Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

7. Panzerkompanie (1. Panzerdivision „Leibstandarte“)

Chronik

Inschriften:

Chronik der siebenten Panzerkompanie der 1. SS-Panzerdivision „Leibstandarte“
Unsere toten Kameraden
(Namen)
Wir trauern um unsere Kameraden, die während der Kämpfe der 7. Panzerdivision / SS-Pz-Rgt 1 gefallen sind.
Ihre Ehre hieß Treue.

Namen der Gefallenen:

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Grablage / Bemerkungen

Obsturmf.

ALT

Heinrich

20.05.1901 Lich, Obhessen

24.02.1943 Bulachi, Rußland

Soldatenfdh. Krassnograd Grab 12

Sturmmann

ANDERS

Reinhold Paul

28.06.1925 Berlin-Pankow

23.11.1943 Dubrowka, Rußl.

Ssolojewska, 30 km nordw. Fastoff, R. 6 Grab 7 von links

Sturmmann

BEHSEN

Heinrich

31.01.1925 Hamburg

06.03.1944 Balkowzi b. Tarnopol

vermißt, Registrierfall München 405669-VBL WA 293

Schütze

BENDIG

Erwin

03.12.1924 Ragnit, Ostpr.

11.03.1943 Charkow

Ehrenfdh Charkow, R. 76 Grab 48

Hptscharf.

BRIKS

Heinz

21.4.1919 Königsberg

1945 vermißt

letzte Nachricht 5.4.45 ca. 100 km vor Berlin. Soll noch im Mai in Prag gesehen worden sein

Rottenführer

BRUTTEL

Helmut

10.01.1925

18.04.1945 Österreich

Soldatenfrdh. Oberwölbing, Nd-Österreich Block 1 Grab 848

Obscharf.

EICHHOLZ

Wilhelm

15.04.1914 Bochum

10.02.1943 Merefa, Rußl.

Ehrenfdh. Merefa, 16. Reihe

Unterscharf.

ELLING

Heinz von

05.02.1920 Soltau, Hann.

23.11.1943 Dubrowka, Rußl.

Ssolojewska, 30 km nordw. Fastoff, R. 6 Grab 4 von links

Rottenführer

ENDRES

Adolf

05.02.1925 Planegg, München

31.12.1944 Lutremeange, Mosel

Vermißt, für tot erklärt d. AG München 21.09.66 VBL WA 293

Schütze

ENGLET

Josef

21.07.1927 Diedorf, Wohnort 1939 Augsburg

1945 vermißt

Letzte Nachricht März 1945 v. Plattensee, Ungarn, Registriefall München 138095, VBL WA 293

Sturmmann

ERHARDT

Georg Andreas

25.02.1924 Aufham, Aschau Wohnort 1939 Stetten, Obb.

14.08.1944 Raum Rouen

Krgst. Champigny-St. Andre

Unterscharf.

ESCHRIG

Karl-Heinz

26.12.1918 Wilhelmshaven

08.12.1943 Sabolot, Rußl.

Heldenfdh. Hegewald bei Shitomir

Schütze

FALCKENHAGEN

Friedrich

25.12.1924 Eutin

02.10.1943 Pavia, Italien

Soldatenfdh. Costermano, Block 7 Grab 1048

Unterscharf

FISCHER

Bruno

08.02.1918

25.07.1944 Tilly la Campagne, Normandie

La Cambe, Block 34, Grab 356

Schütze

FRITSCH

Georg

05.02.1922 Arkeden, Rumänien

06.03.1944 Balkowzi b. Tarnopol

vermißt

Sturmmann

FRÖHLICH

Paul

25.04.1925 Marburg, Lahn

23.11.1943 Dubrowka, Rußl.

Ssolojewska, 30 km nordw. Fastoff, R. 6 Grab 5

Sturmmann

GERHARD

Hugo

08.09.1926 Hirschfeld

30.04.1945 verschollen

Verw. 26.12.44 Wanne, letzte Nachr. 12.2.45 a.e. Laz. in Marienbad

Unterscharf.

GIENCKE

Reinhold

15.03.1921

15.07.1944 Laz. Sees, Normandie

Mont-de.Huisnes, Manche, Gruft 41 Grabkammer 34

Sturmmann

GITTEL

Alfred

23.07.1920 Topolno, Schwetz

27.02.1943 Laz. Breslau

Gemeindefdh. Topolinken, Schwetz

Schütze

GREIL

Jakob

19.06.1925 Lengries

1945 vermißt

Letzte Nachricht März 1945 a. Ungarn, keine Vermißten- od. Todesmeldung d. Einheit, VBL WA 293

Schütze

GRIESCHE

Werner

02.04.1925

21.07.1944 la Hamel b. Falaise, Normandie

St. Desir-de-Lisieux, Block 2 R. 36 Grab 304

Schütze

GROLL

Alfred

04.10.1924 Schoppinitz

08.12.1943 Sabolot, Rußl.

Heldenfdh. Hegewald bei Shitomir

Rottenführer

HAAN

Christel

30.10.1919 Nordenham, Oldenburg

05.03.1944 Balkowzi

konnte nicht geborgen werden

Rottenführer

HAAS

Franz

24.07.1923 Engelhardszell, Wohnort 1939 Fürstenstein, NdBayern

1945 vermißt

letzte Nachricht 16.3.45 Fallingbostel, Lagereinheit Kuhlmann I, VBLWA 293

Obschütze

HANNIG

Hans

26.10.1924 Groß-Ottersleben

28.02.1943 Beluchowka, Rußl.

Soldatenfdh Krassnograd Reihe 1, 22. Grab von links

Unterscharf.

HÄUSLER

Alfons

20.09.1920 Wölfersdorf

03.01.1945 Clerf, Luxemburg

Soldatenfrd. Sandweiler, Luxemburg, Kameradengrab

Sturmmann

HEIDER

Herbert

24.05.1922 Datrinhausen

19.12.1943 Tschepowitschi, Rußl.

Heldenfdh. Hegewald bei Shitomir

Sturmmann

HELMSTETTER

Heinrich

03.04.1924 Frankfurt a.M.

12.01.1944 Starokonstan-tinoff, Rußl.

Heldenfriedhof Konstantinoff R. 12 Grab 3

Strm

HENGL

Hugo

11.02.1924 Wien

24.02.1943 Bulachi, Rußland

Soldatenfdh. Krassnograd Grab 11

Schütze

HENNE

Karl

05.07.1925 Harzefeld

07.03.1944 Korostowa, R.

Soldatenfdh. Tarnopol R. 1 Grab 2 v. links

Sturmmann

HERBEL

Ludwig

19.03.1926 Mannheim

1945 vermißt

letzte Nachricht aus Ungarn, soll s.v. sein, VBL WA 293

Schütze

HILBIG

Winfried

21.11.1923 Kraftborn, Nd-Schlesien

10.02.1943 Merefa, Rußl.

Ehrenfdh. Merefa, 16. Reihe

Sturmmann

HÖHN

Friedrich

27.11.1924 Sobernheim

21.12.1943 Tschepowitschi, Rußl.

Heldenfdh. Hegewald bei Shitomir

Sturmmann

HÖSS

Siegfried

11.05.1923 Wangen, Allgäu

27.02.1943 Bulachi, Rußl.

Soldatenfdh Krassnograd Reihe 8 Grab 46

Obscharf.

HUSEN

Johannes von

21.09.1915 Guderhandviertel, Stade

20.07.1943 Laz. Charkow

Ehrenfdh. Charkow, Feld B R. 93 Grab 35

Schütze

JAEGER

Josef

14.03.1925 Neu St. Annen

06.03.1944 Balkowzi b. Tarnopol

vermißt

Obscharf.

JASPERS

Matthias

01.06.1923

17.12.1944 Losheim

Krgst. Reifferscheid, Schleiden B II-11-195

Schütze

JENSEN

Jens-Nicolei

22.12.1924 Neuer Friedrichsen-Koog

k.A.

23.11.1943 b. Dobrowka verw. in Gefsch. keine weitere Nachricht

Rottenführer

JUNGE

Herbert

27.10.1920 Liegnitz

31.12.1944 südl. Bastogne

Soldatenfrd. Sandweiler, Luxemburg Bl. D. R. 7 Grab 151

Schütze

KALS

Hubert

17.04.1924 Neuberg, Steiermk., Österreich

23.11.1943 vor Ultschka

Ssolowjewska an der Kirche

Schütze

KANIA

Günter

26.08.1925 Hannover

01.09.1944 vermißt

letzte Nachricht 16.8.44 a. Normandie, keine Vermißten- od. Todesmeldung d. Einheit

Unterscharf.

KANNENBERG

Erwin

04.09.1920 Frankfurt a.O.

19.12.1943 Tschepowitschi, Rußl.

Heldenfdh. Hegewald bei Shitomir

Schütze

KARSTEN

Gerhard

27.04.1926

11.09.1944 O.U. Geber

Krgst. Birk, Siegkreis unter d. Ungekannten

Rottenführer

KERN

Helmuth

30.01.1925 Dresden

30.03.1945 Österreich

Frdh. Ittenbach, Block B Reihe 8 Grab 156

Schütze

KIRSCHBAUM

Karl

06.01.1926 Gelsenkirchen

19.08.1944 Faverolles, Frankreich

vermißt

Unterscharf.

KLOPP

Erwin

19.02.1922 Garziger

26.12.1944 Logbieme, Stavelot

Soldatenfdh. Lommel unter d. Unbekannten

Rottenführer

KNIPPEL

Franz

09.05.1924

16.08.1944 Falaise, Normandie

Champigny-St. André, Block 13 R- 29, Grab 1711

Schütze

KOCH

Franz

13.01.1925

14.07.1944 Bully, Normandie

La Cambe, Block 22, R. 5 Grab 104

Sturmmann

KOCH

Hans-Werner

17.01.1925 Eilsleben

16.08.1944 Falaise, Normandie

Soldatenfrdh. Marigny, Dep. Manche, Block 3 R. 7 Grab 262

Sturmmann

LANGHAMMER

Anton

23.02.1925 Schönbach, Eger

24.12.1944 Res-Laz. Gerolstein

Soldatenfdh. Gerolstein Grab VI-2-21

Sturmmann

LAUDE

Artur

07.10.1922 Heiigenbeil, Ostpreußen

10.02.1943 Merefa, Rußl.

Ehrenfdh. Merefa, 16. Reihe

Sturmmann

LECHL

Paul-Peter

27.06.1926 Passau

1944

Letzte Nachricht a. Ungarn, angebl. Noch a. 23.3.44 b. Stuhlweissenburg gesehen worden – VBL WA 286

Schütze

LENKEWITZ

Reinhold

28.08.1925 Gudden, Tilsit

22.11.1943 Ssolowjewska Rußl.

Ssolojewska, 30 km nordw. Fastoff, R. 4 Grab 4

Sturmmann

LENSCH

Kurt

12.05.1924

21.07.1944 Tilly la Campagne, Normandie

La Cambe, Block 34, Grab 385

Unterscharf.

LITZAU

Otto

23.08.1922 Müggenwinkel, Danz. Höhe

08.12.1943 Sabolot, Rußl.

Tschaikowka, 15 km westl. Radomyschl, Westausgang 2. Grab v. links

Unterscharf.

LUDWIG

Günther

28.02.1925 Oberwalden, Rosenberg

12.08.1944 Ger, Normandie

nicht bekannt

Schütze

MEISEKE

Wilhelm

09.09.1924 Kreiensen, Hann.

06.07.1943 Teterewino, R.

Teterewino, 45 km nördl. Bjelgorod, R. 1, Einzelgrab Nr. 4

Sturmmann

MÜLLER

Andreas

22.03.1925 Stgt. Hedelfingen – Wohnort 1939 Schammelsdorf, Obfr.

19.08.1944 Faverolles, Frankreich

vermißt, VBL WA 293

Unterstrmf.

MUTKE

Ernst

14.12.1922 Magdeburg

n. Entlassung aus amerik. Gefsch. vermtl. b. Grenzübertritt i.d. sowj. Besatzungszone festgenommen und verschwunden

Schütze

NIEBANK

Johann

21.01.1923 Heilshorn

07.03.1944 Korostowa, R.

Soldatenfdh. Tarnopol Einzelgrab

HScharf.

OBERHÄUSER

Heinrich

03.12.1915 Scherpemich

18.12.1944 HVPl Blankenheim

Berg, Seelscheid, Siegkreis Grab 11

Unterscharf.

OSTERWALD

Hermann

12.06.1920 Adlerswalde, Ostpr.

13.03.1943 Charkow

Ehrenfdh Charkow, Grab 40b

Unterscharf.

PERNKOPF

Franz

08.09.1919 Hinterstoder, Steiermk, Österreich

23.11.1943 Dubrowka, Rußl.

Ssolojewska, 30 km nordw. Fastoff, R. 6 Grab 2 v. links

Rottenf.

PIERITZ

Kurt

29.07.1920 Gnevezin

22.11.1943 Diwin, Rußl.

Ssolojewska, 30 km nordw. Fastoff, R. 3 Grab 4

Sturmmann

RABENAU

Heinz

06.04.1924 Weißenfels, Thür.

28.02.1943 Felewoje, Rußl.

Soldatenfdh Krassnograd Reihe 1, 23. Grab von links

Rottenführer

RAPP

Hans

10.04.1923 Söhnstetten, Wttbg

17.12.1944 Losheim

Krgst. Reifferscheid, Kameradengrab L

Rottenf.

RAU

Adolf

30.08.1922 Sodau, Karlsbad

11.03.1943 Charkow

Ehrenfdh Charkow, Kameradengrab, R. 76 Grab 49

-

RAU

Wilhelm

21.01.1917 Hüttenhauland

1945 Ungarn vermißt

letzte Nachricht Jan. 45 a. Siegburg, keine Meldung d. Komp., Registrierfall München 2639545, VBL WA 293

Scharführer

REMPEL

Horst

03.06.1921 Heidelberg

17.12.1944 Büllingen

Soldatenfdh. Lommel, unter d. Unbekannten

Sturmmann

RÜCKNER

Ernst

17.12.1921 Heubach, Hildburghausen

11.03.1943 Charkow

Ehrenfdh Charkow, Kameradengrab, R. 76 Grab 22

Obstrmf.

RÜMMLER

Wilhelm Emil

06.03.1901 Wien IX

23.11.1943 Dubrowka, Rußl.

Ssolojewska, 30 km nordw. Fastoff, R. 6 Grab 6 von links

Rottenführer

SCHÄFER

Gerhard

20.08.1921 Elbing

04.04.1945 Österreich a.d. Transport i. Laz. Wilhelmsburg

Frdh. Oberwölbling, Nd-Österreich, Block 1 R. 19 Grab 786

Obscharf.

SCHARNA

Karl

09.01.1922 Buer-Erle, Gelsenkirchen

27.02.1943 Olchawat, Rußl.

Soldatenfdh Krassnograd Reihe 1, 5. Grab von rechts

Schütze

SCHMID

Alfons

03.05.1923 Oggelshausen, Württbg

08.12.1943 Sabolot, Rußl.

Tschaikowka

Sturmmann

SCHMIDT

Günter

25.05.1923 Magdeburg

19.12.1943 Tschepowitschi, Rußl.

Heldenfdh. Hegewald bei Shitomir

Schütze

SCHMIDT

Michael

06.11.1919 Wolfs, Ungarn

1944 Frankreich

letzte Nachricht Aug. 44 a. Frankreich, VBL WA 293

Sturmmann

SCHMIDT

Otto

25.06.1926 Wallhausen, Wohnort 139 Renningen

1944 Frankreich

letzte Nachricht 21.8.44 Raum Caen, VBL WA 293

Rottenführer

SCHMIDT

Walter

02.01.1923 Stottmert, Westf.

10.02.1943 Merefa, Rußl.

Ehrenfdh. Merefa, 16. Reihe

Schütze

SCHRAMEK

Karl

29.11.1924

26.07.1944 Tilly la Campagne, Normandie

La Cambe, Block 34, R. 10 Grab 357

Rottenführer

SCHUBBE

Hans

08.06.1921 Reinberg, Demmin

10.02.1943 Merefa, Rußl.

Ehrenfdh. Merefa, 16. Reihe

Strm

SCHULT

Heinz

27.11.1923 Stade

10.02.1943 Merefa, Rußl.

Ehrenfdh. Merefa, 16. Reihe

Schütze

SCHWARZ

Albert

11.05.1921 Lorch, Württbg

12.07.1943 Prochorowka, Rußl

Teterewino, 45 km nördl. Bjelgorod, R. 1, Einzelgrab Nr. 1

Schütze

SCHWARZ

Ernst

03.10.1924 Rechnitz

06.07.1943 Jakolowo, R.

Jakolewo, 35 km nordw. Bjelgorod

Unterscharf.

SEIFERT

Peter

27.01.1919 Liebensee, Hohensalza

05.03.1944 Balkowzi

konnte nicht geborgen werden

Sturmmann.

SENDER

Alfons

12.11.1921 Holsterhausen

10.01.1945 Pützchen

Verw. 26.12.1944 b. St. Vieth, Bonn-Beuel, Ehrenfrdh. Feld 1 Grab 128

Obscharf.

SIEGMÜLLER

Wilhelm

15.12.1913 Hess. Oldendorf

13.07.1943 Prochorowka

Teterewino, 45 km nördl. Bjelgorod, R. 7, Einzelgrab Nr. 1

Unterscharf.

SONNENSCHEIN

Fr.

27.04.1909 Essen-Kupferdreh

25.07.1944 Tilly la Campagne, Normandie

La Cambe, Block 34, Grab 385

Obstrmf.

SPRUNK

Herbert

21.02.1919 Pohlenz, Sachs.

08.12.1943 Sabolot, Rußl.

Beerdigt d. HVPl. 7 PD, dort verstorben

Schütze

SROKA

Erhard

26.06.1923 Reimersdorf OS

11.01.1944 Lypjatin b. Januschpol, Rußl.

Lypjatin b. Januschpol, 40 km südw. Berditschew

Unterstrmf.

STOLLMAYER

Alois

28.07.1918 Brunn, Steierm. Österreich

11.03.1943 Charkow

Ehrenfdh Charkow, Kameradengrab, R. 76 Grab 25

Panzer-Schütze

STÜCKLE

Walter

07.06.1926 Plizhausen, Tübingen

02.04.1945 Neudörfl, Wiener Neustadt

Soldatenfrdh. Mattersburg, Burgenland Block 10, R. 8 Grab 1762

Rottenführer

THEYE

Heinrich

22.07.1923 Heidhausen, Landesbergen

30.12.1944 Lutrebois

Soldatenfdh. Recogne-Bastgne Belgien Bl. 9 Gr. 114

Rottenführer

THUMA

Otto

17.05.1922

01.10.1944 Birk, Siegkreis

Krgst. Birk, Block 1, R. 1 Grab 1

Obscharf.

TSCHURZ

Josef

10.01.1915 Markersdorf

23.11.1943 Diwin, Rußl.

Ssolojewska, 30 km nordw. Fastoff, R. 6 Grab 8 von links

Rottenführer

URBAN

Josef (Jean)

23.12.1919 Ringendorf

31.12.1944 Lutrebois

Soldatenfdh. Recogne-Bastgne Belgien Bl. 14 Gr. 292

Schütze

WALLENSCHUSS

Heinz-Georg

08.01.1923 Wesermünde

12.07.1943 Prochorowka, Rußl

Jakolewo, 35 km nordw. Bjelgorod, 1. R. Grab 5

Schütze

WARMUTH

Erwin

29.11.1924

26.07.1944 Tilly la Campagne, Normandie

La Cambe, Block 34, R. 10 Grab 359

Sturmmann

WEINGARTEN

Rolf

06.07.1922 Köln

10.02.1943 Merefa, Rußl.

Ehrenfdh. Merefa, 16. Reihe

Unterstrmf.

WEISER

Alfons

02.12.1921 Wien

12.07.1943 Prochorowka, Rußl

Jakolewo, 35 km nordw. Bjelgorod, 1. R. Grab 2

Unterscharf.

WENDORFF

Ewald

10.08.1921

20.08.1944 HVPl. Bernay, Normandie

La Cambe, Block 18, Grab 106

Rottenführer

WETTENGEL

Oswald

10.05.1922 Schlagenveld

2.01.1945 Vallendar

s.v. 30.12.1944 Lutrebois, Krgst. Vallendar, Koblenz b. kath. Frdh. Grab 54

Obscharf.

WIENKE

Alfred

24.03.1911 Jena

07.03.1944 Korostowa, R.

Soldatenfdh. Tarnopol Einzelgrab 1. R. 3 v. links

Schütze

WILHELM

Walter

04.12.1926 Heidelberg, Wohnort 1939 Rülzheim, Rhpf

1945

letzte Nachricht 02.45 keine Meldung der. Komp., VBL WA 293

Rottenführer

WOHLFART

Alfred

10.04.1924

23.07.1944 le Hamel b. Falaise, Norm.

St. Desir-de-Lisieux, Block 2 R. 36 Grab 856

Schütze

WOLFRAM

Anton

03.03.1924 Johannisfeld, Banat

06.03.1944 Balkowzi b. Tarnopol

vermißt, 22.09.1981 für tot erklärt

Rottenf.

WOSSAL

Emil

09.08.1922

14.07.1944 Bully, Normandie

La Cambe, Block 22, R. 5 Grab 102

Schütze

WUNNENBERG

August

09.03.1925 Almsted, Alfeld

06.03.1944 Balkowzi b. Tarnopol

vermißt

Obschütze

ZELLNER

Werner

22.04.1924 Pirmasens

06.03.1944 Balkowzi b. Tarnopol

vermißt, Registrierfall München 633872, VBL WA 288

Bei anderen Einheiten gefallen

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Unterstrmf.

ABEL

Werner

15.08.1923 Kranzin, Arnswalde

Mitte Febr. 1945 Raum Hornbach/ Zweibrücken

Gemeindefrdh. Hornbach Reihe 1 Grab 7

Obstrmf.

BERG

Hans

29.09.1921 Fischeln, Krefeld

02.01.1945 Noville

Krgst Recogne-Bastogne, Belgien, Block 1, R. 6 G.112

Unterstrmf.

BLANK

Walter

14.09.1919 Friedland

23.04.1945 Türnitz

Heldenfrdh Türnitz

Obscharf.

EGGER

Hans

24.11.1919

07.08.1944

Krgst. La Combe, Block 19, Reihe 1 Grab 34

Unterscharf.

EISMANN

Friedrich

04.11.1921 Neukirchen, Chemnitz

09.06.1944 Norrey, westl. Caen

Krgst. La Cambe, unter den Unbekannten

Obscharf.

HELLWIG

August

10.02.1921 Michelbude, Ostpr.

06.04.1945 Kriegslaz. Horn, NÖ

Krgst. Horn, NÖ, Block 3, Reihe 2 Grab 16

Unterstrmf.

INMANN

Ernst

22.05.1917 Linz

19.04.1945 Laz. Schierke, Harz

Schierke, Harz, Grab 34

Unterstrmf.

ISENBERG

Heinrich

21.09.1923 Meineringhausen, Waldeck

07.07.1946 Laz. Garmisch-Partenkirchen

Gemeindefrdh. Meineringhausen, Privatgrab

Unterstrmf.

NERLICH

Rudolf

13.01.1920

09.06.1944

Krgst. La Combe, Block 30, Reihe 4 Grab 160

Unterstrmf.

SCHÖLLER

Siegfried

01.06.1922 Bollingen, Ulm

09.08.1944 zw. Laval u. le Mans

Krgst. Mont-de-Huisnes/ Manche Gruft 30, Grabkammer 158

Obscharf.

STUMBER

Günter

14.05.1918 Kohlischken, Ostpr.

09.06.1944 St. Martin b. Caen

Krgst. La Cambe, Block 24, Reihe 5 Grab 165

Obscharf.

SZEIMIES

Willi

04.03.1922 Memel

11.03.1945 am Strand in Dievenow-Wald

tot aufgefunden

Obstrmf.

WOLFF

Werner

28.11.1922 Memel

Um den 20.03.1945 Laz. Götzendorf

Fdh. Götzendorf, Bez. Bruck a.d.L. NÖ, R. 4 Grab 245 Verwundung vermtl. 17.03.45 Vezprem, Ungarn,

Datum der Abschrift: August 2016

Verantwortlich für diesen Beitrag: Karin Offen (Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V.(http://gghh.genealogy.net)
Foto © 2016 Karin Offen

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten