Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Lebenbrunn (ung.: Létér), Gemeinde Pilgersdorf, Bezirk Oberpullendorf, Burgenland, Österreich

PLZ 7441

N 47°27.766' / O 16°18.126'

Aus Natursteinen gefügtes Denkmal neben der Kirche gekrönt vin einem Adler, mit Soldatenstatue in einer Nische und eingefriedet mit Metallzaun.

Inschriften:


Den Opfern beider Weltkriege
1914 – 1918
1939 - 1945

Namen der Gefallenen:

1.Weltkrieg

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

BAUMGARTNER

August

1915

Nr. 3

GAMPL

Johann

1917

Nr. 41

GAMPL

Viktor

Nr. 41 vermisst

GROSINGER

Georg

1914

Nr. 34

GROSINGER

Johann

Nr. 34 vermisst

GROSINGER

Johann

1915

Nr. 11

GROSINGER

Kaspar

Nr. 30 vermisst

GROSINGER

Stefan

Nr. 7 vermisst

WAGNER

Julius

1915

Nr. 27

WEBER

Josef

1918

Nr. 25

2.Weltkrieg

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

BAUMGARTNER

Anton

1944

Nr. 4 vermisst

BAUMGARTNER

Johann

1941

Nr. 4

BÜRGER

Franz

1942

Nr. 39 vermisst

BÜRGER

Franz

1943

Nr. 29

GAMPL

Alois

1943

Nr. 41 vermisst

GROSINGER

Franz

1943

Nr. 35 vermisst

HEISSENBERGER

Johann

1945

Nr. 5

SCHLÖGL

Josef

1942

Nr. 36

WEBER

Alois

1945

Nr. 20

WEBER

Franz

1945

Nr. 6

WEBER

Josef

1944

Nr. 32 vermisst

WEBER

Michael

1943

Nr. 6 vermisst

WEBER

Michael

1945

Nr. 22

Datum der Abschrift: 01.06.2014

Beitrag von: Leo F. Palkovics
Foto © 2014 Leo F. Palkovics

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten