Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Fiegenstall, Gemeinde Höttingen, Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen, Bayern

PLZ 91798

Ein Kruzifix überragt die Gedenktafeln auf dem Friedhof bei der Kirche zum Heiligen Nicolaus

Inschriften:

UNSEREN
GEFALLENEN
UND
VERMISSTEN
DER
WELTKRIEGE 1914/18 – 1939/45
ZUM
GEDÄCHTNISS

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

BREIT

Johann

27.03.1915

Infanterist

TURBER

Silvester

26.04.1896 Fiegenstall

07.10.1916 Reservelaz. II Darmstadt

10. Inf.-Regt., 3. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Darmstadt - Waldfriedhof: Reihe 8C Grab 45

Unteroffizier

WOHLGEMUTH

Georg

25.12.1889 Fiegenstall

23.08.1914 26.08.1914 bei Lunéville

Res.-Inf.-Regt. 13, 4. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Gerbeviller

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

ARNOLD

Georg

14.08.1941

Gefreiter

BRÄUNLEIN

Johann

06.06.1926 Fiegenstall

11.03.1945 H.V.Pl. Sankp. mot. Führ. Begl. Div.

vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Groß Nädlitz / Nadolice Wielkie überführt worden

FÜRSICH

Franz

23.09.1943

Obergefreiter

FÜRSICH

Georg

03.03.1911 Fiegenstall

02.12.1945 01.11.1945 Kgf.Raum Iwanowo

gestorben; Grab derzeit noch in: Iwanowo - Rußland

HAUSER

Anton

13.01.1945

vermisst

HAUSER

Anton

09.12.1943

vermisst

HAUSER

Johann

26.04.1944

vermisst

HAUSER

Josef

16.01.1943

vermisst

Kanonier

HAUSER

Robert

22.09.1923 Fiegenstall

23.09.1943 La Roguette

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Dagneux: Block 25 Reihe 14 Grab 504

Gefreiter

HAUSER

Willibald

28.05.1922 Fiegenstall

08.10.1942 auf dem Transp. z. H.V.Pl. d. Geb. Sankp. 1, 97 in Lyssaja

Grab derzeit noch in: Lyssaja Berg / Tuapse - Rußland

Gefreiter

METZGER

Alois

14.08.1903 Fiegenstall

17.10.1944 bei Annenieku

Grab derzeit noch in: Annennieki - Lettland

METZGER

Maria

22.04.1945

durch Feindbeschuss

Obergefreiter

NASS

Xaver

13.10.1912 Röttenbach

06.09.1942 Andrejewka, Höhe 128,2

Grab derzeit noch in: Andrejewka / Stalingrad - Rußland

Zusatzbemerkungen in Blau stammen von: http://www.volksbund.de/graebersuche/
sowie http://www.volksbund.de/graebersuche-online/virtuelle-spurensuche.html

Datum der Abschrift: August 2015

Beitrag von: Heike Herold
Foto © 2015 Heike Herold

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten