Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Uffenheim, Landkreis Neustadt an der Aisch-Bad Windsheim, Bayern

PLZ 97215

1870-71: Steinobelisk auf einem Sockel
In der Friedhofskapelle befinden sich drei Namensplatten an den Wänden.
Außen an der Kapelle steht außerdem ein schwarzes Steinkreuz mit zwei flankierenden schwarzen Namensplatten an der Wand. (Kriegsgefangene u. Zwangsarbeiter des 1.+2. Weltkriegs)

Namen der Gefallenen:

1870-71

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsort

Todesdatum

Einheit

Bemerkungen

Fuhrwesen-soldat

BUCHINGER

Karl

Waldmohr, Pfalz

06.10.1870

1. Art.Rgt.

gestorben an der Ruhr

Soldat

EISE

Johann

Markt Schorgast

11.11.1870

verwundet bei Bazeilles am 01.09.

Soldat

KUGLER

Anton

Reinhardshausen, Augsburg

14.11.1870

3. Inf.Rgt.

verwundet bei Bazeilles am 01.09.

Soldat

SCHATZ

Konrad

Biengarten, Münchberg

24.09.1870

10. Inf.Rgt.

verwundet bei Bazeilles am 01.09.

1. Weltkrieg - Kriegsgefangene

Name

Vorname

Todesdatum

Bemerkungen

DAN

Jon

02.08.1917

41 Jahre-Rumäne

FALLIERES

Pierre

07.11.1918

26 Jahre

IWANON

Jakow

29 Jahre beerdigt 03.12.1918-Russe

JAKOW

Iwanow

29. Jahre beerdigt 01.12.1918-Russe

KARP

Sergejew

14.03.1919

33 Jahre

KONEJEW

Karh.

33 Jahre beerdigt 16.03.1919-Russe

KOWALEW

Gregory

32 Jahre Beerdigt 24.10.1918-Russe

KRYMTSCHAK

Safroni

07.11.1918

30 Jahre

MALYAWKA

Arseni

Beerdigt 24.12.1918-Russe

MISCHIN

Fedor

03.11.1918

33 Jahre

SAUSCHKIN

Stefan

37 Jahre Beerdigt 02.11.1918-Russe

TOMATIS

Marco

08.11.1918

21 Jahre-Italiener

WOROBJECO

Fedor

23 Jahre beerdigt 13.11.1918-Russe

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

ALBERT

Walter

1942

ANGENE

Andreas

1943

ANGENE

Richard

vermisst

ATTENBERGER

Josef

vermisst

BAIER

Franz

1941

BAIER

Hans

1942

BANSEMIR

Kurt

vermisst

BARTSCH

Rudolf

1944

BEIGEL

Fritz

1943

BERGDOLT

Hermann

vermisst

BIERLEIN

Eugen

1943

BODENDÖRFER

Erich

vermisst

BÖHM

Manfred

1943

BRÄNDEL

Hans

1945

BRANDL

Leonhard

1944

BREITENBACH

Robert

vermisst

BREITER

Leonhard

1941

BROCK

Georg

1942

BRUMM

Karl

vermisst

BUCHER

Hans

1942

BUCKL

Kal

vermisst

BULL

Ernst

1945

BURKERT

Friedrich

1944

BURKHOLZ

Wolfgang

vermisst

BUSCH

Friedrich

1941

BUSCH

Reinhold

vermisst

DEHM

Georg

1942

DELL

Ludwig

1941

DEUERLEIN

Georg

1944

SS-Strm.

DOLLINGER

Georg

22.05.1912

00.03.1945 Prag

SS Pi. Ausb. Btl. 3

vermisst

DÖPPERT

Friedrich

1943

DORNBERGER

Friedrich

1943

DORNBERGER

Leonhard

1945

DREGER

Emil

vermisst

EGLMEIER

Michael

1945

ELLGARTH

Franz

1945

EMMERT

Johann

1943

ENDEREß

Leonhard

1944

ENGEL

Rolf

1943

ENGL

Georg

vermisst

FETZER

Friedrich

1942

FETZER

Karl

1942

FETZER

Ludwig

vermisst

FISCHER

Ernst

1945

FISCHER

Gotthard

1944

FLEISCHER

Ernst

1945

FLORNN

Richard

1944

FÖRTSCH

Georg

1944

FÖRTSCH

Konrad

vermisst

FRIEDEL

Hans

1944

FRIEDLEIN

Hans

1942

GACKSTATTER

Rudolf

1944

GASSER

Karl

vermisst

GEER

Ernst

1945

GEER

Fritz

1944

GEER

Georg

1944

GEER

Hans

1942

GEIßLINGER

Franz

1945

GEIßLINGER

Georg

vermisst

GEWINNER

Helmut

1944

GIEGER

Friedrich

1945

GOROL

Dr. Heinz

vermisst

Ogfr.

GÖS

Andreas

15.02.1920

00.12.1942 Stalingrad

Gren.Rgt. 276, Rgts. Stab

vermisst

GÖS

Leonhard

1945

GÖß

Georg

1945

GOTTFRIED

Karl

1945

GRÄF

Hans

1944

GRÖGER

Emil

vermisst

GRÖTSCH

Ernst

1944

GRÖTSCH

Friedrich

1942

GRÖTSCH

Hermann

1944

Schtze.

GRÖTSCH

Karl

03.03.1927

00.01.1945 Breslau

vermisst in Gefangenschaft

GRÜNWALD

Anton

1945

GRÜNWALD

Otto

vermisst

GUMBRECHT

Adolf

1945

GUNDEL

Wilh.

1943

HAHN

Matthias

vermisst

HAßLER

Dr. Otto

1945

HECKEL

Wolfgang

1941

HEINTZ

Ludwig

1944

HEIßENBERG

Gustav

vermisst

HENTSCHEL

Alfred

1942

HERBST

Fritz

1941

HERDERICH

Gottfried

1943

HERING

Ernst

1944

HERMANN

Josef

vermisst

HERRMANN

Georg

1941

HETTMER

Helmut

vermisst

HETTMER

Oskar

vermisst

SS-Oscha.

HILGERT

Adam

08.05.1907

00.03.1945 Stargard

SS Pz. Gren.Rgt. 23 Rgts. Stab

vermisst

HILLERMEIER

Leonhard

vermisst

HOFMANN

Alfred

1942

HOFMANN

Hans

1944

HOFMANN

Karl

1944

HÖLLERER

Hans

1942

HOPF

Anton

1943

HÖRLIN

Fritz

1943

HÖRLIN

Hans

1945

Gfr.

HORRENDER

Heinrich

27.01.1927

00.01.1945 Leskau

Uffz. Schule Leskau

vermisst

HUFNAGEL

Walter

1944

HÜTTMEIER

Georg

1944

JÄGER

Franz

1940

JAKOB

Karl

1943

KACHELRIEß

Karl

1942

KAEUFFER

Sigmund

1944

KAISER

Friedrich

1939

KESTLER

Leonhard

vermisst

KLEIN

Wilh.

1943

KNORR

Ernst

vermisst

KÖSSER

Karl

1945

KOYDL

Eduard

vermisst

KRAFT

Michael

1941

KRÄMER

Karl

vermisst

KRANZ

Ernst

1944

KRAUß

Georg

1940

KRIEGER

Gottfried

1943

KRIEGER

Wilhelm

1942

Ogfr.

KRÖNMÜLLER

Hans

01.01.1917

00.02.1942 Schw. Meer

Höh. Art. Kdr. 305

vermisst

KRÖNMÜLLER

Wilh.

1943

KURZENDÖRFER

Otto

1942

KÜSTER

Karl

1940

LEINBERGER

Fritz

1942

LEISTNER

Karl

1944

LIEWALD

Ernst

1944

LINDNER

Georg

vermisst

Gfr.

LOCHMÜLLER

Friedrich

14.09.1907

00.12.1944 Radom

Felders. Btl. 98 (neu)

vermisst

Gfr.

LOTTER

Stefan

12.01.1910

1945 00.09.1943 Kuban

Gren.Rgt. 213, I. Btl.

vermisst

MAHN

Erwin

1942

MARK

Hans

1943

MARKERT

Emil

1945

MARKERT

Leonhard

1945

MAUCKNER

Hans

vermisst

MÖBUS

Wilhelm

1943

MÜLLER

Friedrich

1942

MÜLLER

Georg

1945

MÜLLER

Hans

1945

MÜLLER

Heinrich

1941

MÜLLER

Willi

1944

NAEDELE

Hermann

vermisst

NASER

Otto

1945

NAßWETTER

Joh.

vermisst

NOACK

Hans

vermisst

OCHS

Max

15.06.1904

13.05.1945 Berlin

Familiengrab

ORTNER

Friedrich

1945

ÖSTERER

Ludwig

1944

OTTO

Alwin

vermisst

PABST

Dr. Fred

1941

Ogfr.

PLANK

Michael

18.06.1913

00.07.1944 Brody

Fstgs. Art. Abt. 846

vermisst

POHL

Gerhard

1942

PÖLLET

Peter

1941

RECHTER

Fritz

1945

REGLIN

Gerhard

vermisst

REGLIN

Herbert

1944

REIF

Paul

1945

REIF

Rudolf

1945

REINFELS

Ernst

1945

REITZLER

Andreas

1945

RIEDEL

Kurt

1945

RIEGER

Erich

1944

RÖDER

Rudolf

1940

ROHN

Ernst

1944

ROHN

Willi

vermisst

ROßMANN

Ludwig

1941

ROST

Leonhard

1941

ROTH

Christof

vermisst

RUDOLPH

Georg

1944

RUFFERSHÖFER

Georg

vermisst

SACHS

Georg

1945

SCHÄFER

Franz

1943

Gfr.

SCHÄFER

Hans

09.07.1925

00.03.1945 Berlin

SS Wach Btl. 1 Berlin-Lichtenfelde

vermisst

SCHALLERT

Dr. Heinrich

1944

SCHÄTZ

Erwin

vermisst

SCHEER

Martin

1943

SCHEID

Willi

1941

SCHEUERING

Ernst

1941

SCHEUERING

Hermann

1944

SCHEUERING

Walter

vermisst

SCHILDHABL

Alfred

vermisst

SCHMIDT

Heinrich

1940

SCHNINDLER

Friedrich

vermisst

SCHÖRK

August

1944

SCHUBERT

Bruno

1942

SCHUBERT

Karl

vermisst

SCHUBERT

Karl

1944

SCHUBERT

Max

vermisst

SCHUTZ

Alfred

1945

Gfr.

SEIBOLD

Hans Johann

20.07.1905

00.01.1943 Stalingrad

Art.Rgt. 389, 8. Bttr.

vermisst

SEITZ

Erich

1945

SEITZ

Wilhelm

1945

SINGER

Wilhelm

1941

STEPPAN

Erhard

1944

STETTNER

Hermann

1944

Gfr.

STOIBER

Max

28.03.1911

00.12.1942 Stalingrad

Gren.Rgt. 274, 13. Kp.

vermisst

STOLLNER

Georg

1943

STRACK

Rudolf

1944

STREBEL

Leonhard

1945

STUDTRUCKEER

Paul

vermisst

TAMME

Hans

vermisst

THIER

Thaddäus

vermisst

THÜRAUF

Karl

1941

TOMANN

Otto

1943

TOTZAUER

Alois

1942

UEBELHOER

Fritz

1942

ULLRICH

Friedrich

1944

ULLRICH

Heinrich

1943

VOGEL

Ludwig

vermisst

VOLKMER

Gustav

1942

VOLKMER

Karl

1944

VÖLLER

Hans

1942

VÖLLER

Karl

vermisst

WAGNER

Heinrich

1942

WAGNER

Johann

1941

WARBACH

Robert

1944

WEID

Ernst

1944

WEIK

Hermann

1945

WEILER

Karl

1944

Pion.

WEIßKOPF

Johann

12.11.1902

00.08.1944 Bessarabien

Bau Pi. Btl. 219, 1. Kp.

vermisst

Pion.

WELLHÖFER

Hans Johann

18.08.1912

00.08.1944 Rumänien

Pi. Btl. 320, 2. Kp.

vermisst

WELTZER

Ortwin

vermisst

Gren.

WICK

Georg

15.11.1926

00.11.1944 Meslidres

Gren.Rgt. 757 Rgts. Stab m. 13. u. 14. Kp.

vermisst

WIMMER

Franz

1942

WINTER

Hans

vermisst

WITTICH

Stefan

vermisst

WURM

Hans

1941

WURM

Karl

1941

ZANZINGER

Ludwig

1943

ZIMMER

Richard

1944

2. Weltkrieg - Kriegsgefangene+Zwangsarbeiter

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum

Bemerkungen

BALTAJ

Enwer

14.03.1923

09.03.1943

russ. Fremdarbeiter

BANACH

Maria

08.09.1910

09.01.1944

Polnische Landarbeiterin

DEMERSTE

Rudy

12.06.1945

russ. Fremdarbeiter

DIDYCZ

Peter

1922

26.12.1943

Polnischer Landarbeiter

GLANOWSKA

Halina

10.01.1943

15.08.1943

poln. Kind

GOLINSKI

Marjan

04.03.1944

09.05.1944

poln. Kind

GRABARSKI

Tadäus

26.02.1916

25.12.1942

Polnischer Landarbeiter

HAWRZLO

Czukar

11.09.1894

03.10.1942

russ. Fremdarbeiter

IWASIUK

Wasyl

30.07.1903

09.01.1943

russ. Fremdarbeiter

JACULA

Tanka

24.12.1923

01.10.1944

Polnische Landarbeiterin

JANCYK

Stefan

05.01.1905

12.03.1945

Polnischer Landarbeiter

KOMOZEZ

Stefan

10.09.1902

16.02.1945

Polnischer Landarbeiter

KUTIUK

Jan

24.06.1913

10.04.1944

Polnischer Landarbeiter

NIEMIEC

Stefania

24.06.1924

08.05.1945

Polnische Landarbeiterin

PEREPELYZIA

Maria

18.01.1923

25.12.1944

Polnische Landarbeiterin

RACHNALSKA

Stefania

14.09.1944

21.10.1944

poln. Kind

SABJAN

Szeslaw

19.06.1922

09.04.1940

Polnischer Landarbeiter

SCHEBUNTSCHAK

Theodor

22.02.1885

13.06.1945

Polnischer Landarbeiter

SEMENOWSKA

Wira

07.09.1944

13.09.1944

russ. Kind

SILIN

Anna

24.03.1892

22.01.1945

Lettische Landarbeiterin

SKWAWA

Stanislawa

14.10.1906

21.04.1945

Polnische Landarbeiterin

STAKYS

Paul

16.02.1912

28.03.1945

Litauischer Landarbeiter

SZYMYZK

Danuta

26.01.1945

14.02.1945

poln. Kind

TAWZUN

Wasil

22.03.1896

03.05.1944

russ. Fremdarbeiter

TURKIN

Peter

15.02.1921

14.09.1945

russ. Soldat

WARCHOL

Jan

15.11.1921

27.02.1945

Polnischer Landarbeiter

WOJCIK

Waclaw

15.07.1928

23.12.1943

Polnischer Landarbeiter

WOJTCZUK

Alex

27.08.1926

26.04.1945

Polnischer Landarbeiter

WOYCIK

Josef

30.01.1945

Polnischer Landarbeiter

WUICICKA

Helena

14.04.1943

31.05.1944

poln. Kind

Angaben in Rot aus: Deutsches Rotes Kreuz Suchdienst Vermisstenbildlisten

Datum der Abschrift: 07.06.2012

Beitrag von: Klaus Becker
Foto © 2012 Klaus Becker

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten