Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Allentsteig, Bezirk Zwettl, Niederösterreich, Österreich

PLZ 3804

In der Nähe vom Friedhof; leicht gebogene Mauer mit Gedenktafeln, davor Mahnmal mit Feuerschale und vorne Gedenktafel; zusätzlich Hinweise zu Soldaten von privaten Gedenksteinen

Inschriften:

Am Mahnmal:
Den Helden von 1914 – 1918
Allentsteig u. Umgebung

Tafeln 1. Weltkrieg:
Ehre und Ruhm den gefallenen Helden des Weltkrieges 1914 – 1918
(Namen)

Unauslöschlicher Dank denen die für Heimat u. Vaterland ihr Höchstes geopfert!
(Namen)

Tafeln von links nach rechts:
In treuem Gedenken an unsere im Osten gebliebenen Kameraden
101. Jäg. Div.
1945

Gewidmet den im Dienste verunglückten Jungkameraden des Österr. Bundesheeres

Die Söhne der Pfarre Döllersheim
Pfarre Döllersheim
(Stein darunter)

Die Söhne der Pfarre Edelbach
Pfarre Edelbach
(Stein darunter)

Es gaben Ihr Leben für die Heimat die Söhne von Allentsteig, Bernschlag, Reinsbach, Steinbach, Thaua, Wurmbach u. Zwinzen
1914 – 1918

Es gaben Ihr Leben für die Heimat die Söhne von Allentsteig, Bernschlag, Reinsbach, Steinbach, Thaua, Wurmbach u. Zwinzen
1939 – 1945

Die Söhne der Pfarre Oberndorf
Pfarre Oberndorf
(Stein darunter)

Die Söhne der Pfarre Groß Poppen
Pfarre Gross-Poppen
(Stein darunter)

Unseren Deutschen und Kroatischen Gefallenen
369. Kroat. Inf. Div.
373. Kroat. Inf. Div.
392. Kroat. Inf. Div.

In treuem Gedenken an unsere Im Osten gebliebenen Kameraden
96. Inf. Div.
1945
Allentsteig im Mai 1983

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Name

Vorname

aus

ARTNER

Florian

Allentsteig

AUER

Leo

Allentsteig

BEIDI

Ernest

Thaua

BERGER

Ferdinand

Thaua

BERGER

Franz

Zwinzen

BICHLER

Rudolf

Bernschlag

BITTERMANN

Franz

Wurmbach

BITTERMANN

Josef

Thaua

BÖHM

Josef

Allentsteig

BRUCKNER

Leopold

Bernschlag

BSCHACKA

Matthias

Allentsteig

CERNY

Heinrich

Allentsteig

CZENDL

Josef

Reinsbach

DIRNBACHER

Franz

Allentsteig

EICHHORN

Leopold

Reinsbach

ENDL

August

Wurmbach

ENDL

Franz

Allentsteig

FALTNER

Ferdinand

Allentsteig

GAUGUSCH

Leopold

Zwinzen

GLOMSER

K.

Allentsteig

GRAF

Silvester

Bernschlag

GRATZL

Theodor

Allentsteig

GREIML

Anton

Steinbach

HAAS

Anton

Zwinzen

HAIDER

Peter

Thaua

HARRER

Franz

Thaua

HASCH

Robert

Allentsteig

HEINZL

Johann

Wurmbach

HEINZL

Karl

Wurmbach

HIRNSCHALL

Ignaz

Allentsteig

JANDA

Karl

Allentsteig

KARGL

Ignaz

Allentsteig

KATZINGER

Josef

Bernschlag

KIPP

Johann

Zwinzen

KIRSCHENHOFER

Johann

Allentsteig

KNAPP

Anton

Allentsteig

KOHL

Franz

Allentsteig

KOHL

Johann

Allentsteig

KOLLMANN

Franz

Zwinzen

LANZENDORFER

Ferdinand

Reinsbach

LOIDOLT

Karl

Allentsteig

LOIDOLT

Leopold

Allentsteig

LÖWENBERG

Julius

Allentsteig

MAIER

Leopold

Thaua

MAIER

Ludwig

Thaua

MARKSTEINER

Josef

Bernschlag

MATZINGER

Leopold

Reinsbach

MOSER

Josef

Allentsteig

OHRFANDL

Johann

Zwinzen

PALMSTINGL

Leopold

Thaua

PFANNENSTIEL

Johann

Reinsbach

PFAUNZ

Franz

Thaua

REITERER

Johann

Bernschlag

RICHTER

Anton

Allentsteig

SADLON

Stephan

Allentsteig

SCHAICH

Alfred

Allentsteig

SCHMUTZER

Alexander

Allentsteig

SCHNEIDER

Franz

Wurmbach

SCHRÖFL

Franz

Allentsteig

SCHRÖFL

Johann

Allentsteig

SCHRÖFL

Richard

Allentsteig

SCHUH

Leopold

Steinbach

SCHWARZ

Anton

Thaua

STAREK

Josef

Wurmbach

TAUFNER

Leopold

Wurmbach

TRAPPL

Johann

Bernschlag

TRAUNER

Alois

Thaua

WEGHUBER

Anton

Bernschlag

WEISS

K.

Allentsteig

WIDERNER

Ferdinand

Allentsteig

WIESINGER

Johann

Reinsbach

WIMMER

Josef

Thaua

WOLFGANG

Franz

Bernschlag

private Gedenksteine

Dienstrang

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum & Ort

Bemerkung

 

HIRNSCHALL

Ignaz

 

30.08.1914

gefallen im 37. Lj.

 

MARKSTEINER

Josef

 

15.01.1917

gestorben im 43. Lj.

Uffz.

PASTLEITNER

Franz

1913

1914

Grabstein I *)

 

REITERER

Johann

1882

1918

 

Leutnant

SCHAICH

Alfred

1893

1917, in Welschland

Ritter des Fr. Jos. Ordens, gefallen, Grabstein II

 

STRASSER

Franz

1888

1918, in russ. Gefangenschaft

*)

2. Weltkrieg

Name

Vorname

aus

Bemerkung

ABLEIDINGER

Karl

Allentsteig

ANDRES

Franz

Allentsteig

BEDNAR

Josef

Allentsteig

BEDNAR

Silvester

Allentsteig

BENISCHEK

Alois

Allentsteig

BENISCHEK

Karl

Zwinzen

BICHL

Johann

Wurmbach

BITTERMANN

Franz

Allentsteig

BITTERMANN

Josef

Allentsteig

BITTERMANN

Rudolf

Allentsteig

BÖCK

Leopold

Allentsteig

BOHAMILITZKY

Hans

Allentsteig

BRAUNEIS

Otto

Allentsteig

BREZINA

Alois

Allentsteig

BRUCKNER

Franz

Allentsteig

BUMBA

Josef

Reinsbach

CHREISKA

Franz Josef

Allentsteig

DIETRICH

Josef

Allentsteig

DUNKEL

Franz

Allentsteig

DUNKEL

Karl

Allentsteig

EDELBACHER

Franz

Allentsteig

EICHINGER

Johann

Allentsteig

ENDL

Josef

Wurmbach

FICHTINGER

Hans

Allentsteig

FLICKER

Ferdinand

Allentsteig

FÖLß

Bruno

Allentsteig

FRISCH

Hans

Allentsteig

FRISCH

Otto

Allentsteig

GOLLINGER

Adolf

Allentsteig

GOTTLIEB

Franz

Allentsteig

GRILLENBERGER

Rudolf

Allentsteig

GRILLITSCH

Vitus

Allentsteig

HAAS

Johann

Allentsteig

HACKL

Karl

Allentsteig

HAHN

Karl

Allentsteig

HARTL

Franz

Allentsteig

HIEMETZBERGER

Heinrich

Allentsteig

HOLY

Johann

Allentsteig

JANDA

Friedrich

Allentsteig

KAINRATH

Karl

Allentsteig

KALTENBÖCK

Alois

Allentsteig

KEIDER

Franz

Allentsteig

KIRSCHENHOFER

Josef

Allentsteig

KIRSCHENHOFER

Leopold

Allentsteig

KOHL

Josef

Allentsteig

KOLLMANN

Josef

Steinbach

KOLLMANN

Karl

Steinbach

KÜHTREIBER

Josef

Allentsteig

LIEBENAUER

Rupert

Allentsteig

LÖFFLER

Gottfried

Allentsteig

LUGERBAUER

Adolf

Allentsteig

MARKSTEINER

Hans

Allentsteig

MITTAG

Otto

Allentsteig

MOSER

Franz Xaver

Allentsteig

MUTHSAM

Leopold

Allentsteig

DJ

NESTAVAL

Franz Josef

Reinsbach

NOSKO

Josef

Steinbach

NOSSAL

Johann

Allentsteig

OBENAUS

Anton

Allentsteig

ÖLZANT

Walter

Allentsteig

ÖSTERREICHER

Johann

Allentsteig

PASTLEITNER

Franz

Allentsteig

PETROWICZ

Wilhelm

Allentsteig

PRAGER

Ignaz

Allentsteig

PUMMER

Leopold

Allentsteig

RABL

Karl

Allentsteig

REHRL

Leopold

Allentsteig

REHRL

Ludwig

Allentsteig

REICH

Karl

Allentsteig

REITERER

Karl

Allentsteig

ROSCHITZ

Rudolf

Allentsteig

RUBIK

Josef

Allentsteig

RUPP

Johann

Allentsteig

RUS

Augustinus

Allentsteig

RUS

Heinrich

Allentsteig

RUS

Josef

Allentsteig

SCHARF

Franz

Allentsteig

SCHIERL

Josef

Allentsteig

SCHNEIDER

Herold

Allentsteig

SCHNEIDER

Johann

Allentsteig

SCHNUR

Rudolf

Allentsteig

SCHOBER

Leopold

Allentsteig

SCHOBER

Viktor

Allentsteig

SCHUBERT

Alois

Allentsteig

SCHUH

Karl

Allentsteig

SOFFRIED

Leopold

Allentsteig

TEICHGRÄBER

Dr. Erwin

Allentsteig

TOPF

Richard

Allentsteig

WEICKERTSCHLÄGER

Franz

Allentsteig

WEISS

Josef

Allentsteig

WÖGENSTEIN

Josef

Allentsteig

WOJTEK

Heinz

Allentsteig

WOLFGANG

Franz

Allentsteig

ZIMMEL

Johann

Steinbach

ZIMMERMANN

Wilfried

Allentsteig

ZLABINGER

Hans

Allentsteig

private Gedenksteine

Gefr.

Foto

Dienstrang

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum & Ort

Bemerkung

 

BEDNAR

Josef

23.02.1907

30.06.1944

vermisst, Brüder

 

BEDNAR

Silvester

20.11.1919

21.06.1942

gefallen, Brüder

 

BRUCKNER

Franz

1903

1945, in russ. Kriegs-gefangenschaft

 

DUNKEL

Karl

1919

1942

Grabstein I

 

EBERL

Johann

 

01.02.1943

gefallen im 20. Lj. *)

 

FICHTINGER

Hans

 

20.01.1944

gefallen im 19. Lj.

 

FRISCH

Hans

1920

1943

Brüder

 

FRISCH

Otto

1923

1945

Brüder

 

GOLLINGER

Adolf

1921

1943

vermisst

 

GRILLENBERGER

Rudolf

1924

1943

 

 

GRILLITSCH

Vital

1904

1943

vermisst

 

HAAS

Johann

1889

1945

gefallen

 

HAIDER

Franz

1908

1944

gefallen *)

 

Wachtmeister

HAIDER

Josef

 

08.07.1943, Russland

gefallen im 29. Lj. *)

 

HARTL

Franz

1900

1944

gefallen

 

HOFMANN

Franz

 

1942

vermisst, Brüder *)

 

HOFMANN

Johann

 

1942

vermisst, Brüder *)

 

HÖLZL

Johann

 

20.06.1943

gefallen im 38. Lj. *)

 

HORAK

Eduard

1896

1944

gefallen *)

 

KAINZ

Josef

1925

1943

gefallen *)

 

KIRSCHENHOFER

Josef

1924

1943

gefallen, Brüder

 

KIRSCHENHOFER

Leopold

1921

1943

gefallen, Brüder

 

LIEBENAUER

Rupert

1917

1945

 

 

MADRITSCH

Karl

1912

1945

gefallen *)

 

MITTAG

Otto

1923

1942, in Stalingrad

gefallen

 

MUTHSAM

Dipl.Ing. Leopold

1915

1943, Russland

gefallen

Obgefr.

NOSSAL

Johann

1919

1945

Grabstein I

 

OBENAUS

Anton

 

13.02.1943

gefallen im 22. Lj.

 

ÖSTERREICHER

Johann

1907

1945

gefallen

 

PFINGSTNER

Anton

1917

1945

gefallen *)

 

PÖLTNER

Johann

 

1943, in Stalingrad

vermisst im 20. Lj. *)

 

PUMMER

Leopold

1911

1944

gefallen

 

REITERER

Leopold

08.08.1906

12.03.1946, in russ. Kriegs-gefangenschaft

gestorben *)

 

SCHNEIDER

Herold

14.06.1914

07.07.1943

gefallen

 

SCHUH

Franz

1907

1944

gefallen *)

 

SCHUH

Ludwig

 

1945

gefallen im 39. Lj. *)

 

TEICHGRÄBER

Dr. Erwin

02.08.1902

02.1945, in russ. Gefangenschaft

gestorben

Gefr.

TOPF

Richard

 

31.08.1945

gestorben im 21. Lj.

 

VÖLKER

Willibald

1925

1944

*)

 

WEGHUBER

Josef

 

25.08.1944

gefallen im 21. Lj. *)

Obgefr.

WOLFGANG

Franz

20.05.1909

09.01.1943, Russland

gefallen

Obgefr.

WURZ

Karl

 

20.08.1944

gestorben nach schwerer Verwundung im 24. Lj. *)

Anmerkung: *) nicht am Denkmal vorhanden

Datum der Abschrift: 14.08.2015

Verantwortlich für diesen Beitrag: W.Leskovar
Foto © 2015 W.Leskovar

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten