Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Vestenberg, Gemeinde Petersaurach, Landkreis Ansbach, Bayern

PLZ 91580

Ein hohes Steinkreuz trägt in der unteren Hälfte Namen und Daten der Gefallenen und Vermissten des 1. Weltkriegs. Zu beiden Seiten wurden Steintafeln für den 2. Weltkrieg ergänzt.

Inschriften:

Die Liebe glaubet alles,
sie hoffet alles, sie duldet alles.
(Namen)
Ihren tapferen Helden
gewid. die Gemeinde
Vestenberg

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

BECK

Michael

03.08.1915

Adelmannsitz

Infanterist

BIRNBAUM

Michael

12.06.1918

Thurndorf; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Écourt-St.-Quentin: Block 7 Grab 69

Infanterist

BOGENREUTHER

Jakob

10.02.1892 Külbingen, Mtlfr.

15.10.1914

21. Inf.-Regt., 11. Kp.

Frohnhof; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Strasbourg-Cronenbourg: Block 1 Grab 32

DORN

Johann

26.10.1918

Vestenberg;gestorben

Infanterist

ESCHENBACHER

Johann

14.11.1918

Vestenberg; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Brüssel-Evere: Block 2 Reihe 23 Grab 498

Infanterist

FLÜHR

Georg

05.08.1894 Adelmannssitz

25.08.1915 bei Ljepjewka

22. Inf.-Regt., 11. Kp.

Adelmannsitz

Infanterist

HACKER

Georg

09.09.1894 Vestenberg

31.01.1916 bei Stobychwa

Res.-Inf.-Regt. 13, 8. Kp.

Vestenberg

HACKER

Johann

29.10.1918

Vestenberg

Infanterist

HACKER

Wolfgang

13.08.1917

Vestenberg; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Focsani-Osuar (1. WK)

KARL

Leonhard

29.08.1914

Thurndorf; gestorben

KERNSTOCK

Georg

07.06.1915

Vestenberg; vermisst

Leutnant

KURZ

Robert

27.08.1918 bei Ligny Tilloy

Vestenberg; ruht auf der Kriegsgräberstätte in St.-Laurent-Blangy

Infanterist

OBERGRUBER

Adam

Külbingen, Mtlfr.

31.05.1916

Res.-Inf.-Regt. 13, 2. Kp.

Külbingen; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Romagne-sous-Montfaucon: Grab 337

SCHEIDERER

Johann

27.06.1917

Vestenberg; gestorben

Infanterist

STAMMINGER

Friedrich

14.06.1917

Vestenberg; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Neuville-St.Vaast: Block 12 Grab 241

STURM

Georg

14.11.1914

Külbingen; vermisst

Infanterist

STURM

Michael

Külbingen, Mtlfr.

29.05.1915

Res.-Inf.-Regt. 3, 11. Kp.

Külbingen; ruht auf der Kriegsgräberstätte in St.-Laurent-Blangy

Wehrmann

WITTMANN

Johann

14.02.1885 Frohnhof

24.12.1916 bei Rimnicul-Sarat

28. Inf.-Regt., 5. Kp.

Frohnhof

WOLF

Andreas

16.10.1914

Külbingen; vermisst

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Grenadier

APPOLD

Friedrich Johann

17.11.1924 Külbingen

20.11.1944

Külbingen; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Bonn-Beuel-Platanenweg: Feld III Grab 521

APPOLD

Georg

1944

Külbingen; vermisst

BAßLER

Georg

21.08.1921

21.11.1941 Krim

Külbingen; vermisst

DÜLL

Georg

1944

Vestenberg; vermisst

Obergefreiter

EISCHER

Simon Gerry

12.10.1909 Külbingen

01.11.1943 02.11.1943 Nowo-Petrowka

Külbingen; wurde vermutlich als unbekannter Soldatauf die Kriegsgräberstätte Kirowograd überführt

FISCHER

Simon

1945

Külbingen; vermisst

FRIEDEL

Georg

16.03.1945

Frohnhof

FRÜHWIRTH

Leonhard

01.04.1945

Külbingen

GEIßELBRECHT

Hans

1944

Külbingen; vermisst

GRAN

Leonhard

07.03.1908

01.1945 Ostpreussen

Vestenberg; vermisst

Soldat

HORNEBER

Fritz

10.02.1897 Vestenberg

31.12.1944 Kgf. in Talizy

Vestenberg; vermisst; nach vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch in: Talizy - Rußland

HORNEBER

Georg

29.10.1944

Adelmannsitz

HORNEBER

Karl

03.1945 Stettin , Finkenwalde bei Stettin , Gross Ziegenort , Stolzenhagen

Adelmannsitz; vermisst

KEIM

Konrad

1945

Külbingen; vermisst

Gefreiter

KERNSTOCK

Friedrich

25.05.1926 Vestenberg

02.03.1945 bei Niederbronn , Els.

Vestenberg; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Niederbronn-les-Bains: Block 2 Reihe 2 Grab 23

KORN

Fritz

29.12.1944

Vestenberg

KRAUß

Leonhard

15.07.1949

Vestenberg

LIMBERGER

Hans

14.03.1945

Külbingen

Soldat

OBERGRUBER

Georg

10.12.1909 Sirkenberg

11.03.1942 Krgslaz. 2, 561 m. Konstantinowka

Vestenberg; nach vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch in:Konstantinowka / Donezk - Ukraine

OBERGRUBER

Georg

15.09.1919

04.1944 Mittelabschnitt

Külbingen; vermisst

Oberfeldwebel

OBERGRUBER

Konrad

10.11.1913 Vestenberg

09.04.1945 10.04.1945

Vestenberg; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Bad Kissingen, Parkfdh.: Grab 107

Feldwebel

OBERSEIDER

Simon

04.01.1915 Vestenberg

10.02.1943 Grassimowka

Vestenberg; nach vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch in:Artemowsk - Ukraine

OPPENRIEDER

Friedrich

25.10.1941

Vestenberg

Feldwebel

OPPENRIEDER

Gerhard

20.01.1919 Steinfurt

15.10.1943 Wald ostw. Werschaja Dubowa

Vestenberg

PAPP

Hans

1943

Vestenberg; vermisst

Obergefreiter

PFLUG

Georg

10.12.1912 Thurndorf

24.10.1943 Feldlaz. 2, 542 Nischny-Sserogosi

Thurndorf; nach vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch in:NishnijeSerogosy - Ukraine

SCHINNAGEL

Georg

1944

Vestenberg; vermisst

Grenadier

SCHNEIDER

Friedrich

29.05.1923 Külbingen

14.12.1942 westl. Tonschuki

Külbingen; wurde vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Rshew überführt

Gefreiter

SCHNURRER

Albin

18.12.1925 Mies

02.11.1945 Kgf. Beketowka b. Stalingrad

Külbingen; vermisst; wurde vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Rossoschka überführt

SCHWAB

Hans

06.08.1941

Adelmannsitz

STAMMINGER

Christian

03.02.1945

Külbingen

STAMMINGER

Friedrich

08.09.1941

Külbingen

STAMMINGER

Johann

28.04.1945

Külbingen

Schütze

STIEGLER

Johann Andreas

29.07.1921 Vestenberg

19.12.1941 Sanko. 1, 219 Baschkino Roshdestwo

Vestenberg; nach vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch in:Bazkino / Naro - Rußland

STÜTZER

Hans

1945

Adelmannsitz; vermisst

TRAPP

Friedrich

28.04.1944

Vestenberg

Oberschütze

WENING

Leonhard

12.07.1910 Adelmannsitz

03.08.1941 Baranowka

Adelmannsitz; konnte nicht geborgen werden. Die vorgesehene Überführung zum Sammelfriedhof in Kiew war somit leider nicht möglich

Unteroffizier

WENING

Michael

29.11.1915 Adelmannsitz

19.06.1940 Versailles

Adelmannsitz; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Versailles: Reihe G Grab 2

Unteroffizier

WIMMER

Georg

14.09.1915 Külbingen

18.03.1945 28.03.1945Gotenhafen

Külbingen; nach vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch in:Gdynia - Polen

WOLF

Georg

1943

Frohnhof; vermisst

Zusatzbemerkungen in Blau stammen von: http://www.volksbund.de/graebersuche/
sowie http://www.volksbund.de/graebersuche-online/virtuelle-spurensuche.html

Datum der Abschrift: März 2015

Beitrag von: Heike Herold
Foto © 2015 Heike Herold

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten