Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Neuschönau, Landkreis Freyung-Grafenau, Bayern

PLZ 94556

48.884264, 13.477855

Konisch zulaufende Steinstele auf einem Steinsockel. Im quatratischen Sockel sind Gedenktafeln eingefügt.

Inschriften:

In treuem Gedenken an die Gefallenen der Weltkriege 1914 – 1918 1939 – 1945 Gewidmet von der Gemeinde Schönanger

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

BOXLEITNER

Franz

01.11.1917

40 Jahre

BOXLEITNER

Mathias

05.05.1915

30 Jahre, vermisst

BOXLEITNER

Theodor

04.07.1918

35 Jahre

EDER

Ludwig

05.10.1915

27 Jahre

HERNITSCHECK

Konrad

14.10.1916

39 Jahre

HÖCKER

Franz

02.06.1916

21 Jahre, vermisst

LENZ

Anton

15.05.1918

22 Jahre

LENZ

Michael

03.06.1917

28 Jahre

MAIER

Anton

22.02.1918

30 Jahre

MAUTNER

Josef

25.09.1915

34 Jahre

MAUTNER

Ludwig

31.08.1915

23 Jahre

SCHEIBENZUBER

Anton

12.10.1917

33 Jahre

SCHREIB

Ferdinand

02.08.1915

30 Jahre

SCHREINER

Johann

20.02.1915

22 Jahre

SCHREINER

Karl

31.03.1917

23 Jahre

SIMMET

Georg

17.06.1918

31 Jahre

SIMMET

Oswald

09.10.1917

25 Jahre

TANZER

Ludwig

11.03.1915

21 Jahre

TANZER

Paul

06.03.1918

20 Jahre

VOGL

Jakob

27.09.1916

26 Jahre

VOGL

Johann

20.03.1915

31 Jahre

VOGL

Xaver

16.10.1918

21 Jahre

WOLF

Josef

27.08.1918

20 Jahre

WOLF

Xaver

20.05.1917

27 Jahre, vermisst

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Obergefreiter

BOXLEITNER

Jakob

30.07.1913 Unterkatzberg

31.08.1943 1 km südostw. Gorno Wesselyj westl. Krymskaja

30 Jahre, Grab derzeit noch an folgendem Ort: Nishnebakanskij - Russland

Gefreiter

BOXLEITNER

Johann

28.10.1920 St. Oswald

14.11.1943 Propaschnoje

23 Jahre, Grab derzeit noch an folgendem Ort: Aleksandropol / Saporoshje - Ukraine

Obergefreiter

BRANDL

Otto

21.08.1916

24.01.1942 Skulowo

25 Jahre, Grab derzeit noch an folgendem Ort: Lienanowo - Russland

Ogfr.

DONNERBAUER

Josef

21.09.1908

15.01.1945 Polen

Füs. Btl. 17

36 Jahre, vermisst

EDER

Hermann

11.05.1944

25 Jahre

Gefreiter

EDER

Josef

10.10.1919 Grünbach

13.05.1942 Marjewka

22 Jahre, Grab derzeit noch an folgendem Ort: Marjewka / Isjum - Ukraine

EDER

Leopold

14.06.1942

32 Jahre

Gefreiter

FRISCH

Ludwig

05.09.1906 Forstwald

28.11.1943 bei Kommissarsky Ssad

37 Jahre, Grab derzeit noch an folgendem Ort: Tscherwen - Belarus

FÜHR

Ernst

31.12.1941

38 Jahre

GAISBAUER

Josef

00.04.1945

21 Jahre

GAISBAUER

Oswald

16.02.1945

34 Jahre

Unteroffizier

GAISBAUER

Otto

21.08.1916

31.05.1942 Molodi

25 Jahre, Grab derzeit noch an folgendem Ort: Molodie - Russland

Stabsgefreiter

GIBIS

Wilhelm

01.05.1917

16.09.1945 Kgf. im Raum Wjasniki

28 Jahre, Grab derzeit noch an folgendem Ort: Talizy - Russland

Gefreiter

GRIEBL

Josef Anton

03.02.1906

11.05.1946 Tivat, Crna Gora, Jugosl. Kgf.

40 Jahre, gestorben, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Split. Endgrablage: Block 2 Reihe 18 Grab 617

HACKL

Michael

01.12.1945

41 Jahre

HALSER

Martin

05.04.1945

44 Jahre

Oberpionier

JÄGER

Friedrich

05.03.1925

25.07.1944

19 Jahre, ruht auf der Kriegsgräberstätte in La Cambe. Endgrablage: Block 42 Grab 112

KUBITSCHECK

Ludwig

28.01.1946

37 Jahre, gestorben

Obergefreiter

KÜBLBÖCK

Eberhard

14.01.1921

21.10.1943 HVPl. Sankp. 1/340 Borodjanka

22 Jahre, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Kiew. Endgrablage: Block 7 Reihe 21 Grab 2354

Schütze

LENZ

Georg

26.01.1913

24.01.1943 Lyck, Rela.

30 Jahre, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Bartossen / Bartosze. Endgrablage: Block 2 Reihe 21 Grab 1028

Obergefreiter

LÖFFELMANN

Josef

22.12.1921

17.04.1945

23 Jahre ruht auf der Kriegsgräberstätte in Costermano. Endgrablage: Block 3 Grab 902

Obergefreiter

MADL

Otto

13.03.1912 Hasloch

11.08.1945 Elsterhorst

33 Jahre, gestorben ruht auf der Kriegsgräberstätte in Nardt. Endgrablage: Block 2 Reihe 165

MANDL

Josef

23.03.1945

36 Jahre, vermisst

Obergefreiter

MAUTNER

Anton

15.02.1923

04.08.1944 Janowiec

21 Jahre, Grab derzeit noch an folgendem Ort: Janowiec - Polen

Grenadier

MAUTNER

Rupert

11.06.1928

22.06.1945 Kgf.Laz. Fürstenwalde

17 Jahre, gestorben ruht auf der Kriegsgräberstätte in Fürstenwalde / Wald- und Neuer Friedhof. Endgrablage: Block 2 Reihe 11 Grab 273

Polizei Oberwachtmeister

MOOSBAUER

Xaver

14.02.1903

30.06.1944 bei Borissow

41 Jahre Grab derzeit noch an folgendem Ort: Borisow - Belarus

NUßHARDT

Franz

21.12.1941

30 Jahre

NUßHARDT

Max

16.11.1941

24 Jahre

OBERMEIER

Johann Nep.

09.05.1945

31 Jahre

SCHEIBENZUBER

Ludwig

14.07.1943

21 Jahre

Feldwebel

SCHINABECK

Georg

07.06.1920

28.12.1943 Fela 175 Bila Zerkwa

23 Jahre, Grab derzeit noch an folgendem Ort: Bila Zerkwa - Ukraine

Feldwebel

SCHINABECK

Paulus

30.06.1914

25.11.1942 28.11.1942 Einsatzraum d. Rgts. z. Todeszeitpunkt Raum Jakolewka (sü. Saporoshje)

27 Jahre

Obergefreiter

SCHINABECK

Xaver

08.03.1923

06.12.1944

21 Jahre, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Costermano. Endgrablage: Block 8 Grab 265

Obergefreiter

SCHOPF

Ludwig

29.09.1913

08.02.1942 Däln Kamyshy

28 Jahre, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sewastopol - Gontscharnoje. Endgrablage: Block 6 Reihe 7 Grab 484

Obergefreiter

SCHREINER

Alois

17.06.1922

08.08.1943 Stolbischtsche

21 Jahre, Grab derzeit noch an folgendem Ort: Gorodischtsche / Brjansk - Russland

SCHREINER

Franz Xaver

18.05.1944

36 Jahre

SCHREINER

Josef

12.04.1945

19 Jahre

SCHREINER

Ludwig

23.01.1945

25 Jahre, vermisst

Gfr.

STROHMAIER

Erich

09.01.1925

24.07.1944 Grabowice Warka Brückenkopf / Weichselbogen

Gren.Rgt. 568, 4. Kp.

19 Jahre vermisst

Soldat

WEBER

Josef

27.04.1912

07.09.1944

32 Jahre, gestorben, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Bedburg-Hau-Kriegsgräberstätte. Endgrablage: Block B Grab 47

Pionier

WITTENSÖLLNER

Theodor

18.11.1923

16.04.1943

19 Jahre, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Bordj-Cedria. Endgrablage: Hof MOR Ossario 1 Tafel 11

WITTENSÖLLNER

Wilhelm

23.12.1941

19 Jahre

Angaben in Rot aus: Deutsches Rotes Kreuz Suchdienst Vermisstenbildlisten
Ergänzungen in Blau: Daten aus www.volksbund.de/graebersuche.html

Datum der Abschrift: --.07.2016

Verantwortlich für diesen Beitrag: Klaus Becker
Foto © 2016 Klaus Becker

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten