermisst

LEHMEIER

Johann

05.02.1945 Neusdz.

40

Ober- und Unterweickenhof

MEIER

Johann

26.07.1925 Unterwiesenacker

06.11.1944 16.11.1944 Aachen

19

Unterwiesenacker, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Jülich-Kirchberg: Reihe 7 Grab 1

MERKL

Georg

12.02.1922 Kirchenwinn

09.1944 Frankreich

22

Kirchenwinn, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Bourdon: Block 33 Reihe 1 Grab 2

MEYER

Alois

Ungarn

22

Unterwiesenacker, vermisst

Pionier

MEYER

Josef

17.07.1925 Unterwiesenacker

26.08.1944 Vendriki Lettland

19

Unterwiesenacker, Grab derzeit noch an folgendem Ort: Zamiesi

MEYER

Josef

26.12.1943

23

Unterwiesenacker

MEYER

Josef

24.07.1943 Rußland

18

Haid

MEYER

Ludwig

18.01.1945 Gumbin

20

Unterwiesenacker

MEYER

Michael

26.08.1944 Rußland

28

Unterwiesenacker

MEYER

Rupert

35

Unterwiesenacker, vermisst

NIEBLER

Johann

02.1945 Rußland

36

Oberwiesenacker

PÜRZER

August

Kroatien

38

Unterwiesenacker, vermisst

Obergefreiter

PÜRZER

Gebhard

22.08.1911 Unterwiesenacker

07.09.1944 Neusand 10.09.1944 A.Fela.(m.) 768 Neu Sandez

32

Unterwiesenacker, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Laurahütte / Siemianowice: Block 1 Reihe 7 Grab 358

REINDL

Willibald

28.04.1945 Torgau

45

Oberwiesenacker

SCHIERL

Josef

06.08.1943 Rußland

24

Kirchenwinn

Obergefreiter

SCHINDLER

Georg

24.06.1913 Neumark

12.07.1941 westl. Berditschew Rußland

27

Oberwiesenacker, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Kiew (UA): Block 3

SCHLIERF

Johann

1943 Rußland

31

Bogenhof

SCHMAUSSER

Georg

07.09.1945 Frankreich

46

Unterwiesenacker

SOSSAU

Georg

Unterwiesenacker, vermisst

STIEGLER

Georg

21.03.1918 Velburg

27.09.1944 Klein-Basingen Elsass-Lothringen

26

Unterwiesenacker, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Niederbronn-les-Bains: Block 44 Reihe 6 Grab 167

WEIGL

Adam

07.10.1944 Eis Tor

23

Oberwiesenacker

Kanonier

WEIGL

Josef

17.08.1923 Kirchenwinn

07.09.1942 Trevgat Frankreich

19

Kirchenwinn, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Ploudaniel-Lesneven: Block 13 Reihe 11 Grab 437

Schütze

WEIGL

Willibald

02.02.1925 Kirchenwinn

22.05.1944 Rußland 23.05.1944 Welikj-Bor

19

Kirchenwinn, Grab derzeit noch an folgendem Ort: Welikij Bor / Witebsk - Belarus

WITTL

Johann

1941

Prönsdorf

WITTMANN

Stefan

26.07.1946 Rußland

38

Ober- und Unterweickenhof

Zusatzbemerkungen in Blau stammen von: http://www.volksbund.de/graebersuche/ sowie
http://www.volksbund.de/graebersuche-online/virtuelle-spurensuche.html

Datum der Abschrift: Mai 2016

Verantwortlich für diesen Beitrag: Heike Herold
Foto © 2016 frei

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten