Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Krinitz, Gemeinde Milow bei Grabow, Landkreis Ludwigslust-Parchim, Mecklenburg-Vorpommern

PLZ 19300

Denkmal für die Gefallenen des 1. und 2. Weltkriegs in Form einer Feldsteinpyramide mit angebrachten Namenstafeln

Inschriften:

1.Weltkrieg:
Den Gefallenen zur Ehre, den Lebenden zum Gedächtnis
(Namen)
Zum Andenken an unsere im Weltkriege 1914-1918 gef. und gest. Söhne. Gewidmet von der Gemeinde Krienitz
2.Weltkrieg:
Unseren Toten zum Gedächtnis
(Namen)
21 Kinder verloren ihren Vater, 21 Familien ihre Heimat. Diese Opfer sollen uns eine stete Mahnung sein. Darum kämpft die Gemeinde Krinitz für den Frieden.

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Ldwm.

FEHRMANN

Hermann

12.01.1880

30.10.1914 in Frankreich vermisst

Kanonier

KETELHÖN

Alfred

06.06.1896

10.10.1914 in franz. Gefangenschaft gest.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Mont-de-Marsan - Frankreich

Musk.

SCHULT

Martin

13.11.1895

14.10.1916 im Westen

Ldstm.

SCHWEMM

August

09.09.1875

31.10.1916 im Osten

Jäger

STEINBERG

Paul

01.08.1888

06.11.1915 im Westen

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Berru - Frankreich

Gefr.

TÖRPER

Robert

22.11.1889

20.08.1916 im Laz. zu Brandenburg gest.

Gefr.

WESS

Gustav

14.06.1891

19.09.1914 im Westen

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

BADER

Hans

BADER

Willi

BALZEREIT

Herbert

BECKMANN

Willi

vermisst

Schütze

BUSSE

Otto

09.03.1921 Krinitz

04.09.1941 Höhe nordöstl. Chatyni

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Duchowschtschina - Russland

CLEMENT

Willi

GIESE

Erich

Obergefreiter

GRAAF

Helmut

02.10.1912 Krinitz

18.05.1943 Bol Garashaewka Donez

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Charkow - Ukraine

GRAAF

Siegfried

vermisst

HEIN

Max

vermisst

HÜBEL

Karl

vermisst

Obergefreiter

JAKOBS

Heinz

06.08.1924 Krinitz

11.10.1947 im Kgf. Lager in Nishnij Tagil

Kriegsgrab bei Nishnij Tagil - Russland

JUST

Emil

vermisst

MERTA

Günther

vermisst

MERTA

Helmut

vermisst

RAPSCH

Bernhard

SCHALLHORN

Emil

vermisst

SCHEVIOR

Josef

Füsilier

WOLFF

Hermann

17.08.1922 Krinitz

07.09.1942 südostw. Wertjatschy am Don Pkt.137,2

im Gedenkbuch der Kriegsgräberstätte Rossoschka – Russland verzeichnet

Zusätzliche Informationen in Blau vom www.volksbund.de/graebersuche

Datum der Abschrift: 01.12.2014

Beitrag von: R. Krukenberg ( www.kriegsopfergedenken.de)
Foto © 2014 R. Krukenberg

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten