Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Würselen (altes Rathaus), Städteregion Aachen, Nordrhein-Westfalen

PLZ 52146

Altes Rathaus Würselen, Kaiserstraße 36: links und rechts vor dem Haupteingang befinden sich zwei Gedenktafeln für die Gefallenen des Ersten Weltkrieges

Inschriften:


ES STARBEN
FÜRS VATERLAND
1914 1918
(Namen)
EHRE IHREM ANDENKEN

Namen der Gefallenen:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bestattungsort

Bemerkungen

 

ACKENS

Leonard Joseph

08.12.1897 Würselen 

27.10.1918 bei Barricourt

 

 

 

ACKENS

Peter Josef

 

31.05.1915 F bei La Bassée und Arras

 

 

 

AMYA

Paul Josef

 

06.06.1915 bei Souchez

 

 

 

ARETZ

Franz Gerhard Hubert

 

19.09.1914 bei Tahure

 

 

 

ARETZ

Hubert

 

15.09.1915 bei Epmonty-Purwiana

 

Ersatz-Reservist

ARETZ

Johann Peter

13.04.1891, Würselen, Aachen

26.12.1914, bei Wattweiler

Inf.-Regt. v. Lützow (1.Rhein.) Nr. 25, 9. Kompanie

 

 

ARETZ

Wilhelm

27.10.1877 Würselen

13.05.1917 Würselen

 

Soldatenfriedhof Würselen St. Sebastian Grab 154

Unteroffiier 

ARIMONT

Mathias Josef

 

09.09.1914  bei Blesmes

 

Frankreich, Marne, Connantre , 51230

Volksbund Kameradengrab

Musketier

BECKERS

Jakob (Jacob)

24.06.1896, Würselen

24.04.1918, bei Hangard durch Kopfschuss

Inf.-Regt. v. Lützow (1.Rhein.) Nr. 25, 11. Kompanie

 

 

BECKS

Peter Gerhard

 

30.08.1918 bei Coney les Chateau, durch Kopfschuss 

 

 

 

BERGRATH

Jakob Heinrich

17.07.1899 Würselen -

09.10.1918 Aachen, Lazarett 

 

Soldatenfriedhof Würselen St. Sebastian Grab 167

 

BERKS

Hubert Nikolaus

10.10.1886 Würselen 

24.08.1918 bei Fricourt 

 

 

Ersatz-Reservist 

BERKS

Wilhelm Josef

15.01.1885 Würselen 

22.06.1915 bei Séchault 

 

Frankreich, Ardennes Séchault 08250

 Volksbund  Block 2 Grab 231

 

BISCHOFF

Werner

 

 

 

Nachtrag

 

BLESER

Ludwig

08.07.1876  Würselen

 

 

Nachtrag

 

BOCK

Leonard

26.07.1883 Würselen 

12.05.1915 bei Szwalewo durch Bauchschuss

 

 

 

BOCK

Peter Arnold

04.05.1881 Würselen 

07.04.1915 vor Regnieville

 

 

Musketier 

BODDEN

Peter Josef

 

13.05.1918 bei Monchy durch Fliegerbombe 

 

Frankreich, Nord, Férin, 59169

Volksbund Block 3 Grab 475

 

BODEM

Daniel

 

21.10.1918 Würselen Vereinslazarett 

 

 

 

BÖHNEN

Wilhelm Josef

15.11.1895 Würselen

04.09.1916 an der Somme im Bois de Beine 

 

 

 

BRAND

Josef

 

15.05.1916  Malborg, im Festungslazarett Marienburg

 

 

 

BRAUN

Josef

 

24.08.1916  bei Pozières

 

 

 

BRAUN

Martin

 

11.08.1917 bei Langemarck, durch Brustschuss 

 

 

Musketier

BREMEN

Simon

7.12.1895, Würselen

29.11.1916, Arras

Res. Inf. Rgt. 229, 8. Kompanie

Nachtrag

 

BRINKMANN

Adolf

07.09.1914 bei Blesmes, durch Granatsplitter  

 

Frankreich, Meuse, Azannes et Soumazannes, 55150

Volksbund Block 1 Grab 553

Füselier

BÜCK

Hubert

02.06.1890 Würselen 

09.06.1914 an der Marne vermisst 

 

Nachtrag

 

BÜCKEN

Franz Josef

 

15.02.1917  bei Ripont

 

Nachtrag

Ersatz-Reservist 

BÜCKEN

Johann Hubert

 

11.07.1915 bei Ripont, durch Kopfschuss 

 

Frankreich, Adennes, Séchault, 08250

Volksbund Block 2 Grab 30

Wehrmann 

BÜCKEN

Johann Jeremias

29.04.1877 Würselen 

13.08.1915 im Festungslazarett Danzig, infolge Verwundung am 14.07.1915 bei Goldingern 

 

Volksbund

 

BÜCKEN

Johann Josef

 

28.12.1914 bei Poelcapelle, durch Artilleriegeshoss

 

Belgien, Menen, 8930

Nachtrag Volksbund Block N Grab 79

Grenadier 

BÜCKEN

Josef

16.06.1892 Würselen 

04.09.1916 Saint-Quentin, Kriegslazarett 1 VII, Gruppe 2, Station Justiz-Plast  

 

Frankreich, Aisne, Saint Qentin, 02100

Volksbund Block 12 Grab 433

Unteroffizier 

BÜCKEN

Kaspar

26.05.1890 Würselen

16.06.1915 Neuville Saint-Vaasts 

 

Frankreich, Pas-de-Calais, Neuville Seint Vaast, 625080

Nachtrag Volksbund Block 4 Grab 1128

Pionier 

BÜCKEN

Peter

 

04.04.1917 in Wytschaete, Abschnitt Berta, durch Schrappnellschuss 

 

Belgien, Menen, 89030

Volksbund Block L Grab 205

 

BÜCKEN

Peter

 

11.11.1915  im Kriegslazrett Abeli

 

 

 

BÜCKEN

Peter Gerhard

 

31.10.1915  beim Vorwerk Tannenfeld, durch Herzschuss

 

 

Ersatz-Reservist 

BÜCKEN

Peter Josef

 

20.04.1918 in Baussant bei Thiaucourt, durch Kopfschuss

 

Frankreich, Meurthe et Moselle, Boillonville 54470

Volksbund Block 12 Grab 79

 

BÜCKEN

Servatius

 

16.01.1917  vor Quendecourt, durch Granatsplitterverletzung

 

 

 

BÜCKEN

Severin

 

09.10.1918 nordöstlich Haraumont, durch Kopfschuss 

 

 

 

BÜLLES

Andreas

30.07.1893 Würselen-Dobach

23.03.1918 im Jordantal in Palästina, durch Kopfschuss

 

Israel, Nazareth

Volksbund

Pionier

BÜLLES

Arnold Anton

15.01.1898 Würselen

11.01.1918 im Minenkampf in Französisch Flandern

 

Frankreich, Nord, Wicres, 59134

 Volksbund

 

BÜLLES

Johann Joseph

 20.04.1888 Würselen 

26.09.1914 im Gefecht bei Souain

 

 

Reservist 

BÜLLES

Johann Nikolaus

26.09.1914 bei Ripont, durch Gesäßschuss

 

 

 

BÜLLES

Mathias I

 

28.06.1916  südlich der Somme, durch Verschüttung

 

 

Soldat 

BÜLLES

Peter Josef

27.08.1914 im Gefecht bei Noyers

 

Frankreich, Ardennes, Noyers-Pont-Maugis, 08350

Volksbund Kameradengrab

 

BÜLLES

Peter Josef

 

12.09.1916 in Ginchy, durch Kopfschuss 

 

 

 

BÜLLES

Peter Josef Heinrich

 

15.10.1916 in Sailly

 

Nachtrag

 

BÜLLES

Peter Mathias

21.09.1894 

01.11.1918 im Vereinslazarett Würselen 

 

Soldatenfriedhof Würselen St. Sebastian Grab 165

 

BUSCH

Johann Peter

 

26.09.1914 Massiges, durch Kopfschuss

 

 

Sanitäts-Unteroffizier 

CAPELLMANN

Johann

19.02.1896 Würselen 

25.01.1917 im Saint. Pierre-Vaast-Wald, durch Kopfschuss

 

 

 

CAPELLMANN

Karl Hubert

19.09.1914 Souain

 

 

 

CAPELLMANN

Kornel Josef

21.02.1891 Würselen 

07.02.1915 in Mülhausen, durch Gesäßschuss

 

Soldatenfriedhof Würselen St. Sebastian Grab 163

 

CAPELLMANN

Severin

 

 

 

Nachtrag

 

CLASSEN

Arnold

 

14.12.1917  in Mèzières, durch Artilleriegeschoss

 

 

 

CLASSEN

Hubert Josef

 

05.11.1918 Salesches, in englischer Gefangenschaft, Feldlazarett,Gesichtsverletzung

 

 

 

CLASSEN

Mathias Josef

 

23.07.1917 in der Stellung südl. Dünaburg, durch Kopfschuss 

 

 

 

CLERMONT

Peter Gottfried gen. Johann

 

15.06.1918 bei Marquéglise 

 

 

 

COENEN

Johann

 

 

 

Nachtrag

 

COENEN

Mathias Josef Hubert

 

20.10.1916 bei Tepavci (Mazedonien), durch Kopfschuss

 

 

Musketier 

CORNELY

Peter

24.01.1898 Würselen 

01.04.1918 Thennes 

 

 

 

CRUMBACH

Hermann

 

13.06.1915 bei Ripont durch Kopfschuss 

 

 

 

CRUMBACH

Johann Peter

 

 19.09.1914 bei Maison de Campagne

 

 

 

CRUMBACH

Peter Josef

 

26.02.1915 am Fôret du Bois le Prête

 

 

Unteroffizier 

DAHMEN

Johann Heinrich

 

02.11.1918 in Vereinslazarett G. 3

 

Belgien, Diksmude-Vladslo, 32003

Volksbund Block 4 Grab 1269

 

DAHMEN

Josef

 

 

 

 

 

DAHMEN

Mathias Josef Heinrich

16.02.1890 Würselen 

27.08.1914 bei Saint Pierremont

 

 

 

DASSEN

Jakob

 

02.06.1915 bei Nowe, durch Bauchschuss

 

 

Grenadier

DEBYE

Heinrich Joseph

10.09.1894 Würselen 

25.03.1915 im Kriegslazarett Vouziers, durch Kiefer- und Schulterspliterung 

 

 

Wehrmann 

DECKER

Josef

20.01.1895 Würselen 

28.03.1918 bei Quiery la Motte (Artois)

 

Frankreich, Pas-de-Calais, Neuville-Saint-Vaast, 62580

 Volksbund Block 7 Grab 405

Seesoldat 

DECKER

Mathias Joseph

16.05.1897 Würselen

22.05.1916 (in Würselen Weiden beurkundet)

 

Belgien, Diksmuide-Vladslo 32003

Nachtrag Volksbund Block 2 Grab 238

 

DENIS

Winand Hubert

 

23.06.1916 bei Pustomyty-Wolhynien, durch Bauchschuss 

 

 

Armierungssoldat 

DOBBELSTEIN

Walter Hubert

 

09.03.1918 Origny, durch Fliegerbombe 

 

Frankreich, Aisne, Origny-Seinte-Benoite, 02390

Volksbund Block 1 Grab 14

Musketier

DOHLEN

Mathias

06.07.1918 im Reserve-Lazarett in Hamm Oberschenkelverwundung

Dernancourt 4. Kompanie

Deutschland, Hamm 590xx.. (Ehrenfriedhof)

Volksbund Grab 120

 

DOHMEN

Severin Wilhelm

01.05.1882 Würselen

10.10.1914 in Trier, im Reserve-Lazarett 8, durch Oberschenkelschuss

 

Soldatenfriedhof Würselen St. Sebastian Grab 166

 Gefreiter Totenzettel

DONDORF

Franz Christian

29.01.1885 Würselen 

29.07.1918 Aachen, Reserve-Lazarett Karlsburg 

Fussartill.- Regt. 25

Soldatenfriedhof Würselen St. Sebastian Grab 157

Volksbund

Pionier 

DONDORF

Josef

 

04.03.1917 Trier, Reserve-Lazarettt V 

 

Deutschland, Trier 5429x (Hauptfriedhof)

Volksbund Block J Grab 1

 

DONDORF

Kornel Josef

07.02.1886 Würselen

22.10.1918  im Saint Vaast-Armee-Feldlazarett 45

 

Ortsfriedhof St. Waast les Bavai (Totenzettel)

Reservist

DONDORF

Nikolaus

11.09.1888, Würselen, Aachen

12.11.1914, Souain

Inf.-Regt. v. Lützow (1.Rhein.) Nr. 25, 3. Kompanie

 

Musketier 

DONDORF

Simon Josef

15.09.1892 Würselen

18.06.1915  Suwalki Kriegslazarett 

(Totenzettel 16.06.1915 )

 

DRESSEN

Leo

 

25.07.1917 bei Podchajeciki, (Ost-Galizien) 

 

 

 

DRIESSEN

Kornel

 

31.08.1918 bei Gagnicourt, durch Gesichtsverletzung

 

 

 

DUJARDIN

Franz Xavier

16.04.1890 Würselen 

27.02.1915 bei Tahure 

 

 

 

DUJARDIN

Heinrich

05.10.1884 Würselen 

23.04.1917 bei Arras, durch Bauchschuss

 

Frankreich, Pas-de-Calais, Neuville-Saint-Vaast, 62580

Volksbund Block 18 Grab 394

 

DUNKEL

Heinrich Josef

 

18.08.1916 bei Thiepval, durch Kopfschuss

 

 

 

EICHELMANN

Johann Josef

28.10.1885 Würselen 

 27.08.1914 bei Neyers

 

 

 

EINERHAND

Josef

 

11.11.1918, zu Saint Radégonde, in franz. Gefangenschaft

 

 

Kanonier 

EMONDS

Leonard Hubert

22.09.1878  Würselen

11.06.1916 in Chaume-Wald bei Verdun, durch Kopfschuss

 

Frankreich, Meuse, Romagne-sous-les Cotes, 55150

Volksbund Block 14 Grab 7

 

EMUNDS

Peter

 

 

 

Nachtrag

Muskektier 

ESKLAVON

Kaspar Hubert

22.02.98 Würselen 

29.09.1918 im Reserve-Lazarett Neue Welt, Berlin, Hasenheide 

 

Deutschland, Berlin-Neukölln, Columbiadamm

Volksbund Feld K Reihe 7 Grab 9

Unteroffizier 

ESSER

Egidius

 

23.10.1918 im Festungslazarett Metz

 

Frankreich, Meurthe-et-Moselle,

 Volksbund Block 11 Grab 268

 

EWERT

Emil Gustav

 

07.11.1915  im Lazarett Rethel, durch Grantspliter, Verwundung bei Ripont

 

Thiaucourt-Regniéville, 54470

 

 

FABER

Mathias

 

16.08.1917 bei Ypern, durch Brustschuss 

 

 

Kanonier 

FABRŸ

Johann

 

02.11.1918 bei Curgies, durch Herzschuss 

 

Nachtrag Volksbund Block 10 Grab 894

Musketier 

FORMER

Hubert Johann

13.09.1896 Würselen  

11.05.1917 bei Lauffaux, Aisne 

 

Belgien, Diksmuide-Vladslo, 32003

 

 

FORMER

Kornel

17.04.1918 vor dem Kemmelberg 

 

 

Landsturmmann

FRANTZEN

Heinrich I

 

28.05.1916 an der Somme (Péronne)

 

 

 

FRANTZEN

Heinrich Johann Ii

 

25.02.1915 Bahnstrecke Aachen-Gemmenich, (von einer Lokomotive überfahren und getötet 

 

 

 

FRANTZEN

Johann Heinrich Iii

18.12.1887 Würselen 

18.04.1917 in der Champagne vor Prosnes, durch Verschüttung 

 

 

 

FRANZEN

Gottfried

 

 

Nachtrag

 

FUNKEN

Josef

 

21.12.1917 am Chemin des Dames, durch Kopfschuss 

 

 

 

FUSSEN

Josef

 

23.05.1915 bei Neuville, nördlich Arras 

 

 

 

GANTER

Adolf Xavier

 

07.09.1914 im Lazarett Vitry, durch Unterleibsschuss

 

 

 

GEHLEN

Kornel

 

21.07.1918 im Feldlazarett 343 zu Brenelle, durch Bauch- und Brustschuss 

 

 

 Grenadier

GEHLEN

Peter Hermann

13.02.194 Würselen 

11.09.1915 bei Klicki 

5. Garde Regt. zu Fuss

 

 Pionier

GIBBELS

Josef Peter

02.09.1898 Often

07.10.1918 im Feldlazarett 6, in Wenzweiler  (Wenzwiller), durch Brustschuss

2. Rhein. Pionier-Bataillon

 

 

GIEREN

Johann Peter

 

15.06.1919 im Reserve-Feld-Lazarett Rossienie (Raseiniai), durch Kopfschuss

 

 

Soldat 

GIEREN

Lambert

 

01.07.1916 im Feld-Lazarett VIII, Romagne, durch Schädelsteckschuss 

 

 Volksbund Block 7 Grab 77

 

GILLIAM

Franz

 

 

 

Frankreich, Meuse, Romagne-sous-les-Cotes, 55150

Nachtrag

 

GÖBBELS

Heinrich

 

 

 

Nachtrag

 Füselier

GÖBBELS

Johann

15.04.1893 Würselen

18.05.1915 in Klodnica

1. Garde- Regt. zu Fuss

 

 

GÖBBELS

Johann Jos.

 

03.05.1917 bei Roeux, durch Kopfschuss 

 

 

 

GÖBBELS

Johann Mathias

 

 16.09.1915 bei Dolha

 

 

Reservist

GÖBBELS

Peter Josef

05.11.1890 Würselen 

 01.06.1915 bei Neuville, durch Verschüttung

 

 

 

GÖBBELS

Wilhelm

 

24.09.1915 bei Ripont, durch Granatschuss

 

 

 

GORGELS

Augustinus

 

18.08.1915 im Kriegslazarett Ponniewicz, durch Oberschenkelschuss 

 

 

 

GORGELS

Nikolaus

 

 

 

Nachtrag

 

GORGELS

Nikolaus

 

11.08.1915  bei Gshimaly, (Russland), durch Herzschuss

 

Frankreich, Pas-de-Calais, Courrières 62710

 

Musketier 

GORGELS

Simon Josef

06.05.1895 Würselen 

08.03.1916 im Feldlazarett 7 des 19. Armeekorps,(Loos-Ennequin) 

 

Nachtrag Volksbund Block 4 Grab 657

 

GOSSEN

Albert

 

25.09.1915 bei Ronvray 

 

 Unteroffizier

GOSSEN

Hermann

 

07.07.1915 im Wald von Apremont, durch Minenverletzung 

 

Volksbund Block 5 Grab 10

 

GÖTTGENS

Heinrich

 

14.10.1916 im Stellungskampf bei Pustomyty 

 

Frankreich, Meuse, Saint-Mihiel, 55300

 

 

GOTTSCHALK

Anton

 

07.05.1916 in russicher Gefangenschaft, in Lusówka 

 

 

 

GRAF

Jakob Hubert

15.03.1885 Würselen 

25.09.1915 bei Ripont

 

 

Ersatz-Reservist

GRIEMENS

Paul

09.05.1892 Würselen 

08.05.1915 bei Ypern, durch Granate

Ers. Inf. Regt. Nr. 238

Volksbund Block A Grab 6388

Garde-Infanterist

GÜLPEN

Franz

 

05.04.1918 bei Kämpfen vor Amien, 21 Jahre alt 

 

Belgien Langemark-Poelkapelle,89200

 

Musketier 

HALBKANN

Simon Josef

21.03.1892 Würselen 

20.08.1914 bei Vergaville, Lothringen 

 

Volksbund Kameradengrab

Musketier 

HAMACHER

Franz Josef

04.06.1916 in der Stellung westlich Lille 

 

Frankreich, Moselle, Morhange, 57340

Volksbund Block 4 Grab 537

 

HAMACHER

Konrad

 

25.11.1914 im Lazarett Menin; Belgien 

 

Frankreich, Pas-de-Calais, Courrières 62710

Nachtrag

Unteroffizier 

HAMM

Johann Peter

 

13.09.1916 im Feld-Lazarett Nr. 1/17, durch Kopfschuss 

 

Volksbund Block 1 Grab 302

Musketier 

HAMMER

Johann Hubert

 

22.08.1914 bei Porcharesse

 

Frankreich, Sommme, Muille-Villette, 80400

Volksbund (unbekannte Soldaten)

 

HANDELS

Mathias Hubert Adolf

 

29.01.1915 im Fôret du Bois le Prête 

 

Belgien, LX, Libin-Anloy, 6890

 

Musketier

HANISCH

Karl Florian

 

13.03.1918 bei Montdidier, durch Kopfschuss 

 

 Volksbund Block 3 Grab 906

 

HANSEN

Johann

 

12.10.1916 bei Sailly, (Somme) 

 

Frankreich, Aisne, Laon, 02000 (Champ de Manoeuvre)

 

 

HASSLOCH

Heinrich

 

05.07.1918 südlich von Hautevesnes, durch Bauchschuss

 

 

 

HAVENITH

Leonard Josef

 

16.05.1915 im Bois le Pr1ete bei Vilcey, durch rtilleriegeschoss

 

 

 

HEILIGER

Heinrich Josef

 

22.11.1915 Stellung vor Dünaburg 

 

 

 

HEINEN

Franz Wilhelm

 

23.03.1915 bei Baudysie 

 

 

Musketier 

HEINRICHS

Franz Hubert

 

08.11.1917 on Artois bei Acheville 

 

Volksbund Block 7 Grab 354

Grenadier 

HEINRICHS

Mathias

 

29.09.1916 im Feld-Lazarett 23 des Garde-Reserve-Korps, durch Granatsplitter, (Ypern) 

 

Frankreich, Pas-de-Calais, Neuville-Saint-Vaast, 62580

Volksbund Block B Grab 17250

 

HELLER

Josef

 

03.08.1916  in Popowitschi, durch Granatsplitter

 

Belgien, Langemark-Poelkapelle,8920

 

Unteroffizier 

HENNES

Johann Josef

 

24.12.1917 im Kriegslazarett 10, in le Cateau 

 

Volksbund Block 3 Grab 511

 

HODENIUS

Christian Josef

20.12.1896 Würselen 

03.09.1916 Gefecht bei Mouquet-Ferme, durch Kopfschuss 

 

Volksbund Block 2.Grab 320

 

HOLZBAUER

Johann Balthasar

 

 

Frankreich, Somme, Proyart, 80340

Nachtrag Wahrscheinliches Geburtsdatum 12.12.1899 Würselen

 

HOLZBAUER

Johann Peter

 

Nachtrag Wahrscheinliches Geburtsdatum 08.07.1898 Würselen 

 Gefreiter

HORBACH

Franz Wilhelm

23.11.1890 Würselen 

04.11.1914 bei Veldföck, Westflandern, durch Kugel getroffen  

Inf. Regt. 99, Zabern

 

 

HUEBBEN

Theodor

 

26.02.1915 bei Ripont, durch Granatsplitter 

 

 

 

JACOBS

Adolf

14.01.1881 Würselen Bardenberg 

24.01.1916 im Vereinslazarett der Wurmknappschaft Würselen-Bardenberg 

 

 

 

JANSEN

Heinrich

 

14.10.1918 in den Argonnen 

 

 

Ersatz-Reservist 

JANSEN

Hermann

 

28.12.1914 im Lazarett Wattweiler 

 

Volksbund Block 5 Grab 93

Musketier 

JANSEN

Johann Simon

22.07.1892 Würselen

11.06.1915 im Lazarett Douai, infolge Verwundung bei Arras-Neuvile 

Inftr.-Reg. Nr. 160

Volksbund Block 14 Grab 1051 

 

JANSEN

Josef

 

 

 

Nachtrag

Reservist

JANSEN

Josef

26.07.1888, Würselen

28.10.1914, Souain

Inf.-Regt. v. Lützow (1.Rhein.) Nr. 25, 10. Kompanie

Frankreich, Haut-Rhin, Cernay, 68700

 

 

JANSSEN

Hubert

 

02.06.1918 bei Maricy, Saint Genevieve 

 

Frankreich, Pas-de-Calais, Neuvile-Saint-Vaast, 62580

 

 

JENNES

Theodor Anton

 

14.09.1918 bei der Sanitäts-Kompagnie Nr.19, (Beaucourt en Santerre) 

 

 

Pionier

JMMELEN

Wilhelm Hubert

 

28.10.1916 auf dem Bahnhof Montmedy 

 

vermutl. Immelen Volksbund Block 1 Grab 13

 

JOHNEN

Heinrich

 

05.07.1915 bei Montfauxelles, Minenverletzung am 04.07.1915 bei Ripont 

 

Frankreich, Meuse, Montmédy, 55600

 

 

JORIAS

Josef

 

19.09.1914 bei Souan 

 

 

 

JUNG

Josef Alois

 

02.09.1918 westlich Queant, durch Kopfschuss 

 

 

Musketier

JÜNGER

Johann Heinrich

25.08.1897 Würselen

12.04.1918 bei Villes aux Erables, durch Kopfschuss 

Inf. Rgt. Nr. 389

Nachtrag

 Kanonier

JÜNGER

Josef

17.08.1899 Würselen

11.11.1918 in Köln-Lindenthal Beurkundet, verstorben im Alexianerkloster 

 

 

Ersatz-Reservist 

JVEN

Wilhelm Josef

 

12.09.1915 im Reserve-Feldlazarett 10 des I. Reserve-Korps Kupischki, durch Brustschuss 

 

vermutl. Iven

 

KAEVER

Karl Josef

 

28.02.1916 

 

 

Gefreiter 

KAHLEN

Arnold Hubert

 

19.03.1917 vor Prosnes in der Champagne 

 

Volksbund Block4 Grab 17

Wehrmann 

KAHLEN

Friedrich Wilhelm Hubert

20.02.1882 Würselen 

05.04.1915 bei Regnieville

 

Frankreich, Marne, Pontfaverger

Volksbund Block 7 Grab 40

 

KAHLEN

Heinrich Josef

 28.04.1892 Würselen

28.01.1918  im Vereinslazarett Würselen

Frankreich,

 

 

KAHLEN

Josef Peter Paul

 

03.10.1915 in der Stellung bei Ripont, durch Artilleriegeschoss 

 

Meurthe-et-Moselle, Thiaucourt-Regniéville, 54470

 

Reservist

KAHLEN

Karl

20.09.1890 Würselen 

06.08.1914 bei Lüttich, durch Kopfschuss

 

Bestattung am 31.01.1918 Würselen, 25 Jahre alt

Volksbund Kameradengrab

Musketier

KAHLEN

Martin Josef

18.03.1892 Würselen

11.10.1918  im Vereinslazarett Würselen

Inf. Regt. 167 

 

KAHLEN

Peter

 

 

 

Bestattung am 14.10.1918 Würselen,

Nachtrag

Pionier 

KAHLEN

Peter Josef

 

08.10.1918 bei Gheluwe, durch Fliegerbombe

 

Belgien, Langemark-Poelkapelle, 8920

Volksbund Block K Grab 2291

Oberheizer 

KALS

Hubert Nikolaus

 

07.01.1917 

im Feldlazarett 2, Ostende, durch Granatsplitter 

Volksbund Block 2 Grab 119

 

KALS

Johann Josef

 

22.09.1915 

bei Miki in Russland 

Belgien, Menen, 8930

 

 

KALZ

Mathias

 

 

 

Nachtrag

 

KARHAUSEN

Josef Peter Paul

28.12.1895 Würselen 

03.10.1915 in Stellung bei Ripont, durch Artilleriegeschoss

 

Belgien,

 

Vizefeldwebel

KIRSCHVINK

Hubert Josef

02.02.1892 Würselen 

22.05.1918 am Kemmelberg, durch Kopfschuss (Kemmel) 

 Inf. Rgt. 70

Diksmuide-Vladslo, 32003

 

 

KLEINEN

Gerhard Josef

 

18.12.1914  bei Perthes

 

 

 

KLEINEN

Karl Peter

 

31.07.1916 im Reserve-Lazarett zu Magdeburg, durch Hals- und Schulterschuss 

 

 

 

KLEVER

Arnold

 

08.02.1915 Skadupönen 

 

 

 

KLEVER

Heinrich Josef

 

03.03.1915 im Etappen-Lazarett Rethel, infolge Verwundung am10.02.1915 bei Ripont 

 

Volksbund Block A Grab 1457

 

KLEVER

Johann Martin

 

31.01.1915 bei Ripont 

 

 

 

KLINKENBERG

Franz Josef

 

02.05.1915 in Ciezkowice,Galizien, durch Kopfschuss 

 

 

 

KOCH

Peter August Heinrich

 

24.09.1915 bei Ripont 

 

Frankreich, Ardennes, Noyers-Pont-Maugis 08350

 

 Musketier

KOHL

Johann Peter

 

21.02.1917 in französischer Gefangenschaft zu Vadelaincourt 

 

Volksbund Block 1 Grab 1367

 

KOLBERG

Hermann

 

 

 

Nachtrag

Musketier 

KOLL

Heinrich

 

11.04.1918 auf dem Hauptverbandsplatz der Sanitäts-Kompagnie 224 (Nieuwekerke)

 

Volksbund Block 5 Grab 528

 

KOLL

Peter

 

 

 

Frankreich, Meuse, Consenvoye, 55110

Nachtrag

Kanonier

KONERTZ

Eduard

 

08.04.1917 im Landwehr-Feld-Lazarett zu Loos, durch Granatsplitter

 

Volksbund Block 4 Grab 977

 

KÖNTGES

Heinrich

 

 

 

Frankreich, Pas-de-Calais,

Nachtrag

 

KÖRFER

Michael

07.10.1883 Würselen

 1914/1918

 

Saint-Laurent-Blangy

Nachtrag

 

KRAHNEN

Josef

 

23.08.1915  im Feld-Lazarett 9 V des I. Armeekorps zu Zambrowo, infolge Rückenschusses

 

 

 

KREITEN

August

 

18.10.1917

 

Frankreich, Pas-de-Calais, Courriéres, 62710

 

 

KREUTZ

Michael Josef

 

08.08.1917 Poelkapelle-Langemarck, durch Granavolltreffer

 

 

 

KRICHEL

Franz

 

21.03.1918 westlich Comebrai 

 

Würselen, Soldatenfriedhof St.Sebastian Grab-Nr. 158

 

 

KRINGS

Peter Simon

27.06.1893 Würseln 

18.10.1916  vor Sailly (Somme),durch Verschüttung

 

 

 

KRINGS

Simon Jos.

 

17.01.1915 bei Joachimow 

 

Würselen, Soldatenfriedhof St. Sebastian Grab-Nr. 178

 

 Kanonier

KRINGS

Simon Pet.

 

28.12.1915 nördlich Labussiere

 

Volksbund Block 8 Grab 195

Gefreiter 

KROPP

Josef Hubert

11.12.1890 Würselen 

24.08.1917 im Feldlazarett bei Saint Auguste 

 

Block 7 Grab 324

Landsturmmann 

KROPP

Peter Josef

 

13.07.1918 in der Stellung bei Hamel, durch Gasvergiftung 

 

Volksbund Block 4 Grab 115

Landsturmmann  

KROTT

Peter Josef

 

03.09.1917 im Feldlazaret 33

 

Volksbund Block K Grab 1504

 

KUCKERTZ

Karl

 

20.06.1915 in Reserve Feld-Lazarett 108, durch Rückenschuss, beerdigt in Rossienie 

 

Frankreich, Haut-Rhin, Breitenbach, 68380

 

 

KÜGELER

Kaspar

 

11.09.1915 im Lazarett Mitau 

 

Frankreich, Pas-de-Calais, Billy-Berclau, 62138

 

 

KUNTZ

Jakob Friedrich

 

11.05.1915 

 

Frankreich, Somme, Fricourt, 80300

 

 

KÜPPERS

Heinrich Josef

23.11.1888 Haaren 

10.03.1915 nördlich Somme-Py 

 

Belgien, WV, Menen, 8930

 

Landsturmmann  

KÜPPERS

Philipp

24.10.1918 im Reserve-Lazarett Limburg an der Lahn

 

Volksbund Grab 22

Pionier 

KUTSCH

Heinrich Peter

30.08.1917 im Reserve-Lazarett Fulda 

 

Volksbund Abteilung III Grab 81

 

KUTSCH

Hubert Josef

23.11.1887  Würselen

24.12.1914 bei Tahure 

 

 

 

LANGOHR

Friedrich Wilhelm

 

16.04.1917 bei Gerny 

 

 

 

LANGOHR

Josef

 

 

 

Deutschland, Limburg an der Lahn, 655XX (Auf der Unterheide)

Nachtrag

 

LAROGUÉ

Peter

 

 

 

Nachtrag

Reservist 

LAUVEN

Franz Josef

26.02.1888 Würselen 

19.09.1914 bei Souain

 

Deutschland, Fulda, 36043 (Künzeller Straße)

 

Ersatz-Reservist

LENNERTZ

Jakob Peter

 

 11.10.1917 bei Ornes, durch Rückenschuss

 

Volksbund Block 3 Grab 100

Musketier

LENTZEN

Peter Josef Hubert

 

01.02.1917  nordwestlich Hollebeke

 

Volksbund Block E Grab 2609

 

LEUCHTER

Johann

 

 

 

Nachtrag

 

LEUCHTER

Johann Heinrich

 

16.06.1915  bei Souchez

 

 

 

LEUCHTER

Johann Peter

 

18.10.1918 im Vereinslazarett Würselen 

 

 

 

LEUCHTER

Josef

 

30.07.1915 im Reserve-Lazarett bei Zalenze-Wielkie, durch Rückenschuss 

 

Frankreich, Meuse, Mangiennes, 55150

 

 

LEUCHTER

Josef Heinr. Heinrich Josef

 

25.09.1915 bei Somme-Py, durch Mine

 

 

 

LEUCHTER

Josef J. K. Johann Kornel Josef

 

23.10.1915 im Gefecht bei Jllukßt, durch Kopfschuss 

 

Belgien, Menen, 8930

 

 

LEUCHTER

Paul

 

31.08.1916 im Bergwald, nordöstlich Verdun, durch Bauchschuss

 

 

 

LEUCHTER

Severin

 

23.07.1918 an der Avre 

 

 

 

LINDEN

Johann Josef

 

24.07.1915 bei Johaniszkiele, durch Kopfschuss

 

 

 

LOERS

Hubert

 

19.02.1917 im Rerserve-Lazarett 88, bei Sugny 

 

 

 

LOTHMANN

Peter

 

23.02.1915 bei Tahure 

 

 

 

LÜRKEN LÖRKEN

Josef

 

24.07.1917 im Feld-Lazarett 314 zu Dunje (Südmazedonien) 

 

Volksbund Gedenkbuch

Musketier 

LYNEN

Friedrich Josef

 

08.05.1918 bei Paschendaele

 

Volksbund Block C Grab 651

 

LYNEN

Heinrich Hubert

 

24.03.1915 auf dem Hartmannsweilerkopf 

 

 

 

LYNEN

Josef

 

 

 

Nachtrag

 

LYNEN

Mathias Josef

 

30.08.1918 im Lazarett Sterkrade 

 

 

 

LYNEN

Simon

 

26.06.1915 vor Mejnory in Russisch-Littauen, durch Kopfschuss 

 

Mazedonien, Prilep, Prilep, 7500

 

 

MAASSEN

Johann

 

 

 

Belgien, WV, Menen, 8930

 

Musketier

MAGER

Christian

22.06.1881, Würselen

29.04.1917, Gavrelle

Inf.-Regt. v. Lützow (1.Rhein.) Nr. 25, 12. Kompanie

 

 

MAGER

Leonard Bernhard

 

 19.09.1914 im Gefecht zwischen Tahure und Souain, durch Brutschuss

 

 

 

MAHR

Nikolaus Josef

 

16.02.1915 bei Tahure, durch Artilleriegeschoss 

 

Nachtrag

 

MAUBACH

Franz Wilhelm

 

25.04.1917 bei Vis en Artois, durch Kopfschuss 

 

 

 

MAUBACH

Peter

 

 

 

Nachtrag

 

MEESSEN

Johann Josef

12.08.1895 Würselen 

23.03.1918 bei Mory 

 

 

 

MEESSEN

Josef

 

 

 

Nachtrag

 

MEESSEN

Josef

 

 

 

 

 

MEYER

Franz Josef

 

03.06.1915 im Festungs-Lazarett Straßburg, durch Artilleriegeschoss, infolge Verwundung am 29.04.1915 bei St. Remy 

 

 

Infanterist

MEYS

Wilhelm Josef

 

25.08.1914 im Reserve-Lazarett 3 Aachen, durch Gehirnschuss 

 

Volksbund Block 3 Grab 2

Landsturmmann

MINTEN

Johnn Peter

 

25.09.1916 bei Bouchavesnes 

 

Nachtrag Volksbund Block 5 Grab 127

 

MOBERTZ

Adam

 

10.08.1917 bei Veldhoek, östlich Ypern

 

Nachtrag

 

MOHREN

August

 

27.02.1915 bei Ripont 

 

 

 

MOLZ

Johann Leonard

 

12.11.1914 zu Pintheville

 

 

Landsturmmann

MOMMERTZ

Wilhelm

 

25.11.1916 bei Fresnes, durch Granatsplitter

 

Deutschland, Aachen, 52XXX (Waldfriedhof)

 

Landsturmmann

MONIUS

Peter Heinrich

 

04..11.1916 im Feld-Lazarett 4 zu Amel, an den Verletzungen durch Granatspitter

 

Frankreich, Somme, Rancourt, 80360

Volksbund Block 2 Grab 97

 

MÜLLER

Heinrich Josef

 

17.09.1915 bei Kukle, durch Kopfschuss

 

 

Musketier 

MÜLLER

Philipp Josef

 

12.10.1917 bei Paschendaele 

 

Nachtrag Volksbund Kameradengrab

 

MUND

Friedrich Wilhelm

29.07.1892 Würselen 

08.06.1915 bei Neuville bei Arras 

 

 

Sergeant 

NEHR

Franz Peter

 

26.04.1918 im Feldlazarett 300 (Hardonnieres) durch Brustschuss 

 

Volksbund Block 1 Grab 905

 Armierungssoldat

NIESSEN

Johann

 

23.11.1917 im Esnes, durch Fliegerbombe

 

Frankreich, Meuse, Amel-sur-l'Étang, 55230

Volksbund Block 4 Grab 134

 

NIESSEN

Peter Kaspar

 

01.06.1915 bei Arras 

 

Nachtrag

 

NIEVELSTEIN

Mathias Josef

 

23.04.1915 südlich Bois du Four, durch Artilleriegeschoss 

 

Belgien,Langemark-Poelkapelle, 8920

 

 Gefreiter

NONN

Jakob

11.05.1892 Aachen-Haaren 

 27.04.1918 nördlich Ronca, durch Brust- und Bauchschuss

 

Volksbund Block 2 Grab 2624

 

NOPPENEI

Josef

 

 

 

Frankreich, Somme, Vermandovillers, 80320

Nachtrag

OFFERMANNS

Josef I

 

12.06.1917 bei der Reserve-Sanitäts-Kompanie 534 (Doppelschlacht Aisne-Champagne) 

 

Frankreich, Nord, Walincourt-Selvigny, 59127

 

 Musketier

OFFERMANNS

Josef Ii

 

19.03.1918 im Festungslazarett Koblenz 

 

Volksbund Block 9 Grab 106

 Musketier

OHLEN

Peter

 

25.02.1917 im Feld-Lazarett 278, zu Marcg. 

 

Volksbund Block 6 Grab 278

 

OPLADEN

Albert

14.08.1894 Würselen 

17.06.1915 bei Givenchy 

 

 

OTTEN

Lambert

 

17.03.1915 bei Jägertanne (Vogesen) durch Herzschuss 

 

Frankreich,Meuse,Consenvoye, 55110

 

 

PAFFEN

Johann

07.03.1884 Würselen-Bardenberg

22.05.1915 bei Neuville 

Infanterie-Regiment Nr. 161

 

Musketier 

PALM

Heinrich Josef

 

14.08.1916 im Feld-Lazarett 4 zu La Malmaison, durch Lungen- und Bauchschuss

 

Volksbund Block 7 Grab 691

 

PALM

Peter Josef

 

17.06.1915 bei Ripont, durch Granatsplitter 

 

Deutschland, RP, Koblenz, 560XX (Hauptfriedhof)

Volksbund Block 1 Grab 552

 

PALMEN

Kaspar Nikolaus Josef

11.06.1893 

28.05.1915 im Feldlazarett zu Lazy in Galizien, durch Brustschuss 

 

Frankreich, Ardennes, Buzancy, 08240

 

 

PALMERSHEIM

Hermann

 

 

Nachtrag

 

PEFFER

Heinrich

 

25.09.1916 an der Somme bei Lesboeufs 

 

 

 

PETERS

Johann

 

 

 

Nachtrag

 

PETERS

Josef

 08.08.1897

08.04.1917 zu Celle

 

Frankreich, Aisne, Sissonne, 02150

Soldatenfriedhof Würselen St. Sebastian Grab 155

 

PLÖNES

Heinrich

 

18.08.1915 im Reserve-Lazarett Monschau 

 

Frankreich, Ardennes, Séchault, 08250

 

Kanonier 

PLUM

Karl

 

10.02.1917 im Festungslazarett 18 Straßburg 

 

Volksbund Block 2 Grab 210

 

PLUM

Kornel Josef

 

27.05.1915 im Kriegs-Lazarett Chambley, durch Granatverletzung 

 

Volksbund Block 9 Grab 38

 

PLUM

Mathias

 

 

 

Nachtrag

 

POTTER

Eugen. Lorenz

 

27.08.1914 bei Noyers

 

 

Kanonier 

PRANG

Wilhelm Ludwig

 

12.07.1916 im Feld-Lazarett 3 (Romagne sous les Côtes)

 

Volksbund Block 7 Grab 135

Reservist 

PÜTZ

Gerhard

 

08.10.1918 am Westausgang von Romagne, durch Brustschuss 

 

Volksbund Block 6 Grab 39

 

PÜTZ

Gerhard

 

 

Frankreich, Bas-Rhin, Strasbourg-Cronenbourg, 67XXX

Nachtrag

 

PÜTZ

Johann Peter

 

02.06.1915 bei Ripont, durch Minensplitter

 

Frankreich, Meuse, Maizeray, 55160

 

 

PÜTZ

Johann Sebastian.

 

23.10.1915 bei Leding (Kurland) 

 

 

 

PÜTZ

Mathias Josef

 

13.07.1915 in den Argonnen

 

 

 

PÜTZ

Peter

 

 

 

Frankreich, Meuse, Romagne-sous-les-Côtes, 55150

 

 

PÜTZ

Philipp

13.05.1917 bei Oppy, durch Brustschuss

 

Frankreich, Meuse, Mangiennes, 55150

 

 

PÜTZ

Werner

 

 

 

Nachtrag

 

PÜTZ

Wilhelm

02.09.1887 Würselen

 

 

Nachtrag Soldatenfriedhof Würselen St. Sebstoam Grab-Nr. 168 laut Grabstein und Sterbebuch gestorben am 20.04.1924

 

PÜTZ

Wilhelm Josef

17.09.1888 Würselen  

06.02.1915 Combres-sous-les-Côtes  

 

 

 Ersatz-Reservist

QUADFLIEG

Franz

 

27.12.1916 im Kriege-Lazarett in Gent

 

Volksbund Block 5 Grab 551

 

QUADFLIEG

Johann Martin

 

31.05.1916 bei Ypern, durch Granatsplitter

 

 

 

QUADFLIEG

Johann Theodor

 

16.05.1918 bei Serre, durch Kopf-, Brust- und Beinschuss 

 

 

 

QUADFLIEG

Mathias Josef

 

 02.11.1914 bei Veldhoek, durch Kopfschuss

 

 

 

QUADFLIEG

Nikolaus

 

 

 

Nachtrag

 

QUADFLIEG

Wilhelm

 

12.10.1918 im Lazarett zu Damaskus

 

 

 

RADTKOWSKI

Franz Paul

 

 08.01.1915 bei Souain

 

Belgien, Diksmuide-Vladslo, 32003

 

 

RAUSCHEID

Josef Heinrich Michael

 

21.07.1915 bei Olesnica, durch Kopfschuss

 

 

 

RAUSCHEID

Michael Josef

13.09.1893 Würselen

06.09.1914 bei Luxémont 

 

 

 

REHKESSEL

Josef

 

 

Nachtrag

 

REHKESSEL

Peter Josef

 

18.06.1915 bei Neuville, nördlich Arras, durch Brustschuss 

 

 

 Wehrmann

REISS

Johann

 

10.02.1917 be Sumarak 

 

 

 Musketier

REISS

Kornelius

21.05.1892 Würselen

25.09.1915 nördlich Beau-Séjour, durch Granatschuss 

Res. Inf. Regiment 25

 

 

REUTERS

Bartholomäus

 

03.12.1914  im Wurmknappschafts-Krankenhaus in Würselen Bardenberg, infolge Verwundung am Grand-Mont

 

 

 

REUTERS

Hermann

 

30.08.1914 bei Menarmont, durch Granatschuss

 

 

 

REUTERS

Johann Jakob

 

10.05.1915 bei Wilejki, durch Kopfschuss 

 

 

 

RITZERFELD

Daniel

 

 

 

Nachtrag

 

RITZERFELD

Severin

 

 

Nachtrag

 

ROHE

Johann

 

 

 

Nachtrag

 

RÖMGENS

Konrad Hubert

11.11.1895 Würselen 

06.09.1916  bei Ablaincourt, durch Kopschuss

 

 

 

ROSS

Anton

 

 

Nachtrag

 

ROSSMANN

Wilhelm

 

05.02.1916 in der Nähe Miraumont (Somme), durch Gasvergiftung 

 

 

 

SCHAEFFERS

Franz Josef

 

06.09.1914 bei Le Canal Ferme 

 

 

 

SCHAFFRATH

Franz Hubert

 

11.10.1916 bei Sailly 

 

 

 

SCHAFFRATH