Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Vormwald, Gemeinde Sommerkahl, Landkreis Aschaffenburg, Bayern

PLZ 63825

An einem Steinfindling, der in einer Mauer integriert ist, sind eine Metalltafel sowie zwei Namenstafeln aus Stein angebracht.

Inschriften:

Unseren lieben Toten des Weltkrieges
1914 – 1918

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

FLECKENSTEIN

Rich.

04.07.1897

30.05.1917

14. bayr. Fuß Art. Batl.

NIKOLAI

Franz

17.06.1873

21.11.1930

9. bayr. Inf. Regt.

gestorben

Gefr.

PFARR

August

06.01.1896

in Frankreich

6. bayr. Feldart. Regt.

STAAB

Josef

20.08.1896

03.04.1919

6. bayr. Res. Inf. Regt.

gestorben

Uffz.

STEIGERWALD

Aug.

03.05.1893

23.04.1917

17. bayr. Inf. Regt.

STEIGERWALD

Konst.

28.01.1886

15.07.1915

30. preuß. Reserve Inf.Regt.

vermisst

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Grenadier

BRANDL

Adolf

16.07.1926

19.03.1945 00.04.1945

vermisst, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Letschin. Endgrablage: Einzelgrab

GLASER

Johann

05.10.1912

00.07.1943 00.01.1944 Russland

vermisst

Obergefreiter

HELMLING

Karl

09.11.1918 Schöllkrippen

23.10.1943 Sanko 2/7 m. in Strelitschew

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Bragin / Gomel - Belarus

Gfr.

HOCK

Karl

15.08.1922

18.07.1944 Stolbtscheje

Pz. Aufkl. Abt. 20

vermisst

MOSSBACHER

Arthur

14.09.1910

18.04.1945

MOSSBACHER

Karl-Günther

15.10.1921

07.05.1944

vermisst

Ogfr.

NIKOLEI

Wilhelm

17.04.1906

02.07.1944 Pripjetsümpfe

Jäg.Rgt. 25, II. Btl.

vermisst

Gren.

PFARR

Jakob

20.01.1906

27.07.1943 Podgornyj

Gren.Rgt. 290, 1. Kp.

vermisst

PFARR

Richard

22.10.1911

01.06.1944

Obergefreiter

SCHÄFER

Albin

17.09.1904

15.08.1944 b. Wojzyn (4 km südl. Pulawy)

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Dobroslawow - Polen

Stabsgefreiter

SCHEITLER

Josef

09.08.1911 Albernhof

09.02.1945 Groß Briesen, a. Brückenkopf

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Zlotoglowice - Polen

WENZEL

Otto

12.07.1920

12.05.1946

WETSCH

Fritz

10.04.1922

26.04.1945

Angaben in Rot aus: Deutsches Rotes Kreuz Suchdienst Vermisstenbildlisten
Ergänzungen in Blau: Daten aus www.volksbund.de/graebersuche.html

Datum der Abschrift: --.02.2014

Verantwortlich für diesen Beitrag: Klaus Becker
Foto © 2014 Klaus Becker

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten