Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Bohmte (Frdh. I) Landkreis Osnabrück, Niedersachsen

PLZ 05471

N 52.37231 E 8.31719


Ein 1917 in der Nähe des Friedhof-Haupteinganges aufgestellter Monolith aus Sandstein erinnert in vier Sprachen an die im Ersten Weltkrieg im Bohmter Kriegsgefangenenlager verstorbenen Kriegsgefangenen.

Während die sterblichen Überreste der englischen, französischen und belgischen Gefangenen in den Jahren 1924 bis 1926 in ihre Heimatländer übergeführt wurden, ruhen hier noch 32 seinerzeit mit Blasmusik und militärischen Ehren bestattete russische Kriegsgefangene.

[Ergänzungen lt. Sterberegister Standesamt Herringhausen in blauer Schriftfarbe]
[Ergänzungen lt. Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge in roter Schriftfarbe]

Inschriften:

Aandenken
der Krygsgevangenen
van Gräfteniederung
aan hunne kameraden
gestorven
in gefangensschap.


In rememberance
of our dear Comrades
who died whilst Interned
at Gräfteniederung.


Souvenir des Prisonniers
de Guerre
de Gräfteniederung
à leurs camarades
décédés en captitité.

Pro Patria

Freie Übersetzung der fremdsprachlichen Texte, (darunter auch ein altrussischer):

„Im Gedenken an ihre [unsere lieben] Kameraden [die Kriegsfangenen], die in der Gefangenschaft [im Lager Gräfteniederung] gestorben sind.“

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

ABIDIN

Kusma

um 1882

10.02.1919 Zweiggefangenenlager Gräftenniederung

Inf. Regt. 475

russ. Kriegsgefangener Nr. 39005 Wohnort: Iornowo, Stadt Barissogebek, Prov. Lombow; Schuster

Soldat

AFANASJEW

Ignatij [Judtenti]

um 1885 unbekannt

10.02.1919 Zweiggefangenenlager Gräftenniederung

Inf. Regt. 34 sib.

russ. Kriegsgefangener Nr. 53147
Wohnort: Biska, Prov. Tomsk

ELGORIMOW [GLGOKIMOW]

Ossir [Ossip]

um 1891

24.01.1919 Zweiggefangenenlager Gräftenniederung

russ. Kriegsgefangener Nr. 38702 Wohnort: Zarbotinik, Prov. Oblis; Landwirt

GARGUNOW [GOLUNOW]

Petr Dmitrij [Peter Demitri]

um 1892

03.01.1919 Zweiggefangenenlager Gräftenniederung

10. Regiment

russ. Kriegsgefangener Nr. 21033; Landwirt

GERMONOSASCHWILI

Sachar

21.11.1918

Kriegsgräberstätte in Bohmte, Gemeindefriedhof, Einzelgrab

GOSTJAKIN [GUSTUCHIN]

Philipp

um 1895 Kovakowo, Stadt Schbrinkoi, Priv. Pama

06.02.1919 Zweiggefangenenlager Gräftenniederung

Inf. Regt. 67

russ. Kriegsgefangener Nr. 65711; Landwirt

Soldat

GRETJAK

Josef [Joseph]

01.06.1887

11.12.1918

Kriegsgräberstätte in Bohmte, Gemeindefriedhof, Einzelgrab

GRIGORENKO

Simow [Simonow]

um 1879 Gemeinde Inobitzku, Stadt Kamsk, Prov. Inisewsk

05.02.1919 Zweiggefangenenlager Gräftenniederung

Inf. Regt. 252

russ. Kriegsgefangener Nr. 38685; Landwirt

GRIGORJEW

Wasilij [Wasili]

um 1898 Boyeinin, Gmd. Anritenowoskoj, Stadt Trchwinskoi, Prov. Stowgorod

21.02.1919 Zweiggefangenenlager Gräftenniederung

37. Inf. Regt.

russ. Kriegsgefangener Nr. 93867; Landwirt

KIABOW [RIABOW]

Iwan

um 1872 Lazewo, Kreis Bielowk, Prov. Zua

29.12.1918 Zweiggefangenenlager Gräftenniederung

30. Inf. Regt.

russ. Kriegsgefangener Nr. 63421; Advokat?

KIESELOW [KIESELO]

Andrey

um 1891 Komerziew, Kreis Stowoselskoi, Stadt Wersma, Prov. Schmolensk

09.02.1919 Zweiggefangenenlager Gräftenniederung

2. Inf. Regt.

russ. Kriegsgefangener Nr. 48127; Schneider

KORINEW [KORNEW]

Stepan [Stephan]

um 1880 Okulowska, Bez. Kosstroma

05.02.1919 Zweiggefangenenlager Gräftenniederung

russ. Kriegsgefangener Nr. 53161; Landwirt

KORNETSCHUK [KOURNETSCHUK]

Stepan [Stephan]

1889 Dorf Gwjerowo ?, Amt Pobubetsko, Krs. Lutukai, Prov. Wolinien

02.10.1919 Zweiggefangenenlager Gräftenniederung

russ. Kriegsgefangener Hameln Nr. 92165

Soldat

KURSLOW

Wasilij

um 1891 Koptewo Orschtarschekoi Stadt Satoschkefkoi, Prov. Jevnokoi

08.02.1919 Zweiggefangenenlager Gräftenniederung

Inf. Regt. 31

russ. Kriegsgefangener Nr. 73666

LAPTOW

Teodor [Fuodor]

um 1881 unbekannt

12.02.1919 Zweiggefangenenlager Gräftenniederung

33. Inf. Regt.

russ. Kriegsgefangener Nr. 66650 Wohnort: Schotkoin, Gemeinde Pinischkoi, Stadt Jaronsko, Pr. Wurstko ?; Landwirt

MENSCHONAR [MENSCHONAK]

Wasilij [Wlas]

27.03.1888 Insekschal

04.02.1919

Kriegsgräberstätte in Bohmte, Gemeindefriedhof, Einzelgrab

NEUWIKOW

Zreder [Voeder]

um 1890 Alterbude, Prov. Hogeloff, Gmd. Hernischenski

01.02.1919 Zweiggefangenenlager Gräftenniederung

russ. Kriegsgefangener Nr. 48411; Landwirt

ORLAW

Michail [Michael]

um 1885 unbekannt

18.02.1919 Zweiggefangenenlager Gräftenniederung

Inf. Regt. 251

russ. Kriegsgefangener Nr. 84850; Landwirt

RUKUSCHKIN [KUKUSCHKIN]

Wasilij

um 1883

05.02.1919 Zweiggefangenenlager Gräftenniederung

Fest. Artl. Nowogeorgiewsk Loto?

russ. Kriegsgefangener Nr. 51324 ; Landwirt

SARAFANOW

Semen [Semjen]

1876

25.03.1917

Kriegsgräberstätte in Bohmte, Gemeindefriedhof, Einzelgrab

SCHAMSTASTINOW [SCHAMSTATINOR]

Serriv [Serriw]

um 1899

20.02.1919 Zweiggefangenenlager Gräftenniederung

34. Lib. Inf. Regt.

russ. Kriegsgefangener Nr. 85604 Wohnort: Abtionmow, Stadt Wieselenk, Gemeinde Ostaganskoi, Prov. Uvinskoi ?; Landwirt

Soldat

SCHUSCHARIN

Nikolai

um 1893

25.12.1918 Zweiggefangenenlager Gräftenniederung

russ. Kriegsgefangener Nr. 65398

Soldat

SEDENOW [SIDEWOW]

Roman

um 1891 unbekannt

11.02.1919 Zweiggefangenenlager Gräftenniederung

Lib. Regt. 29

russ. Kriegsgefangener Nr. 58298 Wohnort: Inlbutschin, Gemeinde Werche Odinsk, Stadt Woroschnes

Gemeiner

SEMION

n.n. [Ilin]

um 1894 Stars-Kosakow, Majdan, Kreis Insarow, Prov. Pensa

24.10.1918 Zweiggefangenenlager Gräftenniederung

88. Inf. Regt.

russ. Kriegsgefangener Nr. 73222; Landwirt

Unteroffizier

SEMIONOW

Gregorij [Grigiri]

um 1887 unbekannt

05.03.1919 Zweiggefangenenlager Gräftenniederung

16. Jäger. Regt.

russ. Kriegsgefangener Nr. 66631 Wohnort: Dratschowo, Kreis Gisatzk, Gouvernement Schmolentzk; Landwirt

SILAJEW

Alexej

um 1891 unbekannt

10.02.1919 Zweiggefangenenlager Gräftenniederung

2. Inf. Regt.

russ. Kriegsgefangener Wohnort: Stewesinks, Gemeinde Andrejewskuje, Stadt Wladimir; Kaufmann

STAFEJEW [STAFEEW]

Stepan [Stefan]

um 1881 Gubentochino, Kreis Kamijschlank

06.02.1919 Zweiggefangenenlager Gräftenniederung

russ. Kriegsgefangener Nr.16233; Landwirt

WASILJEWO

n.n. [Ilga]

23.06.1891 Galz

24.01.1917

Kriegsgräberstätte in Bohmte, Gemeindefriedhof, Einzelgrab

Unteroffizier

WILKO

Trofin

um 1889 Trislar, Kreis Ismalewskoy, Provinz Besarabien

24.03.1919 Zweiggefangenenlager Gräftenniederung

Inf. Regt.

russ. Kriegsgefangener Nr. 33567; Landwirt

Soldat

WOLECKMART

Luzien [Chmazian]

um 1892 unbekannt

23.12.1918 Zweiggefangenenlager Gräftenniederung

russ. Kriegsgefangener Nr. 71762 Wohnort: Boroskin, Kreis Stauraupulsk?

WURSCHENUK

Dimitrij [Dimitri]

um 1898 Otropinsky, Stadt Kobrinski, Prov. Grodno

17.02.1919 Zweiggefangenenlager Gräftenniederung

russ. Kriegsgefangener Nr. 90431; Landwirt

ZDOBNOW

1941

Kriegsgräberstätte in Bohmte, Gemeindefriedhof, Einzelgrab

Datum der Abschrift: 30.06.2012 (Ergänzungen 18.09.2016)

Verantwortlich für diesen Beitrag: Osnabrücker genealogischer Forschungskreis e.V.
Foto © Michael G. Arenhövel

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten