Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Kaiserliche Marine – Dampfer „Colchester“

Verluslisten der Kaiserlichen Marine.
Die „Colchester“ wurde 1889 in Großbritannien gebaut und fuhr bis 1916 unter britischer Flagge. Am 22. September 1916 wurde sie in der Nordsee von einem deutschen U-Boot aufgebracht. Anschließend verkehrte sie als Küstendampfer zwischen Libau (heute Lettland) und Kiel.
In der Nacht vom 2. zum 3. März 1918 lief die „Colchester“ bei stürmischer See vor Laboe auf eine deutsche Mine und sank. Ein großer Teil der Mannschaft und der Fahrgäste konnte gerettet werden.
Am 21. Februar 1919 fand die Beisetzung von 22 in dem Wrack gefundenen Leichen auf dem Nordfriedhof statt; 16 von ihnen wurden als Unbekannte beigesetzt
Quelle: Nordfriedhof Kiel
Gedenkstein auf Feld Z, Grab 192 auf dem Nordfriedhof

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Matrose d. Ldst

BEUTEL

Hermann

Neuwarp

02.03.1918

I. Matr-Div., 1. Abtl.

Obsignal-Gast

BLENN

Paul

Bartikow

02.03.1918

I. Matr-Div., 3. Abtl., 8. Kom.

Obmasch-Anw d.Ldst

BÖHLEN

Otto von

Kiel

02.03.1918

I. Werft-Div., 1. Abtl.

Heizer d. Res.

BUSCH

Max

Hamburg

02.03.1918

Marine-Abtl. Libau

Obbts-Mt d. S. II

DEICHMANN

Paul

Oyten

02.03.1918

Marine-Abtl. Libau

Mar-Zahlm. Appl.

HORN

Hans

Strachim, Danz. Höhe

02.03.1918

I. Werft-Div., 3. Abtl.

Matrose

JAHN

Otto

Stennwitzer Wiesen

02.03.1918

Marine-Abtl. Libau

Obheizer

JUNGJOHANN

Friedrich

Tondern

02.03.1918

Marine-Abtl. Libau

ObTorp d. S. II

KISS

Gustav

1886 Ihringen, Freiburg

02.03.1918

Grab a.d. Kieler Nordfriedhof

Obmatr d. S. I

LAPPÖHN

Hans

Tawe

02.03.1918

Befehlshaber Marineanlagen Libau

MaschMt d. Ldst

LEDDERER

Karl

Husum

02.03.1918

I. Werft-Div., 1. Abtl.

Btsmt d. S. II

MARQUARDT

Karl

1880 Thorn

02.03.1918

Grab a.d. Kieler Nordfriedhof

Maschmt d. Ldst

MENK

Arthur

Hamburg

02.03.1918

Hafenkapitän Windau

Destillierschiff „Hildebrand“

METRA

Friedrich

1854

02.03.1918

Grab a.d. Kieler Nordfriedhof

RIES

Christoph

1862

02.03.1918

Grab a.d. Kieler Nordfriedhof

Obmatr d. Res

RIX

Hans

Möltenort

02.03.1918

Marine-Abtl. Libau

ObMasch-Mt d. S. I

SCHLÄGER

Otto

1889 Wusterwitz

02.03.1918

I. Werft-Div.

Grab a.d. Kieler Nordfriedhof

Torp-Ob-MaschMt d. Res

SCHULZ

Ernst

Rummelsburg

02.03.1918

Marine-Abtl. Libau

Obmatr d. Res

STEIN

Hermann

Bohnsack

02.03.1918

I. Matr-Div., 1. Abtl.

Zimm-Maat d. S. I

TRAPP

Maximilian

Cammin

02.03.1918

I. Werft-Div., 3. Abtl. 5. Ko.

Obheizer d. S. II

VOGEL

Karl

Holzendorf

02.03.1918

Marine-Abtl. Libau

Obmatr d.Res

WEBERS

Otto

1890 Alt Glienecke

02.03.1918

Marine-Abtl. Libau

Grab a.d. Kieler Nordfriedhof

WETRA

Friedrich

1854

02.03.1918

Grab a.d. Kieler Nordfriedhof

Datum der Abschrift: Febr. 2016

Verantwortlich für diesen Beitrag: Karin Offen - Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V.(http://gghh.genealogy.net)
Foto © 2016 Karin Offen

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten