Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Krobnitz, Stadt Reichenbach/OL, Landkreis Görlitz, Sachsen

PLZ 02894

Familiengruft: Grablege des Generalfeldmarschalls Albrecht von Roon (preußischer Kriegsminister von 1859-1873).
Roon gehörte neben Otto von Bismarck und Generalfeldmarschall Helmuth von Moltke d. Ä. zu den Machern der deutschen Einheit von 1871. Er war Ritter des Schwarzen und Roten Adlerordens und Ritter des Ordens Pour le Merite

Inschriften:

Die richtig gewandelt kommen zum Frieden und ruhen in ihren Kammern
Jes. 57,2

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Generalfeldmarschall

ROON

Albrecht von

30. April 1803 Pleushagen bei Kolberg

23. Februar 1879 in Berlin

Ritter des Schwarzen und Roten Adlerordens und des Ordens Pour le Merite

Datum der Abschrift: 19.11.2016

Verantwortlich für diesen Beitrag: Ralf Körner (Ergänzungen Olof v. Randow)
Foto © 2016 Ralf Körner

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten