Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Kaiserliche Marine – Artillerie – diverse Formationen

Verlustlisten der Kaiserlichen Marine

Namen der Gefallenen:

Landungs-Artillerie-Regiment

Dienstgrad

Name

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Torp-Obmatr

RÖMER

Riewend, Westhavelland

09.1914 v. Antwerpen

II. Torp-Div.

Kopfschuß

Torp-Matr

SCHLEPPI

Gendrexange, Saarburg

09.1914 v. Antwerpen

II. Torp-Div.

Schuß d. Hals und Unterkiefer

Bootskanonenbatterien

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Matr-Art d.Res.

BAUMANN

Ernst

Altona

08.11.1916 Res-Feldlaz. 4, 21. Res.-Div, Hermies

Bootskan.-Battr. 4

Verwundung

Matr-Art d. Res

BLANCK

Wilhelm

Lehe

03.04.1918 St. Albert

Bootskan.-Battr. 1

Kopf- und Armschuß

Matr-Art d.Ldst

BRANDT

Rudolf

Redefin, Meckl.

12.11.1916 Miraumont

Bootskan.-Battr. 1

vermißt

Torp-BtsMt d. Res

CZLOTTAG

Walter

Spandau

22.03.1918 St. Albert

Bootskan.-Battr. 1

Brustschuß

Vizefeldw d.S. II

FRIEDERITZI

Karl

Hoerde, Westf

25.10.1916 Frémicourt

Bootskan.-Bat. 5

Beide Beine, Unterleib

Obmatr-Art d. S. I

HOFMANN

Karl

Nassau

03.04.1918 St. Albert

Bootskan.-Battr. 1

Kopfschuß

San-Mt

KURTH

Otto

Leisnig

22.03.1918 St. Albert

Bootskan.-Battr. 1

Kopfschuß

Matrose

RICHTER

Gustav

Aschersleben

03.04.1918 St. Albert

Bootskan.-Battr. 1

Kopfschuß

Ltnt. d. Res

RUEZ

Heinrich

Amönebur

22.03.1918 St. Albert

Bootskan.-Battr. 1

Brustschuß

Obmatr-Art

RUHNAU

Friedrich

Aplerbeck

03.04.1918 St. Albert

Bootskan.-Battr. 1

Kopfschuß

Matr-Art

WIELEK

Paul

Pleß

19.12.1916 Warlencourt

Bootskan.-Battr. 1

Kopf, Rücken

Küstenbataillon

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Obmatr-Art d. Res.

FIELBRANDT

Franz

Drimianen

25.07.1917 Westende-Bad

Art-Komp.

Grobgeschoß Unterleib

Obmatr Art d. S. I

FRENZEL

Paul

Terpitzsch

11.10.1917 Westende-Bad

Küstenbatl. 2, 1. Art-Komp.

Grobgeschoß

Obmatr-Art d. Res

GLASER

Gustav

Ottendorf

04.07.1917 Breedene, Flandern

II. Küstenbatl.

Unfall (Kopf)

Ltnt d. Res

HENNEKEN

Johannes

Fürstenberg

27.07.1918 Westende

Küstenbatl. 3, 3. MG-Komp.

Kopf, Brust

Seesoldat d. Ldst

HINKEL

Karl

Seckbach

13.09.1918 Mar-Feldlaz. 4 Ostende

2. MG-Komp.

Verwundung 12.09.1918 b. Lombartzyde

Unteroff

HORN

Alfred

Bretnig

14.03.1918 Krokodile

Küstenbatl. 3, 1. MG-Komp.

Kopf, Brust

Seesoldat

KLAUS

Martin

Oberkaufungen

14.03.1918 Krokodile

Küstenbatl. 3, 2. MG-Komp.

Kopf, Brust

Seesoldat

MEYER

Georg

Emans

14.03.1918 Krokodile

Küstenbatl. 3, 1. MG-Komp.

Unterleib

Seesoldat d. Ldst

MÖLLER

Adolf

Nergernbötel, Segeberg

17.10.1917 Mar-Feldlaz. 2 Ostende

Küstenbatl. 3, Inf-Komp.

Gesäß, beide Beine

Obmatr d.S. I

RITTMÜLLER

Karl

Alt Sarnow

16.09.1917 Westende Bad

Küstenbatl. 2, 1. MG-Komp.

Kopfschuß

Seesoldat d. Ldst

RUCK

Karl

Frankfurt a.M.

16.10.1917 Flandern

Küstenbatl. 3, Inf-Komp.

Beide Beine

Obmatr

SCHLICHTER

Karl

Karlsruhe

06.01.1917 Mar-Feldlaz. 4 Ostende

6. Komp.

Grobgeschoß Kopf, Hals b. Lombartzyde

Seesoldat d. Ldst

SCHÜRENBERG

Arthur

Krefeld

14.03.1918 Krokodile

Küstenbatl. 3, 2. MG-Komp.

Kopf, Herz, beide Unterschenkel

Matr-Art

THOMAE

Franz

Unna

03.09.1917 Westende

2. MG-Komp.

ertrunken

Marine-Artillerie, diverse

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Min-Obheizer

BERNING

Bernhard Josef

Osterbrok

28.06.1917

Minenwerkstatt d. Marinekorps

durch Mine getötet

Einj. Freiw.

BLUME

Hans

Ilsenburg

02.11.1914 Tsingtau

Gouvernem. Kiautschou Matr-Art-Abt.

t

Torp-Matr

BONFIGT

Wilhelm

Altona

27.06.1917 Mar-Feldlaz. 4 Ostende

Artill.-Depot des Marinekorps, Kom. Ostende, Battr-Stell. Großherzog

Verwundung

KorKpt

BRETTSCHNEIDER

Friedrich

Berlin

Nacht 14./15. 11.1918

Mar-Art-Depot Helgoland

Opfer d. revolutionären Bewegung

Matr-Art d.Res.

KÖHLER

Arnio

Obermäusegast

10.08.1917 Krokodil

Art-Depot d. Marinekorps, Komp. Ostende

Halsschuß

ObFeuerw. A.D.

SEILER

Otto

Niedernjesa

13.03.1916

Mar-Art-Depot Friedrichshafen, I. Matr-Div.

ertrunken

Obmatr-Art d.Ldst

WEISS

Albert

Nieder Strelitz

06.04.1917

Art-Kdr Nordschleswig

Ertrunken

Fußartilleriebataillon 1100

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

ObMatr-Art d.S. I

ENGEL

Wilhelm

Niewisch

20.07.1918 Villeneuve

Flakbattr. 1114

Explosion und Grobgeschoß

Matr-Art

FABIS

Michel

Zaporzyn

20.07.1918 Villeneuve

Flakbattr. 1114

Explosion und Grobgeschoß

Matr-Art

GERHARD

Anton

Engers

20.07.1918 Villeneuve

Flakbattr. 1114

Explosion und Grobgeschoß

Matr-Art

HELLMANN

Alfred

Clafeld

20.07.1918 Villeneuve

Flakbattr. 1114

Explosion und Grobgeschoß

Matr-Art

HOLST

Johannes

Rotberg

20.07.1918 Villeneuve

Flakbattr. 1114

Explosion und Grobgeschoß

Matr-Art

JENCZAK

Stanislaus

Dolzig

20.07.1918 Villeneuve

Flakbattr. 1114

Explosion und Grobgeschoß

Matr-Art

KOCH

Karl

Oberscheden

20.07.1918 Villeneuve

Flakbattr. 1114

Explosion und Grobgeschoß

ObMatr-Art

MALL

Heinrich

Merkweiler

20.07.1918 Villeneuve

Flakbattr. 1114

Explosion und Grobgeschoß

ObMatr-Art

MEYER

Werner

Altenwalde

20.07.1918 Villeneuve

Flakbattr. 1114

Explosion und Grobgeschoß

Ltnt d. Res d. Mar-Art

SCHMIDT

Rudolf

Halle

20.07.1918 Villeneuve

Flakbattr. 1114

Kopfschuß

ObMatr-Art

TILLEWEIN

Franz

Horst

20.07.1918 Villeneuve

Flakbattr. 1114

Explosion und Grobgeschoß

ObMatr-Art

WETZSTEIN

Heinrich

Holzhausen

20.08.1918 Chauny-Coucy le Château

Flakbattr. 1116

Gewehrschuß u. Fliegerbombe

Fußartillerieabteilung 1116

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Obmatr-Art

KÖNNECKE

Richard

Quelinburg

03.09.1918

Unfall

Kolonne und Trains etc.

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Obltn d.Res. a.D.

BIRKHOLZ

Paul

Berlin

19.06.1915 Ostende

T

Fahrer d. Ldst

HILDEBRANDT

Albert

Riede

21.08.1918

Fußart-Munit. Kolonne 1, Mar-Korps

Unfall

Obmatr d.S. I

KNITTER

August

Stolzenfelde

17.09.1917 Massin

Feldmunitions-Kdo d. Mar-Korps

Krankheit

Kriegsfrw. Kanonier

REHBEIN

Willi

Perleberg

05.05.1915 Ypern

Leichte Art-Mun.-Kol.

Kopfschuß

Artilleriedepot Brügge

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

ArtMech-Obmat

HEINRICH

Max

Meißen, Sachsen

27.08.1915

Unglücksfall

3. Artillerie-Munitionskolonne des XV. Armee-Korps

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Unteroff. d. Ld. II

BAECHLER

Josef

Friedolsheim

07.10.1915 Mar-Feldlaz. 2 Ostende

verwundet bei Middelkerke

Luftabwehr des Marine-Korps

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Matr-Art

ENGLISCH

Walter

Bielefeld

03.08.1917 Feldlaz. 68

10. Komp.

Gewehrschuß linke Seite Flandern

Matr-Art

ESCHWEILER

Peter

Düren

29.07.1918 Brügge

10. Komp.

Fliegerbombe

Matrose

GERDTS

Georg

Altona

29.07.1918 Mar-Kriegslaz. III

16. Komp.

Fliegerbombe

Matrose

SCHARDT

Wilhelm

Lahr

12.07.1917 Spermalie, Flandern

Grobgeschoß Unterleib, Oberschenkel

Matr-Art

VOLLRATH

Karl

Sindlingen

18.08.1917 Slype

3. Komp.

Grobgeschoß Schulter

Matr-Art

WEINBERGER

Wilhelm

Frillendorf

26.07.1916

Luftabwehrabtl., ertrunken

Matr-Art

WÜBBELING

Johann

Buer

13.08.1918 Mar-Feldlaz. 3 Ghistel

2. Komp.

Verwundung

Matrose

ZIMMER

Otto

Selben

12.08.1917 Mar-Feldlaz. 3 Ghistel

3. Komp.

Grobgeschoß rechter Oberarm b. Slype

1. Besatzungskompanie der 2. Marinedivision

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Vizefeldw

BLÜCHEL

Friedrich

Losau

03.11.1917

gefallen

Gefr. d.S. II

KRÜGER

Hugo

Schöneberg

03.11.1917

gefallen

Gefreiter

SPECKER

Reimung

St. Gallen

03.11.1917

gefallen

Kampfgruppe schwerstes Flachfeuer

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Matrose

ARNOLD

Friedrich

Osterfeld

28.09.1918

17cm-Kano-Battr 2

Volltreffer

Matr-Art

BLOCK

Albert

Stiegehnen

28.09.1918

17cm-Kano-Battr 2

Volltreffer

Obmatr-Art

BÖHME

Paul

Mühlhausen

28.09.1918

17cm-Kano-Battr 2

Volltreffer

Matr-Art

GREIL

Johann

Ottershausen

28.09.1918

17cm-Kano-Battr 2

Volltreffer

Matrose

HESSE

Fritz

Kl.-Sedlitz

28.09.1918

17cm-Kano-Battr 2

Volltreffer

Matr-Art

KRAUSE

Adolf

Hambureg

28.09.1918

17cm-Kano-Battr 2

Volltreffer

Obart-Mt d.S. I

MEYER

Heinrich

Münstedt

28.09.1918

17cm-Kano-Battr 2

Volltreffer

Matr-Art

SCHÜLLER

Matthias

Mayen

28.09.1918

17cm-Kano-Battr 2

Volltreffer

Matr-Art

SPLANEMANN

Karl

Großzünder

28.09.1918

17cm-Kano-Battr 2

Volltreffer

Datum der Abschrift: Juni 2016

Verantwortlich für diesen Beitrag: Karin Offen - Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V.(http://gghh.genealogy.net)

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten