Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Kaiserliche Marine – Bootsabteilung des Marinekorps Flandern

Verlustlisten der Kaiserlichen Marine

Das Marinekorps Flandern ging aus der Mobilen Marine-Division hervor, die am 29.8.1914 gegründet wurde. Ihm unterstand auch das Kommando des Minen- und Sperrwesens, zu dem eine Minensuch-Halbflottille, eine Motorbootabwehrtruppe, eine Bootsabteilung und eine Wassertransportabteilung gehörten.

Namen der Gefallenen

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Obmatr d.S. II

BURMEISTER

August

Michaelsdorf

07.12.1917

1. Komp.

Unfall

Obmatr d. Res

DALLENGA

Kornelius

Völlner-Königsfehn

13.07.1918 Zeebrügge

2. Komp.

Fliegerbombe, Brust, linker Arm

BtsMt d. S. I

FREICHELS

Theodor

Irrhausen

27.07.1918 Zeebrügge

1. Komp.

ertrunken

BtsMt

HAGGE

Arthur

Kiel

07.08.1917 Mar-Feldlaz. 3 Ghistel

Bootsbatl. d. Marinekorps

verwundet Ketsbrug-Rattevalle

Torp-Ob-BtsMt

KURAT

Arthur

Langwethen

12.05.1915 Seebrügger Schleuse

Marine-Korps, Bootsabtlg.

t

Obheizer d. Res

LITSCHEN

Julius

Schleswig

12.06.1918 Ostende

1. Komp.

Grobgeschoß Brust, bd. Beine

Schütze

PITTKE

Hugo

Ruhland

Jan. 1915 Flandern

Boots-Abtl.

gefallen

Obheizer

PLEIKIS

Adam

Eisenen

26.09.1917 Feldlaz. 3 Oudenburg

2. Komp.

Schuß i.d. Rücken

Obmatr d. Res

PRIEN

Wilhelm

Großgarde

27.06.1918 Zeebrügge

2. Komp.

Fliegerbombe, Kopf, Brust

Obmatr d. Ldst

ROCKTESCHEL

Ernst

Langenau

17.10.1917 Mar-Feldlaz. 3

1. Komp.

Verwundung b. Leffinghe

Torp-ObbtsMt

SCHÖTTLER

Wilhelm

Altona a. Elbe

09.01.1916

ertrunken

Obmatr d. S. I

SCHWARZ

Albert

Kirchdorf

02.04.1918 Wenduyne

1. Komp.

vermißt

Matrose

WALKOWIAK

Anton

Berlin

17.10.1917 Mar-Feldlaz. 3

1. Komp.

Verwundung b. Leffinghe

Matrose

WEIKERT

Hermann

Bennewitz

15.04.1918

1. Komp.

Gewehrschuß i. Kopf, Unfall

Obbts-Mt

WESEMANN

Konrad

Münchehagen, Stolzenau

26.12.1916

ertrunken

Datum der Abschrift: Juni 2016

Verantwortlich für diesen Beitrag: Karin Offen - Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V. (http://gghh.genealogy.net)
Vorspanntext: Olof v. Randow

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten