Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Rothhausen, Gemeinde Thundorf in Unterfranken, Landkreis Bad Kissingen, Bayern

PLZ 97711

GPS-Koordinaten: 50°11'06.2"N 10°19'38.2"E

An der Wand der Aussegnungshalle sind zwei Marmorplatten angebracht. Darunter eine Inschriftenplatte.

Inschriften:


DIE TOTEN EHRT, WER FÜR DEN FRIEDEN ARBEITET

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum

BAUM

Georg

1885

1915

BRAUN

Rudolf

1890

1914

FRANK

Adolf

1891

1916

GEHRIG

Richard

1895

1917

KNIESS

Oskar

1893

1915

SAAR

Anton

1898

1917

SCHÜLER

Gottfried

1895

1916

ULTSCH

Wilhelm

1888

1914

WEIGAND

Philipp

1885

1914

WEISENSEE

Karl

1887

1918

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Gefreiter

BECK

Oskar

10.11.1920 1921

15.10.1941 Andrejewskoje

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Andrejewskaja / Kaluga - Rußland

BERWIND

Artur

1925

1944

Kanonier

BRAUN

Leander

15.12.1919

11.07.1942 Podkletnoje

Obergefreiter

BRAUN

Rudolf

09.02.1916

01.09.1943 Renda

Unteroffizier

BREHM

Paul

29.04.1905

12.04.1945

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Futa-Pass. Endgrablage: Block 33 Grab 265

DIEZ

Isidor

06.11.1901

01.1945 Radom, Zwolen

vermisst

Schütze

FRANK

Adolf

11.02.1923

05.11.1942 Lz.Krasnodar San.Kp. 1, 562

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Krasnodar - Rußland

Ogfr.

GEIGER

Gustav

28.05.1909

07.1943 Noworossijsk

Pi. Btl. 173, 3. Kp.

vermisst

GRÜNEWALD

Hermann

10.01.1921

01.1943 Stalingrad 1944

vermisst Soldatenfriedhof in Rossoschka, Name ist auf dem Würfel 24, Platte 20 verzeichnet

Obergefreiter

GRÜNEWALD

Hugo

10.01.1920

15.05.1943 Krgs.Laz. 1, 609 Bobruisk

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Bobruisk - Belarus

Gfr.

KLOPF

Eugen

15.09.1911

01.03.1944 Beresowka am Ingul, Kasanka, Nowyje Bug Alexandrowka Bez. Kriwoj Rog, Sednewka

Kranken Kraftwagen Kp. 97 auch 1.u, 2. Kranken Kraftwagen Zug 97

vermisst

Stabsgefreiter

KLOPF

Theodor

12.08.1914

03.09.1943 Ssamsonoff

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Oktjabrsky / Donezk - Ukraine

Gefreiter

MEMMEL

Josef

01.08.1907

11.02.1943 Grischino

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Charkow. Endgrablage: Block 12 Reihe 44 Grab 7640

MÜLLER

Otto

1916

1941

NEEB

Alfred

1921

1943

Ogfr.

NEEB

German

04.01.1913

01.1943 Stalingrad

1. San.Kp. 113

vermisst, Soldatenfriedhof in Rossoschka, Name ist auf dem Würfel 61, Platte 6 verzeichnet

Grenadier

NÖTH

Anton

02.09.1925

10.07.1944 St.Gennain

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Orglandes, Manche. Endgrablage: Block 13 Reihe 10 Grab 375

Ofunker

NÖTH

Gregor

08.11.1923

08.1944 Galatz

Korps Nachr. Abt. 430, 4. Kp.

vermisst

Osold.

SCHÜLER

Erich

19.12.1924

06.1944 Orscha

Felders. Btl. 337

vermisst

Obergefreiter

SCHÜLER

Gustav

17.12.1920

29.07.1943 Lokna, 17 km westl. Bolchow

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Selichowo - Rußland

Kanonier

ULTSCH

Rudolf

08.11.1926

02.1945 Raum Mehlsack, Ostpr.

Gefreiter

ULTSCH

Wilhelm

20.04.1924

29.02.1944

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Pomezia. Endgrablage: Block C Grab 202

Ogfr.

WAGENHÄUSER

Karl

27.09.1920

03.1945 Pillau

Gren.Rgt. 280, 4. Kp.

vermisst

Obergefreiter

WEHNER

Heinrich

01.06.1914

15.01.1943 Etwa 2 km ostw. Gorodok südl. von Schlüsselburg 1944

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Kelkolowo Balzerweg Gorodok I - Rußland

Soldat

WEHNER

Rudolf

24.12.1910

29.11.1943 Klimowa

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Witebsk II - Belarus

Uffz.

WEIGAND

Philipp

14.02.1922

02.1944 Ilmensee

Lw. Jäg.Rgt. 42, II. Btl.

vermisst

Angaben in Rot aus: Deutsches Rotes Kreuz Suchdienst Vermisstenbildlisten Ergänzungen in Blau: Daten aus www.volksbund.de/graebersuche.html

Datum der Abschrift: 02.2015

Beitrag von: Klaus Becker
Foto © 2015 Klaus Becker

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten