Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Neuses an der Regnitz, Marktgemeinde Eggolsheim, Landkreis Forchheim, Oberfranken, Bayern

PLZ 91330

Die Denkmalstele befindet sich vor der Kirche. Am Sockel sind Steinplatten mit den Namen der Opfer beider Weltkriege angebracht.

Inschriften:

Unseren
Helden
1914 – 1918
1939 – 1945


Niemand aber
hat groeßere
Liebe denn der,
der sein Leben
lässet für seine
Freunde

Der Gott des Friedens sei mit Euch allen

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Assistenzarzt

EISMANN

Dr. Friedrich

23.08.1915

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Breitenbach: Block 9 Grab 121

Sergeant

EISMANN

Josef Paul

10.04.1918 Marcelcave

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Vermandovillers

HOLZMANN

Paul

18.09.1918

RAUH

Johann

18.08.1916

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Unteroffizier

ARNETH

Georg

22.08.1914 Neuses

26.06.1941 25.06.1941 Bardia

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Tobruk

BACKOF

Johann

22.07.1944

vermisst

BIEDERMANN

Adolf

02.08.1913 Oberndorf

17.10.1944 Raum Ungvar / Ostung

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Ushgorod - Ukraine

Pionier

BREHM

Georg

23.09.1911 Trunstadt

02.10.1944 Sächs. Regen

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Reghin - Rumänien

GRUHN

Helmut

14.10.1942

Gefreiter

HALLASCH

Erich

14.04.1912 Gibacht

03.06.1941 Berlin-Schöneberg

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Pozorka - Tschechische Republik

HERLITZ

Richard

30.11.1941

HOFMANN

Christoph

03.02.1944

HOLZMANN

Baptist

08.01.1945

vermisst

Unteroffizier

HOPFENMÜLLER

Johann

23.07.1914 Burgellern

22.07.1943 Brussny

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Brusny - Russland

JURKE

Martin

14.08.1944

vermisst

KLEIN

Paul

28.08.1943

Unteroffizier

KNAUS

Andreas

06.07.1912 Kalteneggolsfeld

31.10.1944 Dobelli, 25 km südostw.Libau

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Dobele - Lettland

Gefreiter

KNAUS

Philipp

12.08.1917 Kelteneggolsfeld

10.10.1941 Krgslaz. 2/551 mot. Smolensk

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Smolensk Süd - Russland

Obergefreiter

KRÜMMER

Karl

04.11.1912

11.02.1944

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Maleme: Block 4 Grab 466

LUNZ

Johann

19.10.1941

MEIXNER

Martin

17.01.1945

NAGENGAST

Anton

14.12.1941

vermisst

PLANZ

Karl

03.09.1944

vermisst

Obergrenadier

SAUER

Hans

25.08.1908 Neuses

24.12.1944

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Bad Bergzabern: Reihe 4 Grab 155

SAWINSKY

Walter

07.12.1944

vermisst

Obergefreiter

SCHÄFER

Heinrich

13.07.1906 Neuses

02.05.1944 H.V.Pl. Kowel

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Kowel - Ukraine

SCHWARZMANN

Heinrich

08.01.1945

vermisst

SEITZ

Hans

09.01.1945

vermisst

SEUBERTH

Georg

07.10.1944

vermisst

SEUBERTH

Georg

07.06.1940

SEUBERTH

Josef

09.03.1945

vermisst

SPONSEL

Adolf

04.08.1911

19.07.1943 Raum Nikiforoff

vermisst

UTZMANN

Wilhelm

15.03.1944

vermisst

Zusatzbemerkungen in Blau stammen von: http://www.volksbund.de/graebersuche/

Datum der Abschrift: Juli 2016

Verantwortlich für diesen Beitrag: Heike Herold
Foto © 2016 frei

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten