Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Lehesten, Saale-Holzland-Kreis, Thüringen

PLZ 07778

N 50 58,924 / E 11 34,782

Denkmal an der Kirchenwand nördlich der Dorfstraße.
Gedenktafel für die Opfer des 2. Weltkrieges, schräg vor dem Denkmal für die Gefallenen des 1. Weltkrieges liegend.

Inschriften:

Dem Gedenken unserer Helden

Im Weltkriege 1914 – 1918 fielen für ihr Vaterland
(Namen)

Die Opfer d. 2. Weltkrieges
Mahnen zum Frieden
(Namen)

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Musketier

DANIGEL

Fritz

Lehesten

24.08.1916 bei Zwyzyn

Res. IR 233 3.Kp.

In VL: Friedrich

Obermatr.

DANIGEL

Otto

Lehesten

28.08.1914 vor Helgoland

1. Matr.Div. SMS Köln 1.Abt.

Gefreiter

FERBER

Bruno

29.04.18xx Lehesten

04.05.1918 am Kemmel

IR 88

gest. an s. Wunden

Pionier

GNOTH

Karl

14.11.1918 Freiburg i.Br.

Min.Werf.Batt. III

Gest. im Kriegslazarett

2. Weltkrieg

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

FISCHER

Rolf

1925

1944

HERFURTH

Arnim

1901

1945

HERFURTH

Eugen

1913

1942

HERFURTH

Heinz

1920

1945

KOCH

Kurt

1911

1944

PUTSCHE

Heinz

1921

1942

PUTSCHE

Walter

1920

1940

ROBOTTA

Edgar

1918

1941

ROSE

Gerhard

1926

vermisst

STIER

Kurt

1905

1943

Datum der Abschrift: 19.09.2012; Ergänzung 22.07. 2015

Verantwortlich für diesen Beitrag: Stefan Böhme
Foto © 2012 Stefan Böhme

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten