Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Idenheim, Eifelkreis Bitburg-Prüm, Rheinland-Pfalz

PLZ 54636

Auf dem Friedhof, Aufbau Mittelrisalit mit linkem und rechtem Flügel, roter Sandstein, Tafeln aus schwarzem Granit, Daten erhaben, Hintergrund grau gekörnt

Inschriften:

Den Helden
Die glaubensstark und heimattreu
Leben und Blut für das Vaterland
hingaben hat dies Denkmal errichtet
die treue Heimatgemeinde
IDENHEIM

Wandrer, liest Du unsere Namen
ein Gebet sprich für uns, Amen

Ruhet in Frieden

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgr.

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum & Ort

Einheit

Musk

BERG

Josef

24 Jahre

16.08.1918 Frankreich

IR 28

Ldstm

BESSLICH

Johann

36 Jahre

24.06.1918 Frankreich

IR 363

ErsRes

BIER

Johann

28 Jahre

27.02.1915 Frankreich

IR 29

Ldwm

BIEWER

Jakob

38 Jahre

18.10.1916 Frankreich

IR 387

VzFw

ECKERS

Theodor

27 Jahre

28.09.1918 Frankreich

RIR 28

Res

JAKONS

Matthias

23 Jahre

02.10.1914 Frankreich

GdFAR 3

Ldstm

LEINEN

Wilhelm

45 Jahre

09.05.1915 Frankreich

LdstIR 39

Musk

MOLITOR

Johann

23 Jahre

09.11.1917 Lazarett

IR 258

Musk

MOLITOR

Peter

21 Jahre

03.09.1914 Frankreich

IR 29

Schütze

MONZEL

Christoph

24 Jahre

20.08.1917 Frankreich

RIR 4

Uffz

NEURATH

Nikolaus

22 Jahre

21.08.1917 Frankreich

IR 240

Kan

NIKOLAY

Nikolaus Theodor

29 Jahre

24.03.1916 Lazarett

FAR 185

Schütze

ORTH

Johann

22 Jahre

01.02.1916 Rußland

LdstIR 8

Pionier

SCHEID

Nikolaus

21 Jahre

06.11.1916 Frankreich

IR 338

Kan

SCHRÖDER

Matthias

27 Jahre

11.07.1918 Frankreich

FußABtl 139

Ldstm

STREIT

Nikolaus

37 Jahre

16.06.1916 Lazarett

IR 69

Sergt

TURES

Matthias

29 Jahre

27.04.1918 Frankreich

FAR 44

Res

WEBER

Johann Baptist

28 Jahre

23.01.1915 Frankreich

IR 161

2. Weltkrieg

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum

Bemerkungen

BESSLICH

Reinhard

21.12.1912

13.08.1944

BORNE

Alois

22.02.1925

05.02.1945

vermisst

BRETZ

Johann

22.04.1922

00.02.1945

vermisst

DREWS

Josef

08.09.1919

10.01.1946

ECKERS

Eva, geb. Tures

15.06.1895

27.12.1944

ECKERS

Johann

18.10.1912

25.03.1943

ENGEL

Thomas

12.09.1912

25.03.1943

FEILEN

Johann

10.11.1907

04.12.1944

vermisst

FOLLMANN

Johann

19.03.1920

23.07.1944

vermisst

FOLLMANN

Walter

21.03.1921

17.07.1944

FÖSSEL

Baptist

24.11.1914

05.10.1944

GILZEMER

Eduard

10.05.1914

04.09.1941

GILZEMER

Heinrich

18.12.1907

10.06.1944

GRÖLINGER

Heinrich

18.05.1892

28.12.1944

HALLER

Hubert

24.03.1906

31.07.1944

KLÄS

Johann

26.05.1912

24.12.1944

vermisst

KLASSEN

Alois

28.11.1923

28.10.1942

KOSTER

Peter

22.07.1896

10.02.1945

LAMERS

Lambert

13.11.1910

21.07.1944

vermisst

LEHNEN

Nikolaus

27.03.1926

19.10.1944

LEINEN

Peter

10.01.1927

12.10.1944

LIMBURG

Nikolaus

18.01.1921

30.01.1943

vermisst

MAAS

Simon

08.02.1909

15.01.1945

MONZEL

Bernhard

27.03.1903

13.01.1945

vermisst

MONZEL

Johann

25.06.1925

25.03.1944

NEISES

Alois

27.05.1916

26.08.1939

NEISES

Nikolaus

30.07.1922

11.11.1942

SCHEER

Matthias

15.04.1905

17.04.1945

SCHMITT

Heinrich

13.10.1916

00.02.1945

vermisst

SCHMITZ

Matthias

05.04.1921

07.06.1940

WEIERS

Franz

09.05.1926

17.03.1944

WILLEMS

Johann

23.09.1902

18.10.1944

vermisst

WOLSFELD

Matthias

06.02.1897

12.10.1944

ZENS

Felix

16.02.1920

28.09.1841

vermisst

ZENS

Josef

08.11.1922

04.09.1942

Datum der Abschrift: 25.11.2017

Verantwortlich für diesen Beitrag: Fred Ost
Foto © 2017 Fred Ost, frei

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten