Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Kriegsgrab THANNHÄUSER, Willibald

Das Grab liegt in Willenberg (poln. Wielbark) in Masuren, Ostpreußen. Es hat ein Holzkreuz in Form eines Eisernen Kreuzes

Namen der Gefallenen:

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Gefreiter

THANNHÄUSER

Willibald

10.08.1921 Heinrichswalde/Schlesien

17.10.1944 Willenberg, Kr. Ortelsburg (Ostpreußen); begraben: Wielbark (Polen)

An den Folgen von Granatsplittern gestorben; Thannhäuser wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof übergeführt.

Datum der Abschrift: 22.01.2015

Beitrag von: Jürgen Thannhäuser
Foto © 1944 von einem unbekannten Kameraden

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten