Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Stein (1870/71), Landkreis Fürth, Bayern

PLZ 90547

Die Gedenktafel für den Feldzug 1870-71 hängt in der evangelischen Martin-Luther Kirche an der Hauptstraße.

Inschriften:

Gedenktafel
gestiftet am 10. Mai 1871
von L. v. Faber
für die aus hiesiger Gemeinde
im deutsch-französischen Kriege 1870 u. 1871
gefallenen Soldaten

Namen der Gefallenen:

1870/71

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

BLÖDEL

Nikolaus

Stein

01.09.1870 31.08.1870 bei Sedan

INSPRUCKNER

Georg

01.09.1870 bei Sedan

KRATZER

Stephan

11.12.1870 auf Oléron

verwundet und gefangen bei Orléans

LÄMMERMANN

Conrad

08.12.1870 bei Beaugenry

SCHMIDT

Georg

13.12.1870 in Châlons

SCHNEIDER

Ferdinand

26.10.1870 in Bar le Dur

gestorben

WEICHSELBAUM

Johann

26.09.1870 in Nürnberg

verwundet bei Sedan am 01.09.1870

Zusatzbemerkungen in Blau stammen von: http://www.volksbund.de/graebersuche/

Datum der Abschrift: Juli 2014

Beitrag von: Heike Herold
Foto © 2014 Heike Herold

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten