Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Buch (evangelischer Friedhof der Schlosskirche), Stadtbezirk Pankow, Berlin

PLZ 13125

Auf dem evangelischen Friedhof der Schlosskirche von Buch wird an privater Grabstelle an Opfer des Zweiten Weltkrieges erinnert.
An einen Inhaber des Eisernen Kreuzes aus den Befreiungskriegen gegen Napoleon erinnert sein Grabmal.

Neben der Schlosskirche steht auf einem abgegrenzten Bereich des Schlossparks an der Wiltbergstraße ein sowjetisches Ehrenmal, das an die in der Schlacht um Berlin gefallenen Rotarmisten erinnert. Laut Anwohnern stand dort vormals ein deutsches Kriegerehrenmal.

Namen der Gefallenen:

Grabhinweise 2. Weltkrieg

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

DUNCKER

Ulrich

29.12.1925

27.01.1945

DUNCKER

Helmut

23.03.1921

26.04.1944

SCHULTZE

Eberhard

SCHULTZE

Rudolf

Ehemalige Soldaten und sonstige Militärpersonen

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

VOSS-BUCH

Graf Otto Friedrich von

26.09.1786

03.02.1854

königlicher wirklicher geheimer Rath, Präsident der Provinz Brandenburg, Domherr zu Halberstadt, Ritter des Eisernen Kreuzes und höchster königlicher Orden

Datum der Abschrift: März 2014

Verantwortlich für diesen Beitrag: anonym
Foto © 2014 anonym

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten