Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Kleinnaundorf, Gemeinde Tauscha, Landkreis Meißen, Sachsen

PLZ 01561

Das quaderförmige Denkmal aus hellem Stein steht an der Hauptstraße.

Inschriften:


Zum ehrenden Andenken für unsere im Weltkriege 1914 – 1918 gefallenen Helden

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Jäg.

BACHMANN

Alwin

26.08.1914

Jäg.Bat

Sol.

BERGMANN

Oskar

05.10.1915 St. Souselet

IR 103 11. K.

gefallen

Gefr.

BÖHMIG

Otto

17.08.1915 Laz. Sedan

RIR 103 6.K.

gestorben

Sol.

FREUDENBERG

Rudolf

23.08.1917 Flandern

IR 177 2. K.

gefallen

Sol.

KIRSCHNER

Alwin

27.01.1915 Craonne

Landw. Inf.Reg. 103 1.K.

gefallen

Uffz.

LINDNER

Max

13.05.1915 Ypern

IR 424 10.K.

gefallen

Serg

LOTZMANN

Willy

24.07.1918 Feldlaz. Monteny

IR 178 2.K.

gestorben

Sol.

SCHLEGEL

Arthur

15.09.1918 Laz. Nantes

IR 472 7.K.

gestorben

Sol.

SEILER

Kurt

06.04.1918 Barisis

IR 473 3.K.

gefallen

Jäg.

WESER

Kurt

22.10.1916 Bardelovo

Jäg. Batt. 12 2. K.

Datum der Abschrift: 25.02.2017

Verantwortlich für diesen Beitrag: Ralf Körner
Foto © 2017 Ralf Körner

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten