Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Offenhausen, Landkreis Nürnberger Land, Bayern

PLZ 91238

Denkmal in einer Nische der Mauer um die Pfarrkirche Sankt Nikolaus. Zu beiden Seiten des Gekreuzigten wurden je zwei Steinplatten angebracht. Neben Offenhausen sind die Gefallenen und Vermissten der Orte Breitenbrunn, Püscheldorf, Hinterhaslach, Oberndorf, Prosberg, Klingenhof, Egensbach, Ittelshofen, Hallersdorf und Schrotsdorf verzeichnet.
Daneben befindet sich ein Grab für drei Angehörige der Waffen-SS.

Inschriften:

Denkmal:
Unsere Kriegsopfer
1914/18 +++ 1939/45

Grabstätte:
In Deutschlands blutig düstrer Nacht
gefangen nach verlorener Schlacht
da warfen euch der Waffen bar
auf den entheiligten Altar
verbrecherisch die Feinde nieder.
Wenn unser Herr beim Weltgericht
dereinst die feigen Mörder straft,
dann leuchtet euch schon ewiges Licht,
denn es ist süss und ehrenhaft
fürs Vaterland zu sterben.

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

BAUER

Johann

13.08.1917

Püscheldorf

BAUER

Peter

15.09.1915

Schrotsdorf

BLOSS

Johann

24.09.1916

Schrotsdorf

Gefreiter

BOGNER

Georg

13.04.1918 bei Lestrem

Offenhausen; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Lens-Sallaumines

Ersatzreservist

BOGNER

Konrad

26.11.1890 Offenhausen

29.06.1916 bei Mylsk

Res.-Inf.-Regt. 13, 4. Kp.

Offenhausen; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Lens-Sallaumines

Infanterist

BÖLLET

Georg

30.10.1915 Tahure

Breitenbrunn; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Souain

Unteroffizier

BÜCHEL

Georg

23.04.1893 Offenhausen, Mtlfr.

29.04.1915

21. Inf.-Regt., 8. Kp.

Offenhausen; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Troyon: Block 13 Grab 9

Infanterist

BÜCHEL

Johann

Offenhausen, Mtlfr.

15.04.1916

Res.-Inf.-Regt. 13, 7. Kp.

Offenhausen; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Consenvoye

Infanterist

DEUERLEIN

Johann

16.08.1918 bei Loges Wald

Offenhausen; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Vignemont

Infanterist

EBERHARD

Johann

Sendelbach, Mtlfr.

01.10.1915 bei Massiges

Landwehr-Inf.-Regt. 7, 7. Kp.

Egensbach; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Séchault

Infanterist

ECKSTEIN

Konrad

20.09.1894 Klingenhof, Mtlfr.

12.10.1916

21. Inf.-Regt., 3. Kp.

Klingenhof; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Beaucamps-Ligny: Block 6 Grab 7

ENDRES

Georg

22.12.1916

Offenhausen

Infanterist

ENDRES

Johann

01.07.1916 bei Montauban

Prosberg; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Fricourt

Landsturmmann

GÖTZ

Michael

21.04.1918

Breitenbrunn; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Carvin: Block 3 Grab 145

Infanterist

HAAS

Georg

04.04.1918

Offenhausen; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Fricourt

HAAS

Johann

05.09.1914

Kucha

Gefreiter

HAUENSTEIN

Leonhard

17.10.1918 18.10.1918 bei Aisonville

Breitenbrunn; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Mennevret

Unteroffizier

HIRSCHMANN

Georg

10.10.1914

Klingenhof; ruht auf der Kriegsgräberstätte in St.-Mihiel

Ersatz-Reservist

HUMMER

Johann Peter

27.12.1916 27.02.1916

Res.-Inf.-Regt. 15, 12. Kp.

Hinterhaslach; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Hautecourt-lès-Broville: Block 10 Grab 120

Infanterist

HUMMER

Leonhard

28.03.1918 bei Ayette

Hinterhaslach; ruht auf der Kriegsgräberstätte in St.-Laurent-Blangy

KOHL

Hans

20.10.1915

Offenhausen

Hornist

KOHL

Johann

02.11.1892 Offenhausen, Mtlfr.

03.09.1916 Chapitre-Wald

4. Inf.-Regt., 12. Kp.

Offenhausen; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Origny-Ste.-Benoîte

Gefreiter

KOHL

Martin

23.03.1918

Kucha

Unteroffizier

KOLB

Konrad

Kucha, Mtlfr.

25.05.1916 23.05.1916 bei Thiaumont

24. Inf.-Regt., 1. Kp.

Kucha; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Hautecourt-lès-Broville

Infanterist

KOPP

Johann

25.08.1914 bei Deuxville

Breitenbrunn; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Gerbeviller

Infanterist

LÖHNER

Georg

28.03.1918 bei Ayette

Schrotsdorf; ruht auf der Kriegsgräberstätte in St.-Laurent-Blangy

Ersatz-Reservist

LÖHNER

Johann

04.09.1891Schrotsdorf, Mtlfr.

09.05.1915 bei Thelus

Res.-Inf.-Regt. 12, 1. Kp.

Schrotsdorf; ruht auf der Kriegsgräberstätte in St.-Laurent-Blangy

Infanterist

LÖHNER

Johann

Mittelhof, Mtlfr.

29.08.1915 bei Bois de Malancourt

Landwehr-Inf.-Regt. 7, 12. Kp.

Prosberg; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Consenvoye

Infanterist

MEILER

Johann

Prosberg, Mtlfr.

16.03.1915 17.03.1915

22. Inf.-Regt., 1. Kp.

Prosberg; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Langemark

NÄGELEIN

Georg

05.09.1914

Offenhausen

Wehrmann

PIRNER

Johann

Offenhausen, Mtlfr.

16.03.1916

Landwehr-Inf.-Regt. 7, 8. Kp.

Offenhausen; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Morhange: Block 1 Grab 227

Infanterist

PRÖGEL

Paul

Offenhausen, Mtlfr.

26.09.1915

Res.-Inf.-Regt. 20, 12. Kp.

Offenhausen; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Wavrin: Block 1 Grab 183

Infanterist

RÖGNER

Heinrich

20.07.1893Kucha, Mtlfr.

22.02.1915 bei Bois Brule

14. Inf.-Regt., 2. Kp.

Kucha; ruht auf der Kriegsgräberstätte in St.-Mihiel

Infanterist

ROTH

Michael

28.05.1918

Ittelshofen; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Vauxbuin: Block 1 Grab 163

Fahrer

SCHMIDT

Georg

25.07.1918

Ittelshofen; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Soupir: Block 1 Grab 1184

SCHWEMMER

Konrad

18.04.1917

Prosberg

Infanterist

SPERBER

Georg

08.05.1917 bei Fresnoy

Breitenbrunn; ruht auf der Kriegsgräberstätte in St.-Laurent-Blangy

Reservist

SPERBER

Leonhard

09.10.1891 Breitenbrunn, Mtlfr.

18.03.1915

21. Inf.-Regt., 6. Kp.

Breitenbrunn; ruht auf der Kriegsgräberstätte in St.-Mihiel: Block 3 Grab 793

Infanterist

STEGER

Georg

Prosberg, Mtlfr.

27.05.1916

Res.-Inf.-Regt. 20, 2. Kp.

Prosberg

Infanterist

STEINLEIN

Ulrich

04.02.1888 Breitenbrunn, Mtlfr.

04.09.1914 05.09.1914 bei Einville

Res.-Inf.-Regt. 6, 11. Kp.

Breitenbrunn; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Gerbeviller

Infanterist

STENGEL

Heinrich

15.09.1916Flers

Offenhausen; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Fricourt

Vizefeldwebel

STEVEN

Max

03.06.1890 Straßburg, Elsaß

10.10.1914 bei Apremont

21. Inf.-Regt., 10. Kp.

Offenhausen; ruht auf der Kriegsgräberstätte in St.-Mihiel

STIEF

Johann Georg

09.09.1917

Schrotsdorf

Infanterist

SUSSNER

Georg

28.09.1916 Flers

Schrotsdorf; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Fricourt

VOGEL

Johann Konrad

25.08.1914

Kucha

WAGNER

Hans

20.10.1918

Offenhausen

WAGNER

Johann Konrad

07.12.1916

Offenhausen

WEBER

Rudolf

17.08.1918

Offenhausen

Infanterist

WILD

Johann Georg

23.01.1881 Breitenbrunn, Mtlfr.

01.07.1916 bei Curlu

Res.-Inf.-Regt. 6, 2. Kp.

Breitenbrunn; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Rancourt

Infanterist

WÖRNLEIN

Johann

21.09.1916 Flers

Offenhausen; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Fricourt

Infanterist

ZIMMERMANN

Johann

10.10.1914 Bois Brule

Breitenbrunn; ruht auf der Kriegsgräberstätte in St.-Mihiel

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

BAHR

Franz

1943

Breitenbrunn; vermisst

BÄR

Leonhard

1945

Breitenbrunn; vermisst

Obergefreiter

BAUER

Georg

17.06.1920 Schrotsdorf

30.09.1944 Gorlice

Schrotsdorf

BEER

Johann

24.04.1945

Kucha

BITTNER

Josef

09.06.1945

Offenhausen

BLOS

Hans

10.01.1945

Kucha

BLOS

Konrad

08.02.1944

Kucha

Obergefreiter

BLOSS

Georg

08.08.1921 Püscheldorf

11.10.1944 Vitici , Lettl.

Püscheldorf; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Saldus (Frauenburg): Block D Reihe 14 Grab 388

Soldat

BLOSS

Georg

28.03.1915 Breitenbrunn

10.02.1942 H.V.Pl. d. Sanko 2, 252 Itschki

Breitenbrunn; nach vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch in:Sowjetskij - Ukraine

BLOSS

Josef

15.10.1926

03.1945 Ostpreussen

Ittelshofen; vermisst

BLOSS

Konrad

08.02.1944

Kucha

BRÜTTING

Hans

1945

Breitenbrunn; vermisst

BUCHNER

Konrad

01.1943

Offenhausen

Gefreiter

BÜTTNER

Georg

20.06.1919 Kucha

22.09.1941 Krgslaz. 2, 609 in Minsk

Kucha; nach vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch in:Minsk - Belarus

Gefreiter

BÜTTNER

Hans

01.12.1924 Kucha

09.12.1943 auf der Krim

Kucha; nach vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch in:Wojkowo - Ukraine

Gefreiter

BÜTTNER

Konrad

23.01.1910 Kucha

26.11.1942 bei Gerassino

Kucha; wurde vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Rossoschka überführt

Obergefreiter

BÜTTNER

Peter

24.01.1914

24.05.1944

Kucha; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Cassino: Block 31 Grab 273

DEEG

Georg Ernst

1945

Püscheldorf

Obergefreiter

DÖTSCH

Johann

30.03.1909 Schrotsdorf

14.02.1945

Schrotsdorf; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Cottbus, Südfrdh.

EBERHARD

Hans

21.01.1945

Egensbach

Oberschütze

ECKSTEIN

Hans

11.05.1921 Klingenhof

13.02.1942 Warschau

Klingenhof; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Joachimow-Mogily / Joachimow: Tafel 92 Reihe 9 Grab 134/2

ECKSTEIN

Leonhard

27.07.1942

Kucha

Soldat

FALK

Johann

17.03.1908 Ittelshofen

29.07.1941 Iwanowka bei Kritschew

Ittelshofen; nach vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch in:Iwanowka / Mogilew - Belarus

FALK

Johann Georg

1945

Breitenbrunn

Obergefreiter

FECHTER

Johann

15.10.1904 Offenhausen

03.02.1945

Offenhausen; wurde vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte ValasskeMezirici überführt

FENZEL

Georg

01.1945 Warka Brückenkopf , Weichselbogen , Weichselbrückenkopf

Breitenbrunn; vermisst

Gefreiter

FRAUENKNECHT

Georg

09.05.1921 Egensbach

06.07.1942 Behina

Egensbach; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Tobruk

Gefreiter

FUCHS

Georg

29.11.1923 Schrotsdorf

18.01.1944 8km ostw. Ramzy

Schrotsdorf; nach vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch in:Ramzy - Rußland

Obergefreiter

FUCHS

Peter

28.02.1901 Schrotsdorf

28.03.1945 St. Nikolaus

Hallershof

GELDNER

Josef

02.1945 Liegnitz , Gross Rosen , Jauer , Gramschuetz , Malitsch , Neudorf bei Liegnitz

Prosberg

SS Jäger

GOSSANNER

Rudi

22.07.1925

21.04.1945

Grabstätte

GOTTSCHALK

Konrad

10.1943

Prosberg

HAAS

Georg

19.02.1944

Schrotsdorf

Schütze

HAAS

Hans

04.07.1923 Offenhausen

28.01.1943 Res. Laz. Alexandra-Kiew

Offenhausen; nach vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch in: Kiew - Ukraine

Unteroffizier

HAAS

Johann

09.03.1907 Offenhausen

25.03.1945

Offenhausen; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Diedersdorf b Seelow: Grab 50

Obergefreiter

HAAS

Konrad

05.06.1909 Offenhausen

19.02.1945 auf dem Wege zumH.V.Pl. Forken Kr. Lamland

Offenhausen; ruht auf Kriegsgräberstätte in Fischhausen / Primorsk

Obergefreiter

HAAS

Peter

05.07.1910 Prosberg

23.10.1943 bei Sytschewka

Prosberg

HAAS

Ulrich

1945

Breitenbrunn; vermisst

Gefreiter

HEIDER

Leonhard

20.01.1917

09.06.1940

Kucha; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Noyers-Pont-Maugis: Block 8 Grab 573

HÜNLE

Franz

08.1944

Offenhausen

Unteroffizier

HUPFER

Johann

21.07.1914 Püscheldorf

01.09.1941 Krg.Laz. 2, 581 Gomel

Püscheldorf; nach vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch in:Gomel - Belarus

Obergefreiter

KARL

Hans

15.12.1919 Pühlheim

08.08.1943 Sslusna

Kucha; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Duchowschtschina (RUS): Block 15

KAUER

Josef

03.1944

Offenhausen

Gefreiter

KOHL

Hans

23.03.1923

06.05.1944

Kucha; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Cassino: Block 7 Grab 588

Gefreiter

KRAUS

Konrad

19.04.1918

10.06.1940

Offenhausen

SS O.Funker

KUNSTMANN

Ernst

13.08.1925

21.04.1945

Grabstätte

Obergefreiter

LENGENFELDER

Paul

10.02.1921

10.05.1944bei Sewastopol , Krim

Püscheldorf; nach vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch in:Sewastopol - Ukraine

LIEDEL

Johann

21.08.1944

Offenhausen

Unterscharführer

LIPPERT

Franz

21.12.1919 Blumenau

03.1945 im Raum Böhönye

Offenhausen; vermisst; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Böhönye: Block 1 Reihe 3 Grab 34

Soldat

LIPPERT

Walter

13.12.1926 Blumenau

24.11.1944

Offenhausen; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Niederbronn-les-Bains: Block 17 Reihe 1 Grab 17

Gefreiter

LÖHNER

Friedrich

16.03.1903 Breitenbrunn

1945 25.11.1944 Kgf. im Raum Nikolajew

Breitenbrunn; nach vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch in:Nikolajew - Ukraine

LÖHNER

Jakob

04.1945

Offenhausen

LÖHNER

Konrad

21.01.1945

Schrotsdorf

Schütze

MEILER

Johann

14.09.1921 Prosberg

25.09.1941 Perekop

Prosberg; nach vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch in:Perekop / Krim - Ukraine

MÜLLER

Fritz

01.1943

Offenhausen

MÜLLER

Hans

25.05.1942

Oberndorf

Gefreiter

NERETTER

Hans

14.08.1921Eismannsberg

14.05.1942Marienthal Kertsch

Breitenbrunn; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sewastopol - Gontscharnoje (UA): Block 10

NESBEDA

Franz

1944

Kucha; vermisst

NESBEDA

Hans

05.06.1918

09.1941 Darnitza , Kijew , Oseschtschina , Letki , Puchowka

Kucha; vermisst

Gefreiter

NEUGEBAUER

Adolf

06.01.1912

15.09.1944

Offenhausen; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Ysselsteyn: Block AI Reihe 10 Grab 248

NIEBLER

Fritz

30.12.1942

Kucha

NIEBLER

Hans

14.03.1944

Kucha

Gefreiter

OTTMANN

Karl

21.09.1924

02.1945

Offenhausen; vermisst

Obergefreiter

PRÖGEL

Andreas

08.09.1916 Ittelshofen

11.07.1941 Sokolow

Ittelshofen; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Schitomir / Shitomir

Obergefreiter

PRÖGEL

Fritz

08.04.1911 Nürnberg

08.02.1945 Eichungen

Egensbach; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Groß Nädlitz / NadoliceWielkie: Block 6 Reihe 30 Grab 1493

PRÖGEL

Hans

04.10.1944

Egensbach

Obergefreiter

PRÖGEL

Johann

29.07.192 0Ittelshofen

06.08.1943 Pissarewskij

Ittelshofen; nach vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch in:Nowonikolajewka / Taganrog - Rußland

Gefreiter

PROTTENGEIER

Hans

02.05.1926 Egensbach

30.10.1944 Merunen

Egensbach; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Bartossen / Bartosze: Block 5 Reihe 9 Grab 437

Gefreiter

PROTTENGEIER

Martin

03.11.1904

10.11.1940

Offenhausen; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Lommel: Block 39 Grab 148

PROTTENGEIER

Ulrich

25.02.1943

Egensbach

RÖGNER

Georg

22.06.1942

Kucha

Schütze

SCHARRER

Johann

19.11.1909 Kucha

22.12.1941 Shitomir

Kucha; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Schitomir / Shitomir

Obergefreiter

SCHMIDT

Georg

21.05.1916 Egensbach

01.05.1944

Egensbach; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Kischinew / Chisinau: Block 4 Reihe 6 Grab 254

Obergefreiter

SCHMIDT

Georg

28.01.1916 Egensbach

01.04.1942 Goruschkai

Egensbach; nach vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch in:Goruschka - Rußland

Gefreiter

SCHMIDT

Johann Georg

22.07.1918 Egensbach

12.08.1941 16.12.1941 in d. Kgf. in SpasskijSawod Raum Karaganda

Egensbach; nach vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch in:Spasskij - Kasachstan

SCHNEIDER

Hans

08.10.1941

Offenhausen

SCHÖFER

Otto

05.1944

Offenhausen

SCHRAMM

Peter

14.12.1942

Egensbach

SCHUDAK

Alois

15.10.1945

Offenhausen

SÖRGEL

Konrad

1944

Breitenbrunn; vermisst

SS Funker

SPERLING

Günter

12.09.1926

21.04.1945

Grabstätte

STIEF

Georg

03.10.1941

Schrotsdorf

STROBEL

Georg

02.1945

Prosberg

THÄTER

Hans

20.08.1923

03.1945 Danzig

Breitenbrunn; vermisst

TRENZ

Josef

29.11.1944

Egensbach

Gefreiter

VOGEL

Stefan

16.01.1918 Klingenhof

21.12.1941 bei Tscherkes-Kerman,etwa 15 km nordostw. Sewastopol

Klingenhof; wurde vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Sewastopol - Gontscharnoje überführt

WAIZ

Fritz

10.03.1945

Kucha

Grenadier

WAIZ

Hans

03.04.1923 Kucha

23.02.1943 22.02.1943 San.Kp. 2, 132 LipkiWochowfron

Kucha; wurde vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Sologubowka überführt

WENING

Friedrich

22.10.1944

Offenhausen

WENING

Hans

14.01.1941

Offenhausen

WENING

Hans

08.01.1945

Offenhausen

WIELAND

Erich

17.09.1941

Breitenbrunn

Obergefreiter

WILD

Georg

01.04.1903 Ittelshofen

02.02.1945 Marseille

Offenhausen; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Dagneux: Block 22 Reihe 9 Grab 320

Obergefreiter

WILD

Heinrich

09.07.1917 Offenhausen

03.01.1942 Timowka

Offenhausen; nach vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch in:Timowka / Kaluga - Rußland

WILD

Leonhard

30.12.1943

Offenhausen

WINTERGERST

Artur

31.07.1920 Nürnberg

02.02.1945 Heinrikau

Kucha; nach vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch in:Henrykowo - Polen

Obergefreiter

WITTMANN

Peter

20.12.1915 Breitenbrunn

28.07.1941 Welikaja Ofirna

Breitenbrunn

Obergefreiter

ZIEGLER

Benedik

22.11.1919

22.03.1945

Püscheldorf; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Vorderweidenthal, Gemeindefdh.: Grab 1

Zusatzbemerkungen in Blau stammen von: http://www.volksbund.de/graebersuche/
sowie http://www.volksbund.de/graebersuche-online/virtuelle-spurensuche.html

Datum der Abschrift: März 2014

Beitrag von: Heike Herold
Foto © 2014 Heike Herold

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten