Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Frankenberg (Friedhof), Landkreis Mittelsachsen, Sachsen

PLZ 09669

Auf dem Friedhof von Frankenberg befinden sich mindestens 103 Kriegsgräber mit Opfern des Zweiten Weltkrieges.
Auf dem Gräberfeld für verstorbene deutsche Soldaten stehen Holzkreuze mit Namenstafeln.
Mehrere ausländische Kriegsopfer, darunter ein unbekannter KZ-Häftling, sind auf einem weiteren Gräberfeld beigesetzt. An sie wird auf einem jeweiligen Grabstein erinnert.
Die Aufschriften auf Grabkreuzen und Grabsteinen sind Quelle dieser Auflistung.

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg – Grabhinweise

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Vizefeldwebel

BODENSCHATZ

Otto

29.04.1918

I.R. 103

„…ruht in Hooglede in Flandern…“; Otto Bodenschatz ruht auf der Kriegsgräberstätte in Hoogleede, Grab 6006

2. Weltkrieg – Grabhinweise

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

SCHIECK

Carl - Martin

28.08.1921

23.11.1941 im Osten

SCHIECK

Hans - Gottfried

07.11.1919

06.12.1941 im Osten

THOMAS

Heinz

20.12.1910

12.1940

„…fern der Heimat ruht…vermisst 1940…“

THOMAS

Werner

27.06.1905

1945

„…fern der Heimat ruht…gefallen bei Kriegsende 1945…“

2. Weltkrieg – Kriegsgräber

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

ACKERMANN

Gerhard

06.07.1912

17.04.1945

BARGEHR

Emil

04.09.1911

02.02.1945

BARTH

Franz

06.01.1921

09.07.1945

BECK

Friedrich

17.05.1903

09.02.1945

BECKER

Joachim

17.07.1915

26.02.1945

BEYER

Alexander

29.10.1910

12.04.1945

BIRTEL

Nicolaus

27.01.1921

13.03.1945

BLOMBACH

Karl

04.12.1920

17.08.1945

BLOTT

Georg

29.03.1914

05.02.1945

BÖSCH

Walter

07.09.1908

16.04.1945

BRÖCK

Heinrich

10.01.1917

07.05.1945

BUCK

Egon

31.10.1925

04.11.1944

Obergefreiter

BÜHRIG

Albert

28.05.1904

17.04.1945

BUSCH

Herbert

18.07.1913

06.07.1945

BUSCHHAUS

Hermann

27.06.1917

13.05.1945

CZEMBOR

Konrad

02.10.1905

16.04.1945

DEPKAT

Paul

20.12.1911

16.04.1945

DERKUM

Karl

30.12.1916

21.06.1945

DOSKY

Werner von

30.10.1899

16.01.1945

DUDEK

Johann

05.10.1898

05.04.1945

ENGLER

Gerhard

20.08.1924

03.05.1945

ENSCH

Wilhelm

21.08.1925

29.04.1945

EWALD

Franz

01.04.1914

04.05.1945

FAUSTMANN

Arthur

14.09.1906

28.03.1945

FEHRMANN

Friedrich

12.11.1901

31.07.1945

FRANZ

Johann

22.11.1925

18.04.1945

FREYE

Hermann

29.05.1911

31.01.1945

GABRYSCH

Hans

14.06.1924

07.02.1945

GEBHARDT

Helmut

01.06.1926

09.02.1945

GECK

Anton

06.01.1918

04.02.1945

GEHRLICHEN

Willi

24.01.1904

17.02.1945

GEYER

Karl

02.09.1903

16.04.1945

GIEBELS

Fritz

13.11.1918

14.02.1945

GLAß

Karl

12.12.1911

19.02.1945

GÖTZE

Karl

25.12.1895

03.05.1945

GUTSCHE

Willi

11.07.1902

31.07.1945

HAHN

Peter

27.11.1914

22.07.1945

HAMPEL

Florian

24.05.1944

HEERING

Hans

23.09.1906

18.04.1945

HENSCHMANN

Karl

19.04.1945

HERRMANN

Herbert

25.07.1911

10.04.1945

HOFFMANN

Oskar

29.04.1914

09.05.1945

HOFMANN

August

30.10.1944

HOFMANN

Josef

27.03.1915

06.02.1945

HOLLENBACH

Walter

26.04.1945

HORSTMANN

Horst

08.03.1925

25.01.1946

JURETSCHKE

Josef

02.07.1890

22.03.1945

KALSCHITZ

Stefan

14.04.1915

11.03.1945

KAWLATH

Armin

03.11.1925

22.04.1945

KINTRUP

Rudolf

27.10.1920

03.05.1944

KLEMM

Fritz

30.05.1917

05.05.1945

KRETZSCHMER

Franz

31.03.1924

24.03.1945

KUNAGOSKI

Gregor

14.04.1917

29.03.1945

KWIATKOWSKI

Johann

23.02.1913

08.02.1945

LAUBE

Ewald

29.10.1907

07.05.1945

LINDNER

Johann

02.08.1905

24.04.1945

LODZLO

Dan

12.10.1922

31.01.1945

MANN

Erwin

26.07.1925

09.03.1945

MEIßNER

Hermann

14.03.1896

21.02.1945

MOKROS

Fritz

20.01.1916

14.05.1945

MORAW

Gerhard

16.09.1915

31.01.1945

NEß

Wilhelm

11.06.1920

01.05.1945

OESER

Georg

23.08.1901

16.04.1945

PEISER

Pius

23.08.1908

07.03.1945

PFLEGER

Erich

22.02.1908

04.05.1945

PIEMSCHKE

Leo

16.03.1920

14.12.1944

PUDELKE

Conrad

14.09.1921

06.04.1945

RATKE

Bruno

20.12.1915

23.02.1945

REIMERS

Henry

05.03.1908

15.03.1945

RENGER

Ernst

14.10.1920

24.05.1945

RIEMANN

Erwin

03.02.1914

14.12.1944

ROCKELMANN

Herbert

06.04.1927

13.06.1945

ROHMANN

Karl

17.01.1916

24.02.1945

ROMEIKA

Max

24.05.1912

10.11.1945

ROTH

Karl

22.06.1906

06.02.1945

RÜBEL

Wilhelm

15.08.1919

28.03.1945

RUDOLF

Arno

25.09.1895

24.02.1945

SCHAGER

Friedrich

13.04.1915

02.02.1945

SCHMID

Albert

09.11.1902

06.02.1945

SCHNEIDER

Fritz

01.03.1906

16.05.1945

SCHWEINITZER

Walter

18.02.1926

24.12.1944

Angaben von zusätzlicher Steinplatte: „Forstanwärter… gestorben 23.12.1944 in Frankenberg…“

SEYBOTH

Gerhard

28.11.1927

09.05.1945

SONNENBERG

Robert

20.05.1899

20.04.1945

SPANGENBERG

Rudolf

20.04.1945

STEGEMANN

Bruno

11.04.1901

06.03.1945

THIEL

Heinz

19.11.1918

08.02.1945

TIETJE

Nikolaus

17.08.1911

20.05.1945

VOLLMER

Dr. Günther

20.04.1902

20.04.1945

WADENKLEE

Thomas

18.02.1906

07.10.1944

WEIZNER

Anton

08.11.1905

02.03.1945

WELKER

Max

19.04.1945

WIECHERT

Fritz

17.06.1877

27.02.1945

WILK

Kurt

16.05.1926

03.07.1945

WISCHMEYER

Friedrich

26.05.1917

17.01.1945

WULFF

Herbert

11.11.1907

10.07.1945

ZIERAU

Karl

13.07.1918

10.07.1945

ZIESEN

Gregor

14.08.1886

14.05.1945

Opfer nationalsozialistischer Gewaltherrschaft

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

BRENRO

Frederich

14.11.1920

23.02.1945

italienischer Staatsbürger

KLINUSCHKO

Olga

25.12.1925

17.04.1945

Ostarbeiterin

LOJSIAK

Casimurus

13.10.1923

17.04.1945

polnischer Staatsbürger

MIDATIS

Joauou

25.01.1913

26.12.1945

bulgarischer Staatsangehöriger

WYSBYKOWKA

Helene

15.01.1921

?8.12.1944

polnische Staatsangehörige

sowie ein unbekannter Mann – KZ-Häftling
in blauer Schrift Ergänzungen aus www.volksbund.de/graebersuche

Datum der Abschrift: Dezember 2015

Verantwortlich für diesen Beitrag: anonym
Foto © 2015 anonym

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten