Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Roth (1. Weltkrieg), Landkreis Roth, Bayern

PLZ 91154

Das Kriegerdenkmal für den 1. Weltkrieg steht an der Hauptstraße vor der evangelischen Kirche. Die große Mittelsäule trägt das Reiterstandbild eines Soldaten.

Auf dem Friedhof befindet sich eine Kriegsgräberstätte für den 1. Weltkrieg. Vor dem zentralen Kruzifix stehen die Grabsteine mit Namen und Daten der 13 Gefallenen des 1. Weltkriegs, sowie eines 1938 verunglückten Soldaten.

Detaillierte Angaben zu den Gefallenen und Vermissten sowie zum Denkmal stammen aus dem Buch „Mahnmale zum Frieden“, ISBN 978-3-9807896-8-4, Herausgeber: Landkreis Roth, das in Zusammenarbeit ehrenamtlicher Mitarbeiter mit Gemeindeverwaltungen, Krieger- und Soldatenvereinen und Heimatkundlern entstanden ist.

Inschriften:

DIE STADT
R O T H
IHREN
IM KRIEG
1914/1918
GEFALLENEN
SÖHNEN!

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Infanterist

ABRAHAM

Georg

27.06.1916 Hautecourt-lés-Broville

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Hautecourt-lès-Broville

Kanonier

ACHINGER

Josef

02.09.1889

07.02.1915 Roth

Art. Rgt., 6. Batt.

† ruht auf der Kriegsgräberstätte in Roth: Grab 3

Kanonier

ACHINGER

Michael

03.04.1893 30.04.1893 Roth am Sand, Mtlfr.

19.11.1914 St. Mihiel, Frankreich

8. Feld-Art.-Regt., 2. Battr.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Troyon: Block 1 Grab 71

ALBRECHT

Mathias

25.02.1884

18.09.1918 Frankreich

Wehrmann

BACHHOFNER

Georg

18.01.1883 Mühlhausen, Oberpf.

04.03.1915 Söveraer, Frankreich

Res.-Inf.-Regt. 15, 8. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in St.-Mihiell: Block 1 Grab 256

Sergeant

BACHINGER

Christof

1892

07.06.1918 Villser-au-Flos, Frankreich

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Villers au-Flos: Block 2 Grab 663

Wehrmann

BACHMEYER

Markus

1874 Roth am Sand, Mtlfr.

09.11.1914 Vichny, Frankreich

Res.-Inf.-Regt. 13, 3. Kp.

nicht auf Denkmal, ruht auf der Kriegsgräberstätte in St.-Laurent-Blangy

Unteroffizier

BACKOF

Bernhard

17.07.1885

12.03.1915 Neuve Chapelle, Frankreich

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Lens-Sallaumines

Unteroffizier

BARTH

Georg

14.09.1893 Schwimbach, Mtlfr.

11.05.1917 Pérenchies, Frankreich

Res.-Inf.-Regt. 21, 12. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Lambersart: Block 1 Grab 1589

Infanterist

BARTHEL

Adam

22.07.1870 Birkach

01.08.1917 Roth

Sächs. Ers.Battl., 1. Kp.

† ruht auf der Kriegsgräberstätte in Roth: Grab 6

Infanterist

BARTHEL

Michael

21.07.1893 Roth am Sand, Mtlfr.

20.08.1914 Linz, Österreich

19. Inf.-Regt., 8. Kp.

BÄRTHLEIN

Johann

01.03.1887

12.10.1917 Pasendak

Infanterist

BAUER

Wolfgang

07.10.1898

16.08.1917 Flandern, Belgien

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Langemark

BECK

Anton

1917

Unteroffizier

BENNER

Christian

1891 02.08.1890 Gunzenhausen, Mtlfr.

04.05.1915 Rozdick bei Rozdziele

22. Inf.-Regt., 8. Kp.

Infanterist

BERINGER

Georg

25.03.1897 Roth am Sand

21.01.1916 Beauchamps, Frankreich

Res.-Inf.-Regt. 20, 3. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Beaucamps-Ligny: Block 5 Grab 74

Infanterist

BERINGER

Wolfgang

17.05.1891 Roth am Sand

15.08.1914 25.08.1914 Maixe, Frankreich

10. Inf.-Regt., 9. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Gerbeviller

Gefreiter

BERSCHL

Xaver

Roth am Sand, Mtlfr.

22.10.1914 bei Thelus

Res.-Inf.-Regt. 10, 12. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in St.-Laurent-Blangy

BEYER

Michael

26.04.1894

22.03.1918 Groisilles, Frankreich

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Croisilles (Eisenb.Fdh.): Block 1 Reihe F Grab 3

Wehrmann

BICKEL

Leonhard

21.10.1877 22.10.1877 Igelsbach

04.11.1914 05.11.1914 bei Ecurie Arras, Frankreich

Res.-Inf.-Regt. 10, 9. Kp.

Infanterist

BIEBER

Johann

18.12.1895

20.08.1917 Fleury, Frankreich

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Billy-Montigny: Block 3 Grab 243

Infanterist

BLANK

Christof

01.08.1895

23.06.1916 Thiaumont, Frankreich

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Hautecourt-lès-Broville

Infanterist

BRANDL

Josef

18.03.1895 Greding, Mtlfr.

15.07.1916 Sauville, Frankreich

Inf.-Leib-Regt., 5. Kp.

Sergeant

BRAUN

Johann

02.07.1888

16.10.1918 Reims, Frankreich

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Mennevret

Wehrmann

BRAUN

Johann Georg

06.01.1886 Roth am Sand, Mtlfr.

21.08.1914 Angviller, Frankreich

Res.-Inf.-Regt. 10, 10. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Bisping

BRUNNER

Georg

07.08.1891

25.08.1914 Lunéville, Frankreich

BRUNNER

Georg

09.03.1898

16.07.1917 Zoenbeke, Belgien

Unteroffizier

BRUNNER

Hans

02.01.1886 Roth am Sand, Mtlfr.

16.05.1915 La Bussée, Festubert, Frankreich

Res.-Pion.-Batl. 3, 11. Res.-Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Lens-Sallaumines

BRUNNER

Karl

18.11.1888

21.04.1916 Fleury, Frankreich

Landsturmmann

BRUNNER

Peter

17.04.1893

13.12.1917 Roncourt, Frankreich

ruht auf der Kriegsgräberstätte in St.-Laurent-Blangy

BUCHNER

Hans

13.06.1885

29.06.1916 Frankreich

Infanterist

BUDICH

Ernst Otto

17.05.1887 Wilsdruff, Sachs.

07.12.1915 Billy-Montigny, Frankreich

2. Inf.-Regt., 6. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Billy-Montigny: Block 3 Grab 292

Landwehrmann

BURGER

Ludwig

10.11.1885

05.10.1914 St. Laurent-Blangy, Frankreich

ruht auf der Kriegsgräberstätte in St.-Laurent-Blangy

DANNINGER

Balthasar

02.04.1896

09.05.1915 Frankreich

Kanonier

DANNINGER

Johann

14.02.1898

22.10.1917 Menen, Belgien

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Menen: Block A Grab 2582

Kanonier

DEYERLER

Fritz

16.09.1918 bei Fort Malmaison Frankreich

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sissonne

Feldwebelleutnant

DISTLER

Christiof

08.05.1890 Kauernhofen, Mtlfr.

12.03.1915 Neuve Chapelle, Frankreich

Res.-Inf.-Regt. 20, 1. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Lens-Sallaumines

Landwehrmann

DISTLER

Johann

10.06.1879

31.10.1917 Menen, Belgien

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Menen: Block M Grab 2949

Soldat

DORNER

Georg

03.08.1890

05.09.1915 Quesnoy-sur-Deúle, Fr.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Quesnoy-sur-Deûle: Block 2 Grab 67

Unteroffizier

DÜRSCHNER

Johann

1890

12.03.1915 Les-Sallaumines, Frankreich

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Lens-Sallaumines

ECKARDT

Johann Christ.

1882

07.04.1915 Bois d'Ailly, Frankreich

Infanterist

EDER

Alois

24.10.1892 Roth am Sand, Mtlfr.

06.09.1914 Arracourt, Frankreich

10. Inf.-Regt., 12. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Gerbeviller

Kanonier

EICHBAUER

Heinrich

11.09.1888

28.01.1919 Roth

† ruht auf der Kriegsgräberstätte in Roth: Grab 10

Wehrmann

EIßNER

Johann Karl

18.10.1881 Dorfkemmathen

17.05.1915 Varvinary, Feldlaz. 2/III. A.K., bei St. Mihiel Frankreich

Res.-Inf.-Regt. 15, 12. Kp.

Infanterist

EMMERLING

Johann

07.09.1893

26.04.1918 Cambrai, Frankreich

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Andechy: Block 2 Grab 586

Fahrer

ENGELHARDT

Andreas

25.08.1895

25.08.1914 Serres, bei Deuxville Frankreich

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Gerbeviller

ENGELHARDT

Johann Friedrich

01.02.1883

07.09.1914 Réméréville, Frankreich

Unteroffizier

ENGELHARDT

Johann Thomas

09.06.1886 Roth am Sand, Mtlfr.

24.09.1914 St. Mihiel, Frankreich

10. Inf.-Regt., 3. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in St.-Mihiel

Reservist

ESSENFELDER

Johann

06.05.1888 Roth am Sand, Mtlfr.

04.11.1914 Ostaverne, Frankreich

2. Jäger-Batl., 3. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Langemark

Gefreiter

FLIERLER

Karl

Pfraunfeld, Mtlfr.

11.05.1915 Warvin, Frankreich

Res.-Inf.-Regt. 21, 10. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Wavrin: Block 6 Grab 147

Unteroffizier

FORSTER

Georg Mathias

27.08.1890 Roth am Sand, Mtlfr.

27.05.1917 Hamelon, Kriegslaz. 658 Abt. 24 Tourcoing, Frankreich

Leichte Munitions-Kolonne 113

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Verlinghem: Block 12 Grab 97

Infanterist

FÖRTHNER

Friedrich

15.10.1898

28.10.1918

21. Inf. Rgt., 4. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Roth: Grab 9

Infanterist

FROSCH

Paul

1886 Nürnberg

12.03.1915 Neuve Chapelle, Frankreich

Res.-Inf.-Regt. 21, 9. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Lens-Sallaumines

Landsturmmann

FÜRNKÄS

Georg

1873

09.10.1917 Langemark, Belgien

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Langemark

GEIßLER

Josef Anton

1833

04.03.1915 Fresnes, Frankreich

Infanterist

GEITNER

Josef

Meckenhausen, Mtlfr.

24.06.1916 Chaprite bei Verdun

13. Inf.-Regt., 1. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Hautecourt-lès-Broville

GEMM

Adam

27.08.1882

27.08.1914 Frankreich

Kriegsfreiwilliger

GRAU

Gabriel

04.10.1895 Bamberg, Oberfr.

12.03.1915 13.03.1915 Langemark, Belgien

5. Inf.-Regt., 7. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Langemark

Landsturmmann

GRIESBEK

Albert

04.12.1889 Roth am Sand, Mtlfr.

23.12.1916 Balacani, Frankreich

Res.-Inf.-Regt. 18, 5. Kp.

Kanonier

GRIESBEK

Johann Karl

01.11.1894

02.04.1916 Romagne-sous-Montfaucon, Frankreich

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Romagne-sous-Montfaucon: Grab 342

GRIESBEK

Josef

22.05.1887

18.12.1914 Langemark, Belgien

Gefreiter

GSÄNGER

Johann

14.12.1896 Roth am Sand, Mtlfr.

09.04.1917 Bailleul, Frankreich

Res.-Pion.-Kp. 3

ruht auf der Kriegsgräberstätte in St.-Laurent-Blangy

Unteroffizier

GÜNTHER

Rupprecht

04.02.1918 Langemark, Belgien

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Langemark

Ersatz-Reservist

GUßNER

Georg

Roth am Sand, Mtlfr.

25.05.1915 Beaucamps-Ligny, Frankreich

Res.-Inf.-Regt. 20, 9. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Beaucamps-Ligny: Block 2 Grab 38

Infanterist

HAGEN

Moritz

18.02.1894 Höfen

21.02.1915 am Combekopf Vogesen, Frankreich

Res.-Inf.-Regt. 23, 9. Kp.

HAHN

Peter

1891

24.09.1914 Sparda

HÄSLEIN

August

10.04.1889

30.09.1918 Montigny, Frankreich

Unteroffizier

HÄßLEIN

Johann

11.12.1883

10.09.1918 Hargicourt, Frankreich

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Maissemy: Block 3 Grab 1556

Vizefeldwebel

HEID

Christian

08.09.1897 Roth am Sand, Mtlfr.

13.04.1916 30.06.1916 Fleury, Frankreich

13. Inf.-Regt., 7. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Hautecourt-lès-Broville

Infanterist

HEINEMANN

Johann

21.10.1887 Bubsheim

23.04.1915 Bois d'Ailly, Frankreich

10. Inf.-Regt., 4. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in St.-Mihiel

Infanterist

HEINEMANN

Leo

22.10.1893 Bubsheim

18.12.1914 Bois de Ferrières, Frankreich

Inf.-Leib-Regt., 5. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Fricourt

HEINLEIN

Kaspar

10.10.1882

05.01.1917 Sulda, Rumänien

Reservist

HELMSAUER

Nikolaus

27.09.1889 Roth am Sand, Mtlfr.

15.09.1914 bei Woel

2. Jäger-Batl., 4. Kp.

Unteroffizier

HENNECKE

Ludwig

26.07.1897 Nürnberg

13.04.1916 St. Mihiel, Frankreich

14. Inf.-Regt., 7. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in St.-Mihiel: Block 3 Grab 95

Unteroffizier

HERRMANN

Fritz

31.12.1879

14.03.1918

ruht auf der Kriegsgräberstätte in St.-Laurent-Blangy: Block 1 Grab 1450

Infanterist

HERZOG

Alfred

29.10.1893 Roth am Sand, Mtlfr.

12.01.1915 Beauville, Frankreich

14. Inf.-Regt., 1. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in St.-Mihiel: Block 4 Grab 530

Infanterist

HERZOG

Karl

28.02.1895 Roth am Sand, Mtlfr.

23.06.1916 bei Thiaumont Frankreich

10. Inf.-Regt., 11. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Hautecourt-lès-Broville

Reservist

HERZOG

Willy

02.01.1892 Roth am Sand, Mtlfr.

05.05.1915 Tryon-Vauxles, bei Les Eparges Frankreich

4. Inf.-Regt., 2. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Troyon: Block 6 Grab 90

Ersatz-Reservist

HEYDER

Christof

05.02.1883 Haimpfarrich, Mtlfr.

09.04.1917 Angres, Frankreich

14. Inf.-Regt., 6. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in St.-Laurent-Blangy

Gefreiter

HEYDER

Friedrich

05.07.1885

19.10.1914 St. Ingbert. Deutschland

2. Kav. Rgt., 3. Esk.

† ruht auf der Kriegsgräberstätte in Roth: Grab 1

Ersatz-Reservist

HILDEBRAND

Georg

15.08.1891

11.10.1918 Montillois, bei Nantillois Frankreich

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Brieulles-sur-Meuse

Gefreiter

HINDL

Karl

30.12.1897

24.03.1918 Fautes, Frankreich

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Vaulx-Vraucourt (1. WK): Block 1 Reihe D Grab 15

HOCHMEIER

Georg

1917

Infanterist

HOCHMEIER

Gustav

29.05.1898 Langenaltheim

25.10.1918 23.10.1918 Roth

7. Res. Inf. Rgt., 2. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Roth: Grab 8

Infanterist

HOFER

Michael

1893 Offenbau, Mtlfr.

14.12.1914 Varvinay bei St. Mihiel, Frankreich

13. Inf.-Regt., 9. Kp.

Landsturmmann

HOLITSCHKY

Georg

02.12.1884

07.05.1918 Hangard, Frankreich

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Vermandovillers: Block 4 Grab 646

HOLLEDERER

Leonhard

17.03.1885

28.05.1915 Frankreich

Infanterist

HÖRLDT

Kaspar

Eckersmühlen, Mtlfr.

19.08.1916 St. Quentin, Frankreich

Res.-Inf.-Regt. 10, 6. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in St.-Quentin: Block 12 Grab 270

Gefreiter

HÖRLDT

Michael

05.12.1891

09.08.1918 Moreille, Frankreich

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Dompierre: Block 5 Grab 17

Landsturmmann

HÖßLEIN

Georg

29.11.1875 München

31.01.1917 Lenewaden Kurland, Rußland

Landwehr-Inf.-Regt. 10, 2. Kp.

Infanterist

HÜBNER

Christof

11.04.1891

14.01.1918 14.10.1918 Bavier, Bavai Frankreich

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Frasnoy

Reservist

HUSSENDÖRFER

Ernst

29.10.1888 Roth am Sand, Mtlfr.

30.09.1914 St. Mihiel, Frankreich

10. Inf.-Regt., 1. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in St.-Mihiel: Block 4 Grab 287

Infanterist

HÜTTINGER

Georg

10.03.1899

13.10.1918 Cambrai, bei Vadencourt Frankreich

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Mennevret

Seesoldat

KAIPF

Hans

11.12.1894

28.01.1915 Vladslo, Belgien

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Vladslo: Block 8 Grab 1171

KALB

Johann Friedrich

11.12.1885

1914 / 18.01.1915 Arras, Frankreich

KAMMERER

Hans

11.03.1879

22.04.1918 Merville, Frankreich

KÄRGELEIN

Johann Georg

25.01.1897

30.11.1917 Maivere, Frankreich

KARGL

Michael

18.05.1883

19.12.1915 bei La Targette, Belgien

KEMPF / KAMPF

Fritz

1916

Infanterist

KERL

Josef

28.01.1892 Mörsdorf, Mtlfr.

11.10.1914 Peronne, Frankreich

5. Inf.-Regt., 2. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Maissemy: Block 1 Grab 1356

Infanterist

KERN

Friedrich

29.12.1886 Roth am Sand, Mtlfr.

27.12.1915 Duisburg

Res.-Inf.-Regt. 10, 1. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Duisburg-Kaiserberg-Kriegsgräberstätte Erster Welt: Grab 139

Gefreiter

KOHL

Christof

10.04.1890

22.10.1918 Vladslo, Belgien

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Vladslo: Block 5 Grab 1369

KOHL

Friedrich

11.12.1885

28.09.1917 Artan, Frankreich

Unteroffizier

KOHL

Georg Michael

28.09.1878 Rittersbach, Mtlfr.

28.02.1916 Metz, Frankreich

Landwehr-Fußart.-Batl. 3, 1. Battr.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Metz: Block 2 Grab 111

Infanterist

KOHLER

Johann

07.07.1895 Roth am Sand, Mtlfr.

23.06.1916 Thiaumont, Frankreich

10. Inf.-Regt., 2. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Hautecourt-lès-Broville

Grenadier

KÖNIG

Hans

22.09.1895

10.03.1917 Neuville-St.-Vaast

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Neuville-St.Vaast: Block 2 Grab 928

KRATZER

Georg

17.10.1893

24.07.1915 Verdun, Frankreich

KRATZER

Johann Michael

28.01.1897

03.12.1916 Siebenbürgen, Rumänien

Infanterist

KRATZER

Peter

03.08.1894

12.03.1915 Neuve Chapelle, Frankreich

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Lens-Sallaumines

KREBS

Fritz

1887

01.04.1915

Infanterist

KREBS

Konrad

11.09.1894 Roth am Sand, Mtlfr.

31.10.1914 Langemark, Belgien

Res.-Inf.-Regt. 16, 10. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Langemark

Unteroffizier

KÜHNLEIN

Georg

11.09.1887

31.12.1914 Polzin, Pommern

1. pr.Res. Gren. Rgt., 8. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Roth: Grab 2

Ersatz-Reservist

LADES

Johann

05.04.1890

02.11.1914 Langemark, Belgien

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Langemark

Infanterist

LEHNER

Ruppert

02.03.1897

04.06.1917 Festienne, Frankreich

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Veslud: Block 2 Grab 727

Infanterist

LEHNERT

Leonhard

24.08.1891

04.1920

LIEGEL

Karl

04.04.1917 Futry, Frankreich

Jäger

LINZER

Erhard

25.03.1890 Rednitzhembach, Mtlfr.

01.10.1914 Longueval bei Peronne, Frankreich

2. Jäger-Batl., 2. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Fricourt

LINZER

Georg

06.02.1894

30.08.1918 St. Quentin, Frankreich

Gefreiter

LÖHLEIN

August

13.12.1885 Wendelstein, Mtlfr.

20.08.1914 Lauterfingen

Res.-Inf.-Regt. 10, 6. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Morhange

Unteroffizier

LÖSEL

Johann

04.10.1882 Roth am Sand, Mtlfr.

30.05.1916 Verdun, Albain-Schlucht Frankreich

San.-Kp. 1 III. A.K.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Ville-devant-Chaumont: Block 1 Grab 266

Infanterist

LOY

Andreas

30.09.1896 30.06.1896 Roth am Sand, Mtlfr.

03.12.1916 Siebenbürgen, Vrf. Popa, Rumänien

Res.-Inf.-Regt. 23, 8. Kp.

LOY

Johann

25.02.1890

04.03.1915 Arras, Frankreich

Infanterist

MATOLD / MATHOLD

Adam Johann Christian

Roth am Sand, Mtlfr.

01.09.1914 bei La Planchette Frankreich

Brig.-Ers.-Batl. 9, 3. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Bertrimoutier

Unteroffizier

MAURER

Josef

04.08.1876 Unterrödel, Mtlfr.

12.11.1916 bei Gyergyö-Tölgyes Siebenbürgen, Rumänien

Res.-Inf.-Regt. 6, 7. Kp.

Wehrmann

MEHL

Adam

07.06.1879 07.07.1879 Mäbenberg

02.03.1915 Latechet, bei La Targette Frankreich

Res.-Inf.-Regt. 10, 7. Kp.

Gefreiter

MEHL

Johann

23.11.1893 Kauernhofen, Mtlfr.

14.08.1916 Maurepas, Frankreich

Res.-Inf.-Regt. 10, 1. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Rancourt

MEIER

Johann Wolfgang

20.09.1878

16.12.1915 Vartien, Frankreich

Infanterist

MEIER

Wilhelm

05.02.1899

15.08.1919 Nürnberg

10. Inf. Rgt., 3. Komp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Roth: Grab 12

Pionier

MILDNER

Friedrich

20.11.1893 Rednitzhembach, Mtlfr.

11.11.1915 Vinay, La Folie Ferme Frankreich

1. Pion.-Batl., 4. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in St.-Laurent-Blangy

MODEREGGER

Franz

1889

03.10.1914 Neuville, Frankreich

Infanterist

MOSER

Georg

13.11.1894 Roth am Sand, Mtlfr.

31.01.1916 Hauboudin, Frankreich

Res.-Inf.-Regt. 21, 5. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Haubourdin: Reihe 10 Grab 212

MOßNER

Hans

1918

Gefreiter

MOßNER

Thomas

1896 23.12.1893 Petersgmünd, Mtlfr.

23.06.1916 Thiaumont, Frankreich

10. Inf.-Regt., 10. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Hautecourt-lès-Broville

Gefreiter der Reserve

MÜLLER

Erich Julius Ernst

12.09.1890

02.09.1914 Raville, Frankreich

10. Inf.-Regt., 4. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Gerbeviller

MÜLLER

Mathias

22.02.1897

23.10.1917 Ostende, Belgien

MÜLLER

Michael

26.12.1855

12.03.1915 Frankreich

NEUPERT

Georg

1920

Gefreiter

NORGAUER

Christian

09.03.1884 Pfaffenstein, Oberpf.

27.09.1916 Bapaume, Frankreich

13. Inf.-Regt., 4. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in St.-Laurent-Blangy

Unteroffizier

NÜßLEIN

Michael

10.11.1894

16.08.1916 Maurepas, Frankreich

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Rancourt

Landsturmmann

OBERMEYER

Heinrich

19.10.1917 Oettingen

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Oettingen

PÜRNER

Hans

1914

Gefreiter

RABUS

Johann

23.12.1896

18.10.1917 im Westen

nicht auf Denkmal, Einzelgedenken auf Privatgrab, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Vladslo: Block 5 Grab 1199

Wehrmann

REGNET

August

1873 04.08.1883 Heideck

19.05.1915 St. Mihiel, La Vaux-Fery Frankreich

Res.-Inf.-Regt. 15, 10. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in St.-Mihiel: Block 5 Grab 137

Vizefeldwebel

REINGRUBER

Ludwig

23.08.1887 Roth am Sand, Mtlfr.

27.02.1915 Morhange, bei Lessey Frankreich

Landwehr-Inf.-Regt. 15, 12. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Morhange: Block 3 Grab 71

REITENSPIEß

Georg

1920

Infanterist

RIEDEL

Johann Franz

23.10.1893 Roth am Sand, Mtlfr.

15.08.1914 Zweibrücken

10. Inf.-Regt., 6. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Zweibrücken: Block B I Grab 12

Pionier

RIFFELMACHER

Georg

30.09.1880 Roth am Sand, Mtlfr.

12.04.1917 bei Fromelles

Minenwerfer-Kp. 5

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Haubourdin: Grab 576

Krankenträger

RIFFELMACHER

Johann Leonhard

08.04.1887 Roth am Sand, Mtlfr.

23.10.1916 Marchies, Feldlaz. 8 XIX. Morchies Frankreich

Landwehr-San.-Kp. 4

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Neuville-St.Vaast: Block 16 Grab 638

Infanterist

RIFFELMACHER

Johann Leonhard

Roth am Sand, Mtlfr.

17.08.1916

Res.-Inf.-Regt. 7, 1. Kp.

Wehrmann

RIFFELMACHER

Michael

16.07.1878 Roth am Sand, Mtlfr.

23.09.1914 St. Mihiel, Frankreich

13. Inf.-Regt., 1. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in St.-Mihiel: Block 4 Grab 347

Jäger

RÖLZ

Johann Georg

03.06.1889

04.11.1914 Osterwörne, Belgien

2. Jäger-Batl., 3. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Langemark

Infanterist

RÖSCH

Paul

12.05.1882 Roth am Sand, Mtlfr.

29.03.1916 bei Malancourt

25. Inf.-Regt., 1. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Consenvoye

Infanterist

RÖßLER

Simon

14.04.1893

12.03.1915 Les-Sallaumines, Frankreich

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Lens-Sallaumines

ROTH

Andreas

18.09.1899

05.01.1919 Lazarett

Infanterist

RUMMEL

Paulus

1894 Roth am Sand, Mtlfr.

11.05.1915 Laz. in Douai Frankreich

Res.-Inf.-Regt. 10, 7. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in St.-Laurent-Blangy

RUPP

Johann

17.09.1914 Neuville, Frankreich

SAND

Richard

1917

SAUER

Johann

23.10.1892

26.10.1918 St. Germain, Frankreich

SCHALLER

Heinrich

17.11.1897

05.04.1918 Palluol, Frankreich

Infanterist

SCHALLER

Johann

27.03.1883 Roth am Sand, Mtlfr.

02.10.1914 Saales (Vogesen), Frankreich

Res.-Inf.-Regt. 15, 2. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Thanvillé: Block 1 Grab 155

Kriegsfreiwilliger

SCHALLER

Johann Andreas

1885 Roth am Sand, Mtlfr.

26.06.1915 St. Mihiel, Frankreich

13. Inf.-Regt., 11. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in St.-Mihiel: Block 4 Grab 328

Infanterist

SCHALLER

Johann Konrad

23.01.1893 Roth am Sand, Mtlfr.

19.07.1916 Botkam

Res.-Inf.-Regt. 21, MG-Kp.

Kriegsfreiwilliger

SCHARRER

Adolf

10.11.1894 Roth am Sand, Mtlfr.

25.03.1915 Messines, Frankreich

5. Inf.-Regt., 5. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in St.-Laurent-Blangy

Ulan

SCHÄRTL

Johann

04.01.1874

17.10.1917 Erlangen

Ul. Rgt., 1. Esk.

† ruht auf der Kriegsgräberstätte in Roth: Grab 7

SCHEUERLEIN

Chr.

27.03.1898

17.04.1918 Flandern, Belgien

Gefreiter

SCHEUERLEIN

Moritz

23.02.1888 Hofstetten

14.12.1914 Wyschaete, südl. Ypern

Res.-Inf.-Regt. 20, 1. Kp.

SCHIELEIN

Otto

19.10.1883

19.05.1915 Bezonvaux, Frankreich

Infanterist

SCHINDELBAUER

Christian

04.02.1916 Nürnberg

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Nürnberg Südfriedhof: Block 19 Reihe W Grab 45

Reservist

SCHIRMER

Andreas

09.10.1889 Roth am Sand, Mtlfr.

03.10.1914 Chalon, Frankreich

13. Inf.-Regt., 10. Kp.

SCHMIDT

Georg

13.06.1882

17.01.1918 Romancourt, Frankreich

Reservist

SCHNEIDER

Johann Friedrich

09.12.1889 Untererlbach

02.10.1914 Beaumont, Frankreich

Res.-Inf.-Regt. 10, 2. Kp.

Unteroffizier

SCHNURER

Karl

14.11.1888

12.04.1916 Bois de Massenoue Frankreich

Res.-Inf.-Regt. 15, 2. Kp.

nicht auf Denkmal verzeichnet

Wehrmann

SCHÖNWEIß

Johann

04.08.1882 Dürrenmungenau, Mtlfr.

20.07.1915 Hoherd, Frankreich

Landwehr-Inf.-Regt. 2, 5. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Hohrod

Gefreiter

SCHUHMANN

Christian Gustav

07.09.1874

13.06.1917 Roubaix, Frankreich

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Lambersart: Block 3 Grab 122

SCHUSTER

Johann

1918

SCHWAIGER

Franz Xaver

15.10.1884

31.08.1918 Thilloy, Frankreich

SCHWENDNER

Georg

17.09.1885

18.07.1918 Soissons, Frankreich

Infanterist

SCHWENDNER

Michael

1893 Aurau, Mtlfr.

12.03.1915 Neuve Chapelle, Frankreich

Res.-Inf.-Regt. 20, 9. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Lens-Sallaumines

Infanterist

SCHWINGLER

Christ.

1895 Heideck

21.05.1915 Beaucamps, Frankreich

Res.-Inf.-Regt. 20, 4. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Beaucamps-Ligny: Block 3 Grab 48

SEIBOLD

Georg Heinrich

1915

Infanterist

SEIBOLD

Johann

1895 Pruppach, Mtlfr.

26.03.1916 Avoncourt, Frankreich

Res.-Inf.-Regt. 13, 6. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Consenvoye

Vizefeldwebel

SEIBOLD

Johann Georg

12.10.1889

21.10.1918 Gioran, Frankreich

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Asfeld: Block 6 Grab 359

SEITZ

Andreas

1920

SEITZ

Johann

02.09.1880

28.03.1918

Tambour

SICHLER

Anton

26.08.1914 Lunéville, Frankreich

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Gerbeviller

Sergeant

STEINER

Max

29.08.1918 Chauny, Frankreich

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Chauny: Block 5 Grab 239

Kanonier

STEINWAND

Johann Georg

10.02.1895

02.05.1918 Ath, Frankreich

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Vladslo: Block 7 Grab 930

STEINWAND

Leonhard

11.01.1894

31.05.1916 Skagerak, Atlantik

STÖHR

Michael

22.03.1896

16.07.1918 Nantillois, Frankreich

Hauptmann

STÖRK

Hermann

09.03.1878 Landau, Pfalz

29.09.1914 28.09.1914 St. Quentin, Frankreich

18. Inf.-Regt., 10. Kp.

nicht auf Denkmal verzeichnet, ruht auf der Kriegsgräberstätte in St.-Quentin: Block 2 Grab 6

STRAUßBERGER

Friedrich

1918

Unteroffizier

STREHLER

Sebastian

11.05.1886 Kleinabenberg

05.11.1914 Arras, Frankreich

Res.-Inf.-Regt. 13, 5. Kp.

Wehrmann

THIELE

Friedrich

06.01.1888 Rüdenhausen

02.10.1914 Beaumont, Frankreich

Res.-Inf.-Regt. 10, 1. Kp.

Infanterist

VOGEL

Adam

01.04.1897 Roth am Sand, Mtlfr.

01.11.1916 Ditesti, Rumänien

Res.-Inf.-Regt. 13, 4. Kp.

VOGEL

Michael

19.09.1897

09.05.1918 Cambrai, Frankreich

Unteroffizier

VOGLER

Franz Xaver

23.10.1888 Rottach bei Kempten, Allgäu

04.10.1914 Charlesville, bei Acheville Frankreich

Res.-Inf.-Regt. 13, 11. Kp.

VOLKERT

Andreas

1917 Pfaffenhofen

Infanterist

VOLKERT

Wolfgang

02.10.1889

09.05.1918 Bapaume, Frankreich

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Neuville-St.Vaast: Block 10 Grab 1045

Trainfahrer

WAGNER

Lorenz

20.08.1895 Roth am Sand, Mtlfr.

04.11.1914 Verbandspl. 3. R. D. Garde Dieu, Frankreich

Res.-Inf.-Regt. 20, 9. Kp.

WALTHER

Fritz

1914

nicht im Buch verzeichnet

Infanterist

WEIGEL

Ludwig

20.10.1898

16.08.1917 St. Julian, Frankreich

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Langemark

Gefreiter

WIEMER

Leonhard

04.03.1882 Schnodsenbach, Mtlfr.

29.10.1915 Tahure, Frankreich

14. Inf.-Regt., 6. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Séchault

WIEßMEIER

Michael

27.09.1892

21.02.1919 Beaumont

WIEßMEYER

Georg

1915

WIEßMEYER

Michael

03.03.1895

22.10.1915 Serbien

Unteroffizier

WILD

Josef

15.09.1883

19.11.1917 Besny, Frankreich

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Montaigu I: Block 9 Grab 350

Infanterist

WINKLER

Georg

29.08.1895

09.02.1919 Rouen

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Vermandovillers: Block 1 Grab 132

Infanterist

WÖRNDLEIN

Johann

29.03.1889 Wernfels

09.01.1917 Roth

10. Res. Inf. Rgt., 7. Kp.

† ruht auf der Kriegsgräberstätte in Roth: Grab 5

Infanterist

WÖRNDLEIN

Karl

21.04.1897 Roth am Sand, Mtlfr.

28.06.1919 Roth

13. Inf. Rgt., 5. Komp.

† ruht auf der Kriegsgräberstätte in Roth: Grab 11

Gefreiter

ZIMMERMANN

Andreas

24.08.1886

20.08.1914 Lauterfingen

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Morhange

Unteroffizier

ZINSMEISTER

Johann

03.05.1873

06.02.1916 Grafenwöhr

6. Inf. Rgt., 2. Kp.

† ruht auf der Kriegsgräberstätte in Roth: Grab 4

ZWINGL

Johann

20.01.1894

11.02.1915 St. Mihiel, Frankreich

Zusatzbemerkungen in Blau stammen von: http://www.volksbund.de/graebersuche/ sowie
http://www.volksbund.de/graebersuche-online/virtuelle-spurensuche.html

Datum der Abschrift: Oktober 2015

Verantwortlich für diesen Beitrag: Heike Herold
Foto © 2015 frei

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten