Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Gabolshausen, Stadt Bad Königshofen, Landkreis Rhön-Grabfeld, Bayern

PLZ 97631

Denkmal mit einer Figur eines verwundeten Soldaten.
Vorne sind zwei nach unten zeigende Schwerter mit Lorbeerästen abgebildet.

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

ALBERT

Johann

12.03.1915 z. Neu-Chabelle

20. b. R.I.R., 6. K.

BADER

Hieronymus

23.07.1916 Russland

10. loth. I.R. 174, 11. L.

BADER

Johann

17.11.1916 Siebenbürgen

8. b. R.I.R. 11. Kp.

ESCHENBACH

Rich. Mich.

11.02.1920 Münster

4. b. R.I.R. 7. K.

i. Laz.

LANG

Sylvester

22.11.1918 i. Würzburg

2. Jäg. Btl.

Gar. Laz.

SCHMITT

Adam

27.06.1918 z. Sailly, Nordfr.

9. b. I.R. 12. K.

SCHNEIDER

Edmund

13.09.1918 Wilhelmstal

24. b. I.R. 8 K.

Lazarett

WEX

Josef

02.05.1916 Barohn-Walf

4. L. I.R. 9. K.

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburts-datum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Gefreiter

BALLING

Edwin

12.12.1922

09.10.1943 Leitershausen

ruht auf der Kriegs-gräberstätte in Kirowograd. Endgrablage: Block 13 Reihe 20 Grab 1403

BECK

Felix

09.12.1942

Uffz.

BERNSTEIN

Werner

26.07.1910

09.05.1945

Heeres Zeguamt u. Pz. Neben-zeugamt Prag

vermisst

Obergefreiter

ESCHENBACH

Heribert

04.03.1915

04.07.1942 Nowoselskoje

Gfr.

ESCHENBACH

Hubert

04.05.1904

00.11.1944 Italien

vermisst

Grenadier

GÖBEL

Herbert

06.01.1924 Berndorf-Hofheim

08.09.1943 Tschirokowo

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Staraja Russa - Rußland

GREMLIK

Otto

31.10.1922

09.01.1943 Gorodischtschje b. Stalingrad / Stalingrad / Werchnjaja Achtuba

vermisst, Soldatenfriedhof in Rossoschka, Name ist auf dem Würfel 24, Platte 1 verzeichnet

Oberpionier

KNEUER

Otto

16.03.1924

06.08.1944 Chendolle b. Vassy

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Mont-de-Huisnes. Endgrablage: Gruft 42 Grabkammer 19

Gefreiter

KNEUER

Rudolf

15.04.1909

11.12.1941 01.12.1941 Ilino

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Ilino / Moskau - Rußland

Unteroffizier

KÖNIGSREUTHER

Alfons

05.12.1909

27.02.1943 Ligow

ist vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Rossoschka überführt worden

Gfr.

LANG

Ambros

14.09.1909

00.08.1944 Rumänien

Art.Rgt. 370, IV. Abt.

vermisst

LEICHT

Otto

1941

vermisst

Gfr.

SCHMITT

Anton

12.06.1919

00.07.1941 Lyudkowo

Infr.Rgt. 95, II. Btl.

vermisst

SCHMITT

August

1944

vermisst

SCHMITT

Franz

04.10.1905

09.10.1945 Otok-Jugosl., Srez. Vinkovci

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Otok - Kroatien

Ogfr.

SCHMITT

Hugo

13.1.1919

00.02.1945 Breslau

Pi. Erkundungsstab “Oberst Zimmer”

vermisst

Uffz.

SCHMITT

Karl

17.05.1906

00.09.1944 Belgrad 1945

Sicherungs Btl. 837, 3. Kp.

vermisst

Obergefreiter

SCHMITT

Robert

05.07.1914

07.02.1942 Chatkowo

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Chotkowo / Shisdra - Rußland

Obergefreiter

STENGEL

Anton

16.08.1923

18.02.1945 H.V.Pl. 2/ 18

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Wola Lipowska - Polen

Ogfr.

STENGEL

Valentin

14.02.1925

00.10.1944 Liegnitz 31.12.1945

Jäg.Rgt. 227 (neu), I. Btl.

vermisst

STIFFLER

Leonhard

12.07.1944

Obergrenadier

WERNER

Erwin

27.04.1925

16.07.1944 Beremowce

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Potylicz / Potelitsch. Endgrablage: Block 6 Reihe 18 Grab 1516

ZIMMER

Gottfried

07.11.1947

Angaben in Rot aus: Deutsches Rotes Kreuz Suchdienst Vermisstenbildlisten
Ergänzungen in Blau: Daten aus www.volksbund.de/graebersuche.html

Datum der Abschrift: --.10.2014

Verantwortlich für diesen Beitrag: Klaus Becker
Foto © 2014 Klaus Becker

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten