Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Rammersweier, Stadt Offenburg, Ortenaukreis, Baden-Württemberg

PLZ 77654

Neben der kath. Pfarrkirche Herz-Jesu steht ein vierseitiger Pfeiler aus hellem Naturstein mit Inschriften und Namen. Darauf Standbild eines Soldaten, der eine Fahne hält. Flankierend zwei kleinere Pfeiler mit Inschriften.

Inschriften:

Mittlerer Pfeiler:
1914-1918
Den im Weltkrieg gefallenen Helden.
264 zogen aus,
49 kehrten nicht zurück.
Kleine Pfeiler:
1939-1945
Euer Opfer
Wir müssen danken –
Wir sind gemahnt

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

BAUMGARTN

Karl

20.11.1918

Musketier

BIESER

Albert

14.10.1916 15.10.1916

Kriegsgräberstätte Maissemy, Frankreich

BIESER

Johann

24.10.1923

BIESER

Wilhelm

07.11.1917

BOHNERT

Heinrich

28.07.1915

Reservist

BOHNERT

Wilhelm

24.04.1915

Kriegsgräberstätte Langemark, Belgien

BURGMAIER

Fritz

24.09.1915

BUSAM

Barthol.

01.10.1918

BUSAM

Franz A.S.

07.05.1917

BUSAM

Johann

28.08.1914

Ersatz- Reservist

BUSAM

Josef F.S.

07.10.1916

Kriegsgräberstätte Maissemy, Frankreich

BUSAM

Josef W.S.

10.11.1914

EHRHARD

Heinrich

07.11.1918

EISENECKER

Fr.

18.07.1918

EISENECKER

Heinrich

18.11.1915

Unteroffizier

END

Johann F.S. Johannes

10.08.1893 Rammersweier

04.04.1915 04.05.1915 Douai, Kriegs-Lazarett Lyzeum

1. Bad. Leib-Grenadier-Reg. 109, 5. Komp.

Kriegsgräberstätte Dourges, Frankr. verwundet am 16.03.1915 Loretto-Höhe

Trainreiter

END

Johann J.S.

27.12.1915

Kriegsgräberstätte Sochault, Frankreich

Jäger

END

Josef J.S.

28.07.1918 Frankreich

Jäger-Reg. Nr. 3, 5. Kp.

Abwehrschlacht zweischen Marne und Vesle

FALK

Josef

12.05.1915

GIESSLER

Albert

15.04.1918

HANSMANN

Heinrich

24.09.1916

HANSMANN

Wilhelm

21.09.1914

Fahrer

HARTER

Josef Joseph

01.10.1916

Kriegsgräberstätte Monthois, Frankreich

HAUSER

Anton

08.08.1914

HENN

Mathias

18.03.1916

Unteroffizier

HENN

Theodor

09.09.1891 Rammersweier

23.03.1915 Souchez

1. Bad. Leib-Grenadier-Reg. 109, 11. Komp.

Kriegsgräberstätte Meries-sur-Loison, Frankreich

KIEFER

Josef

01.10.1916

KITIRATSCHKI

August

15.05.1917

KLEIN

Heinrich

12.09.1914

Vizefeldwebel

KLEIN

Josef

20.03.1917

Kriegsgräberstätte Mangiennes, Frankreich

Land-sturmmann

KLING

Siegfried

04.07.1917

Kriegsgräberstätte Origny- Ste.-Benoite, Frankreich

KREUTLER

Karl

11.04.1915

KREUTLER

Wilhelm

28.07.1917

LIENHARD

Josef

16.12.1914

LITTERST

Johann

12.02.1917

LITTERST

Wilhelm

18.04.1917

LURK

Franz

24.04.1917

Land-sturmmann

MAI

Franz

03.10.1918

Kriegsgräberstätte Piennes, Frankreich

MAI

Heinrich

02.08.1917

MÜLLER

Karl

21.10.1916

NÄGER

Karl Fr.

30.12.1921

RUF

Theodor

27.04.1916

RUF

Wilhelm

22.10.1916

SÄLINGER

Ernst

10.01.1919

SÄLINGER

Karl

09.11.1918

Musketier

SÄLINGER

Theodor

16.07.1915 Lettland

SEE

Heinrich

06.05.1918

Unteroffizier

SEE

Johann

31.07.1892 Rammersweier

07.01.1917 Grévillers

Kriegsgräberstätte Neuville-St. Vaast, Frankreich

Land-sturmmann

WERNET

Josef

27.03.1894

03.01.1918

Kriegsgräberstätte Mainz, Hauptfriedhof, Rheinland-Pfalz

ZIMPER

Albert

03.05.1917

Jäger

ZIMPER

Fritz Friedrich

24.10.1917

Jäger-Reg.3, 5. Komp.

Feldzug gegen Italien

Ergänzungen in Blau: Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge, www.volksbund.de/graebersuche, Denkmalprojekt, www.denkmalprojekt.org

Datum der Abschrift: 18.04.2006 / Neufassung: 10.07.2014

Beitrag von: Manfred Kels www.manfred-kels.de
Foto © 2006 Manfred Kels

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten