Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Holubschen (heute Holubec) Stadt Hostau (Hostoun), Bezirk Doma˛lice, Tschechien

Quelle: Bezirk Hostau : Heimat zwischen Böhmerwald u. Egerland, Fischer, Erich, 1977

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Name

Vorname

Geburtsort

Todesdatum & Ort

ECKSTEIN

Wenzl

Holubuschen

FLEISCHMANN

Wenzl

Holubuschen

FRABSCHKA

Johann

Holubuschen

KAISER

Josef

Holubuschen

SCHMID

Adam

Holubuschen

SCHMID

Georg

Holubuschen

SCHMIED

Josef

Garassen

1918 Italien

URBAN

Josef

Holubuschen

WIEDL

Josef

Holubuschen

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Gefreiter

GRAF

Georg

31.08.1904 Holubuschen

1945 Russland 03.06.1947 Rruss. Gefg. Lag. 5772 Kamyschin a. Wolga

41 Jahre, Grab derzeit noch an folgendem Ort: Kamyschin - Russland

GRUNDLER

Rudolf

19.12.1920 Holubuschen

1945 Russland 13.10.1945 Zittau

25 Jahre, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Zittau

HAIDA

Georg

Holubuschen

1943 Rumänien

28 Jahre

Gefreiter

PAHA

Johann

24.08.1906 Holubuschen

07.02.1942 H.V.Pl. Sanko 1/238 in Bolchow Russland

36 Jahre, Grab derzeit noch an folgendem Ort: Bolchow - Russland

Stabsgefreiter

PAHA

Josef

09.02.1908 Holubuschen

19.09.1945 Krassnekam Lager 6 bei Molotow Russland

37 Jahre Grab derzeit noch an folgendem Ort: Krasnokamsk - Russland

SCHMID

Georg

Garassen

1944 Estland

18 Jahre, vermisst

SCHMID

Josef

Holubuschen

1944 Russland

23 Jahre, vermisst

STÖHR

Karl

Holubuschen

1942 Russland

44 Jahre

TAUER

Georg

Holubuschen

Russland

URBAN

Franz

Holubuschen

1944 Russland

20 Jahre, vermisst

Gefreiter

URBAN

Johann

22.10.1902 Holubuschen

20.10.1941Bergen, Norwegen

39 Jahre, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Bergen-Solheim. Endgrablage: Block 3 Reihe 2 Grab 33 A

Obergefreiter

WARTHA

Karl

26.10.01910 Holubuschen

1944 Russland 18.02.1945 Kgf. im Raum Minsk

34 Jahre, Grab derzeit noch an folgendem Ort: Tarasowo - Belarus

Gefreiter

WEIS

Karl

23.06.1910 Holubuschen

09.03.1942 Strecke Polpinsjaja-Teereben, Km 24, bei Shurinitschi Russland

32 Jahre, Grab derzeit noch an folgendem Ort: Polpinskaja - Russland

Ergänzungen in Blau: Daten aus www.volksbund.de/graebersuche.html

Datum der Abschrift: --.--.2016

Verantwortlich für diesen Beitrag: Klaus Becker

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten