Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Aising, Stadt Rosenheim, Bayern

PLZ 83026

Im Vorraum der Kirche „St. Stephan“ steht eine Muttergottesfigur. An der Wand daneben ist eine Gedenkplatte befestigt.
Weiterhin befinden sich Daten auf dem Kriegerdenkmal in Pang.

Inschriften:

DEN GEFALLENEN
1914-1918 1939-1945
ZUM GEDENKEN

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Artillerist

ANGERER

Xaver

27.08.1914 Frankreich

vermisst

Infanterist

BAUMANN

Max

17.08.1917 Rumänien

Infanterist

BERNRIEDER

Math.

14.09.1917 Frankreich

Infanterist

BRANDMILLER

Joh.

23.05.1917 Frankreich

Infanterist

ENGLBERGER

Josef

25.10.1914 Frankreich

Infanterist

FISCHER

Anton

14.07.1916 Frankreich

vermisst

Infanterist

FUCHSGRUBER

Georg

25.09.1914 Frankreich

Infanterist

GAR

Andreas

23.08.1918 Frankreich

Infanterist

GASTEIGER

Georg

22.08.1914 Frankreich

Gefreiter

HAUSER

Franz Xaver

07.01.1917 Rumänien

Infanterist

HÄUSLER

Zeno

05.06.1918 Frankreich

Infanterist

HOFER

Max

06.07.1917 Frankreich

F-Art.

HOFMANN

Alois

28.09.1914 Pfalz

Inanterist

HOLZNER

Simon

18.04.1918 Frankreich

Leib Infanterist

HUBER

Anton

15.11.1915 Serbien

Infanterist

HUBER

Franz

13.04.1918 Frankreich

Infanterist

HUBER

Philipp

17.04.1918 Frankreich

Offiziers-Aspirant

LACHENMEIR

Max

26.09.1916 Rumänien

Leib Infanterist

LAMPL

Josef

21.06.1916 Frankreich

Infanterist

MARTLBAUER

Kaspar

09.04.1917 Frankreich

Infanerist

MASCHER

Joh.

16.06.1915 Galizien

Infanterist

MAYERBACHER

Joh.

28.10.1917 Frankreich

F.Art.

MAYR

Josef

09.02.1917 Rumänien

Infanterist

NIEDERMEIER

Otto

31.08.1918 Frankreich

POPFINGER

Jakob

1916 Frankreich

Infanterist

RASS

Stefan

29.07.1917 Frankreich

Leib Infanerist

RUDER

Balthasar

26.05.1916 Frankreich

Infanterist

SCHEINHOFER

Max

07.10.1916 Frankreich

Gefreiter

SCHERER

Josef

24.04.1915 Frankreich

Infanterist

SCHMID

Josef

30.09.1915 Frankreich

Infanterist

SCHMID

Stefan

20.02.1917 Rumänien

Infanterist

SENNEBOGEN

Josef

25.09.1914 Frankreich

Unteroffizier

UEBELACKER

August

11.08.1917 Rumänien

Pionier

VADLINGER

J.

26.12.1916 Frankreich

Leib Infanerist

WACHINGER

Josef

03.10.1915 Frankreich

Infanterist

WACHINGER

Michael

25.08.1918 Frankreich

vermisst

Infanterist

WACHINGER

Simon

07.09.1914 Frankreich

Infanterist

ZOLLNER

Josef

02.08.1915 Frankreich

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Rottenführer

AMMER

Andreas

26.01.1911 Osternach

22.08.1942 Rollbahn Omytschkino-Bjakowo, südl. Ilmensee Osten

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Korpowo (RUS). Grablage: Endgrablage: Block 30 - Unter den Unbekannten

ANDERST

Josef

1945 Eifel

Jäger

BARDONG

Roman

09.12.1916 Rosenheim

08.10.1939 Jaroslaw, Feldlaz. 45 Polen

BAUMGARTNER

G.

Rumänien

vermisst

BAYERL

Rupert

01.02.1917

1943 Woronesh , Gremajatschje Osten

vermisst

BLUHME

Hans

11.07.1944 München

BRANDL

Hugo

vermisst

BRANDMEIER

Heinrich

Osten

vermisst

Gefreiter

BRANDMÜLLER

Anton

03.01.1908

00.06.1946 Kgf. Kirow N.O. Moskau Osten

gestorben, Grab derzeit noch an folgendem Ort: Kirow - Rußland

DISTLER

Hans

08.01.1945 Rumänien

Leutnant

EHEBERG

Max

20.03.1905 München

15.10.1944 Belgrad Hauptbahnhof

Obergefreiter

FALTER

Albert

29.03.1918 Rosenheim

30.04.1944 Dorozkoje Osten

FERSTL

Vitus

21.07.1942 Osten

Gefreiter

FRÜHHOLZ

Hubert

08.08.1923 Egmating

31.08.1944 Osten

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Ciucsingiorgiu - Rumänien

FUCHS

Otto

05.02.1942 Osten

Grenadier

GABELBERGER

Stefan

18.01.1925

04.06.1944 Jassy Sanko m. 1, 128 Osten

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Iasi. Endgrablage: Block Ü1 Reihe 2 Grab 79

GASSNER

Jakob

15.12.1944 Westen

Gefreiter

GÖRGMEIER

Theodor

05.10.1905 Wasserburg

27.08.1944 Vecbebri-Ciekuri, H.V.Pl. Sanko 2, 389

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Vecbebri - Lettland

GRABMEIER

Karl

07.05.1943 Osten

Gefreiter

HAIMERL

Johann

16.12.1909 Perlach

20.03.1942 H.V.Pl. Sneshnoje 80 km ostwärts Stalino Osten

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Sneshnoje - Ukraine

Schütze

HARTL

Franz

29.01.1911

15.12.1941 Krasnogwardeisk Osten

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sologubowka. Endgrablage: Block 11 Reihe 25 Grab 2465

Gefreiter

HEHENSTEIGER

Benno

04.10.1909

31.12.1941 Feldlaz. 292 in Wereja Osten

Obergefreiter

HEHENSTEIGER

Georg

22.06.1908

23.02.1945 bei Rudziny Osten

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Rudziny - Polen

HEIZER

Josef

00.08.1941 Osten

Leutnant

HINTERBERGER

Ludwig

17.03.1912 München

09.11.1944 Gätörn Ungarn

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Budaörs. Endgrablage: Block 6 Reihe 17 Grab 678

HOFBERGER

Johann

28.06.1944 Nepel Osten

Gefreiter

HÖLZLE

Oskar

29.11.1914 München

27.10.1944 Frankreich

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Andilly (F). Grablage: Unter den Unbekannten

HUBER

Georg

13.06.1944 München

JESERER

Konrad

13.02.1947 Heimat

gestorben

Obergefreiter

KESS

Theodor

08.06.1923 Leonhardtspfünzen

10.02.1945 Deussenheim

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Niederbronn-les-Bains. Endgrablage: Block 21 Reihe 16 Grab 500

KIENER

Lukas

04.10.1944 Osten

KOLMBERGER

Johann

12.08.1942 Osten

Unteroffizier

KRONAST

Georg

12.04.1915

20.05.1940 Belgien

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Lommel. Endgrablage: Block 26 Grab 231

KRONAST

Johann

20.01.1943 Osten

KUSSBERGER

Josef

09.04.1942 Osten

Gefreiter

LINNER

Sebastian

10.01.1909 Bilgsham

27.07.1943 Redkino Osten

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Redkino / Orel - Rußland

Ober-kraftfahrer

LITZLFELDER

Josef

19.07.1914

10.04.1940 Skagerrak Norwegen

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Oslo-Alfaset. Endgrablage: Block B Reihe 2 Grab 7

MAIER

Peter

01.09.1944 Osten

MAYER

Johann

25.02.1943 Osten

MAYERBACHER

Josef

08.08.1944 Frankreich

MAYR

Emmeran

01.04.1945 Olsa

Olsa?

MAYR

Emmeran

1944 Osten

Obergefreiter

MEISINGER

Karl

20.01.1919

10.05.1944 2,5km südl. Delacheu Deladen

Stabsgefreiter

MEISINGER

Michael

04.10.1918 Rosenheim

23.03.1945 sdl. Kreuzendorf-a.d. Bahnlinie Jägerndorf -Leobschütz

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Goluszowice - Polen

MEYRL

Josef

15.05.1943 Osten

Obergefreiter

MITTNER

Otto

17.11.1909 Salzburghofen

21.03.1945 Ljubno, Slowenien Jugoslawien

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Ljubno - Slowenien

OBERPAUL

Hermann

30.10.1944 Schlesien

Obergefreiter

PINZER

Josef

31.07.1919

17.01.1944 Italien

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Cassino. Endgrablage: Block 13 Grab 129

PLETSCHACHER

Johann

03.02.1943 Osten

POCHMANN

Johann

00.03.1946 Osten

gestorben

POLLICH

Josef

1943 Osten

POLLMÜLLER

Clemens

Osten

vermisst

RANNER

Johann

14.02.1942 Osten

REIMEL

Hubert

vermisst

REIMEL

Rudolf

vermisst

Oberjäger

REISSNER

Fritz

23.02.1914 München

10.02.1945 b. Unatin Osten

vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Vazec überführt worden

REITHMAYER

Ludwig

vermisst

Unteroffizier

REWITZER

Bernhard

23.10.1908 Amberg

20.04.1942 Feldlaz.(mot.) 258 in Slobodka Osten

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Sloboda / Wjasma - Rußland

Obergefreiter

ROHRMÜLLER

Josef

29.06.1907 Heufeld Obb.

27.10.1942 St.Brieuc Frankreich

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Ploudaniel-Lesneven: Endgrablage: Block 11 Reihe 4 Grab 70

ROTTER

Josef

vermisst

Gefreiter

RUTZ

Paul

15.01.1924 Pang

14.05.1944 Duma

vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Kischinew / Chisinau überführt worden

Gefreiter

SAILER

Xaver

11.08.1909

08.01.1944 Geb.Sanko 2, 118, H.V.Pl. Metkovic, Dalm. Dalmatien

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Mostar - Bosnien-Herzegowina

Obergefreiter

SCHÄFER

Alois

12.02.1910

04.10.1941 4 km ostw. Frolowka, Sägewerk Osten

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Frolowka / Brjansk - Rußland

SCHINDELE

Hans

Ungarn

vermisst

SCHMAITZL

Karl

1942

SCHMID

Alois

05.09.1943 Osten

SCHMIDMAYER

Anton

13.01.1948 Heimat

gestorben

SCHNITZLBAUMER

Georg

21.02.1914

00.05.1942 Beresowka am Ingul, Kasanka, Nowyje Bug, Alexandrowka Bez. Kriwoj Rog , Sednewka Osten

vermisst

SCHNITZLBAUMER

Josef

Osten

vermisst

SCHNITZLBAUMER

Konrad

17.01.1945 Lovas Osten

Obergefreiter

SCHÖNAU

Erich

07.01.1912 Rudolstadt

25.12.1942 Burzewa Osten

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sebesh. Endgrablage: Block 12 Reihe 5 Grab 326

SCHRÖDER

Max

1943 Osten

Obergefreiter

SCHRUFF

Konrad

11.12.1912

16.08.1943 2km östl. Moldawanskoje Osten

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Apscheronsk. Endgrablage: Block 3 Reihe 19 Grab 911

Gefreiter

SCHRUFF

Sebastian

17.09.1909

07.05.1943 Nowyj Osten

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Nowyi / Kiewskoje - Rußland

SCHUSTER

Benno

Osten

vermisst

SCHUSTER

Simon

16.02.1945 Lauban

Obergefreiter

SPANNBRUCKER

Josef

05.09.1915

05.03.1940 Eifel *

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Bad Bodendorf. Endgrablage: Grab 321 (*05.03.1945)

Obergefreiter

SPANNBRUCKER

Ludwig

17.10.1919 Etling

22.03.1943 2km nördl. Sslawjanskaja Osten

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Slawjansk - Rußland

Gefreiter

STEINBERGER

Franz

07.03.1914 Mangolding

07.06.1940 La-Selve Frankreich

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Fort-de-Malmaison. Endgrablage: Block 1 Reihe 13 Grab 490

Jäger

STEINBERGER

Sebastian

08.02.1911 Mangolding

26.11.1945 Kgf. Lag. 7525, 18 in Prokoljersk, Sib.

gestorben in Gefangenschaft Grab derzeit noch an folgendem Ort: Prokopjewsk - Rußland

Gefreiter

STEINGRABER

Balthasar

18.05.1923 Pang

23.12.1944 Noworossijsk-Süd Osten

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Noworossijsk - Rußland

STEMPLINGER

Raimund

00.02.1946

gestorben in Gefangenschaft

Jäger

STETTNER

Martin

01.08.1923

23.10.1943 Geb.San. Kp. 1, 94 O.Laz. Barchtschissaraj Osten

STIGLAUER

Andreas

03.06.1944 Rosenheim

Maat

STOCKER

Sebastian

06.07.1921

01.07.1943 Norwegen 29.06.1943

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Byaasen / Trondheim-Havstein. Endgrablage: Reihe 20 Grab 40

Unter-scharführer

STOCKINGER

Martin

06.10.1911 Griebling

20.04.1945 Zwingendorf Österreich

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Allentsteig. Endgrablage: Block 3 Reihe 12 Grab 632

Oberschütze

STOCKNER

Josef

03.06.1920

17.05.1940 Belgien

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Lommel. Endgrablage: Block 48 Grab 544

Oberschütze

STREICHER

Alois

27.06.1918

12.06.1940 Frankreich

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Kastel, Ehrenfriedhof. Endgrablage: Reihe 21 Grab 900

Unteroffizier

STÜRZER

Andreas

12.11.1917 Pösing

01.07.1942 Fela 642 Woltschansk Osten

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Charkow. Endgrablage: Block 10 Reihe 64 Grab 7622

Obergefreiter

STÜRZER

Johann

26.10.19120 Windschur

19.01.1943 Ostrogoshsk Osten

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Ostrogoshsk - Rußland

THEN

Karl

29.09.1943 Osten

Obergefreiter

TIEFENTHALER

Georg

23.0.1923 Granbach

20.09.1943 Igumenitsa Osten

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Dionyssos-Rapendoza Endgrablage: Gruft 1 Reihe 14 Platte 7

WACHTER

Rupert

31.03.1945 Osten

Gefreiter

WECHSELBERGER

Fr.

11.10.1908 Jenbach

05.10.1943 Liosno Osten

WEISSENBACHER

Josef

vermisst

Obergefreiter

WELL

Karl-Heinz

17.03.1918 Berlin

28.03.1945 in Preuß.-Krawarn, H.V.Pl. Tschechoslowakei

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Laurahütte / Siemianowice. Endgrablage: Block 17 Reihe 21 Grab 489 - 577

Gefreiter

WIMMER

Albert

17.11.1914 Weikering

03.10.1939 Wien

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Wien. Endgrablage: Block 6 Reihe 1 Grab 34

Obergefreiter

ZÄHRINGER

Rudolf

21.07.1922 Schwaig

13.10.1944 Bors Jud. Bihor

unbekannt, Grab derzeit noch an folgendem Ort: Oradea - Rumänien

Gefreiter

ZWICK

Leonhard

03.09.1911 Regensburg

02.10.1944 Cilli Frankreich

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Celje. Endgrablage: Block D Reihe 11 Tafel 33

Daten in magenta von Kriegerdenkmal in Pang.
Ergänzungen in Blau: Daten aus www.volksbund.de/graebersuche.html

Datum der Abschrift: --.12.2014

Beitrag von: Klaus Becker
Foto © 2014 Klaus Becker

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten