Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Friedmannsdorf, Gemeinde Seelingstädt, Landkreis Greiz, Thüringen

PLZ 07580

Stele mit aufgesetztem Stahlhelm für 1. Weltkrieg, Namen auf der rechten und linken Seite. Rechts und links daneben stehend zwei Steine für 2. Weltkrieg mit Namen.

Inschriften:

1914 -1918

Den Helden der Gemeinde Friedmannsdorf
------------------
Helden gefallen
Im Ringen Deutschlands.
Es künde der Stein.
Nie wird ihr Name verklingen
Heilig soll er uns sein !

Es starben fürs Vaterland
Namen

1939 – 1945
Namen

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Name

Vorname

ZILL

Max

FRÖHLICH

Paul

KRAUSS

Bruno

MATTHES

Paul

NITZSCHE

Ernst

NITZSCHE

Walter

ÖHLER

Paul

PÖHLMANN

Oswald

SEILER

Max

SÖKEL

Louis

SÖKEL

Oswald

WOLF

Paul

2. Weltkrieg

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

DÖRFER

Albert

1939

DRESSEL

Helmut

1943

FRIEDRICH

Kurt

1943

HOFMANN

Fritz

1943

JACOB

Willi

1941

JEWORUTZKI

Heinz

1945

JEWORUTZKI

Helmut

1941

JEWORUTZKI

Herbert

vermisst

JEWORUTZKI

Kurt

1941

JEWORUTZKI

Otto

vermisst

JEWORUTZKI

Rudolf

1941

JEWORUTZKI

Willi

vermisst

LEHMANN

Ewald

1943

LUCKNER

Helmut

1942

MARKERT

Paul

1945

REINHOLD

Heiner

1941

SCHMIDT

Edgar

1944

SINGER

Heinz

1943

STÖßEL

Willi

1945

VOGEL

Werner

1945

VÖLKEL

Karl

vermisst

Datum der Abschrift: 29.01.2014

Beitrag von: Stefan Böhme
Foto © 2014 Stefan Böhme

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten