Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Neukirch (NVA-Flieger), Landkreis Bautzen, Sachsen

PLZ 01904

Am Hauptweg zum Valtenberg bei Neukirch steht ein 1 m hoher Feldstein mit Gedenkplatte. Diese erinnert an einen Jagdflieger der NVA (DDR), welcher hier bei einem Übungsflug abstürzte

Inschriften:

Hier stürzte am 27.April 1962 der 22-jährige Leutnant Gerd Scheibe vom Jagdgeschwader 3 aus Preschen mit einer MiG 19 S ab

Namen der Gefallenen:

Name

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Leutnant

SCHEIBE

Gerd

22 Jahre

27. April 1962

Jagdgeschwader 3

Datum der Abschrift: 18.12.2016

Verantwortlich für diesen Beitrag: Ralf Körner
Foto © 2016 Ralf Körner

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten