Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Sollmus (heute ˇalmanov), Heimatbuch, Bezirk Karlovy Vary, Tschechien

Quellen: Ehrenbuch der Opfer des ersten Weltkriege im Kreis Luditz, Arbeitsgemeinschaft Heimatbuch Kreis Luditz, 1973
und
Heimatbuch des Kreises Luditz, Arbeitsgemeinschaft Heimatbuch Kreis Luditz, 1971

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

EInheit

Bemerkungen

Schütze

BRAUN

Albert

00.11.1914 in Serbien

SchR. 6

Schütze

DENK

Wilhelm

15.06.1916 Rußland

in der SchDiv. 7

Infantr.

GRUND

Alois

1918 Rußland

IR 88?

Zugführer

KLIER

Konrad

26.06.1917

IR 57

gegen Italien

Infantr.

KÖRBL

Ottmar

1917 in Galizien

IR 88?

Infantr.

KRAUS

Albert

1914 in Serbien

SchR. 6?

Infantr.

SATTLER

Franz

1915 Rußland

Infantr.

SCHMIDT

Siegmund

17.11.1918 in Fünfkirchen

IR 88

gestorben

Infantr.

WIRKNER

Julius

1915 Rußland

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

AMBROS

Josef

BRAUN

Emil

BRAUN

Karl

GRUND

Rudolf

HÖRING

Karl

MÜLLER

Karl

MÜLLER

Oskar

OERTL

Rudolf

vermisst

PATEK

Franz

STEIDL

Anton

06.05.1907

15.07.1944 Halbinsel Cherbourg

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Orglandes/Manche. Endgrablage: Block 3 Reihe 5 Grab 182

UNGER

Karl

Gefreiter

WEIDNER

Josef

16.09.1913

26.10.1941 Wjasownja-Bol

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Wjasownja / Serpuchow - Rußland

Obergefreiter

WEIZER

Franz

03.04.1913

25.07.1944 Frampol

(WEITZER) Grab derzeit noch an folgendem Ort: Frampol - Polen

Die Namen der Gefallenen (1. Weltkrieg) waren auf einer Gedenktafel in der Turmhalle der Kirche aufgeführt. Die Bilder der Gefallenen (2. Weltkrieg) am Kriegerdenkmal in der Turmhalle wurden im Juni 1945 von der neuen tschechischen Gendamerie und Gemeindeverwaltung beseitigt. Ergänzungen in Grün: Daten aus www.volksbund.de

Datum der Abschrift: Okt. 2013

Beitrag von: Klaus Becker

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten