Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Neubäu (heute Novosedly). Gemeinde Wassersuppen (Nemanice), Bezirk Doma˛lice, Tschechien

Quelle: Bezirk Hostau: Heimat zwischen Böhmerwald u. Egerland, Fischer, Erich, 1977

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

BRAUN

Johann

1918 Italien

48 Jahre

HILDWEIN

Franz

Italien

20 Jahre

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

CZABA

Andreas

1918

1941 Russland

23 Jahre

Obergefreiter

ECKERT

Josef

07.10.1911

29.01.1942 Kamenka Russland

31Jahre, Grab derzeit noch an folgendem Ort: Kamenka / Gebiet Moskau (IV) - Russland

GAGG

Josef

1945 Ostpreussen

36 Jahre

Ogfr.

GIPTNER

Josef

29.05.1912

00.07.1944 Kowel 1944 Rumänien

Art.Rgt. 5 II. Abt.

32 Jahre, vermisst

Obergefreiter

GOBERNATZ

Andreas

16.10.1903

17.09.1944 Wehnen Deutschland

41 Jahre, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Oldenburg, Kath. Friedhof Ammerländer Heerstr. Endgrablage: Reihe 23a Grab 41

Gefreiter

GRUNDLER

Georg

28.09.1919

07.09.1941 San.Kp. 2/10 m. Obolonje Russland

22 Jahre, vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Kiew überführt worden

KOHOUT

Josef

1911

1943 Russland

32 Jahre

Schütze

LIEBL

Josef

27.06.1920

1941 Hof Ternj b. Berislawl Russland

21 Jahre

LINDL

Karl

1908

1942 Russland

34 Jahre, vermisst

PAUL

Franz

1941 Russland

28 Jahre

PECHERT

Josef

1943 Russland

30 Jahre

REBITZER

Alfred

1945

21 Jahre

REBITZER

Franz

1945 Deutschland

41 Jahre

Obergefreiter

REBITZER

Heinrich

16.10.1921

07.05.1944 b. Sewastopol, Krim Russland

23 Jahre, Grab derzeit noch an folgendem Ort: Sewastopol - Ukraine

Obergefreiter

REBITZER

Johann

06.12.1919

15.02.1942 Utoschkino Russland

22 Jahre, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Korpowo (RUS). Grablage: Endgrablage: Block 18 - Unter den Unbekannten

REBITZER

Josef

1944 Deutschland

29 Jahre

REISS

Wenzel

1907

1945 Russland

38 Jahre

WEBER

Georg

1904

1943 Russland

39 Jahre

WIEDL

Karl

1944 Rumänien

23 Jahre, vermisst

ZUPFER

Josef

1912

1943 Russland

21 Jahre, vermisst

Angaben in Rot aus: Deutsches Rotes Kreuz Suchdienst Vermisstenbildlisten
Ergänzungen in Blau: Daten aus www.volksbund.de/graebersuche.html

Datum der Abschrift: --.--.2016

Verantwortlich für diesen Beitrag: Klaus Becker

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten