Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Kaiserliche Marine – SM Linienschiff „Friedrich der Große“

Verlustlisten der Kaiserlichen Marine
SMS „Friedrich der Große“ war vier Jahre lang das Flaggschiff der Hochseeflotte und nahm unbeschadet an der Skagerrak-Schlacht teil. Nach dem Krieg wurde das Schiff in Scapa Flow interniert und schließlich im Juni 1919 von der eigenen Besatzung versenkt.

Namen der Gefallenen

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Matrose

GOLDSCHMIDT

Wilhelm

Bremen

03.06.1915 Wilhelmshaven

II. Matr-Div., 4. Komp.

ertrunken

Matrose

KOTT

Bernhard

Herford

18.10.1915

II. Matr-Div. 2. Abtl.

Unfall

Matrose

MÜLLER

Heinrich

Altona

03.05.1915 Kieler Bucht

II. Matr.-Dvi. 2. Abtlg

t

Heizer

SCHÜSSLER

Gustav

Meckenbach

Herbst 1915

II. Werft-Div. 1. Komp.

ertrunken

Datum der Abschrift: Juni 2016

Verantwortlich für diesen Beitrag: Karin Offen (Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V.(http://gghh.genealogy.net)
Foto © 2016 historisch

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten