Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Ermreuth, Markt Neunkirchen am Brand, Landkreis Forchheim, Oberfranken, Bayern

PLZ 91077

Denkmal aus Stein mit einem betenden Soldaten.
Davor eine Gedenktafel aus Stein für die Heimatvertriebenen

Inschriften:

Gewidmet
von der
Gemeinde Ermreuth
ihren Helden

Ans Vaterland,
ans teure schliess dich an.

Zum Gedenken
an die
Gefallenen u. Toten
der
Heimatvertriebenen

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Infanterist

BACK

Johann

01.06.1918 Romigny

28. Inf.-Regt.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Bligny

BARTHELMESS

Johann

06.03.1919 Fürth

21. Inf.-Regt.

Infanterist

BEIERLEIN

Jakob

12.03.1915 Neu-Capelle

Res.-Inf.-Regt. 20

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Lens-Sallaumines

BÖNLEIN

Moritz

23.04.1917 Arras

17. Inf.-Regt.

Wehrmann

EDERER

Georg

Ermreuth, Oberfr.

09.10.1915 Argonnen

Landwehr-Inf.-Regt. 6, 11. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Romagne-sous-Montfaucon: Grab 183

Infanterist

GRASSER

Johann

12.08.1916 Somme Maurepas

Res.-Inf.-Regt. 23

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Rancour

GRASSER

Johann

02.09.1917 Frohnhof

19. Inf.-Regt.

HEID

Johann Konrad

05.02.1915 Ermreuth

19. Inf.-Regt.

KRAUHS

Johann

12.04.1917 Arras

Res.-Inf.-Regt. 21

Infanterist

MALTER

Johann

25.08.1914 Cavolle bei Hoeville

14. Inf. Rgt.

vermisst; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Gerbeviller

Infanterist

MÖSEL

Friedrich

24.09.1914 Saaralben

14. Inf. Rgt.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Morhange: Block 9 Grab 207

Armierungssoldat

MÖSEL

Joh. Georg

12.07.1918 St. Quentin

16. Armier.Battl.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in St.-Quentin: Block 11 Grab 318

MÖSEL

Konrad

20.04.1917 Cavelle

85. Inf.-Regt.

MÖSEL

Matthäus

01.09.1917 Flandern

Res.-Inf.-Regt. 21

MÜLLER

Joh. Leonh.

13.08.1917 Flandern

7. Inf.-Regt.

OSSMANN

Georg

25.11.1917 Hamburg

19. Inf.-Regt.

Unteroffizier

POTZNER

Karl

24.08.1918 Reims bei Villers Carbonnel

21. Inf.-Regt.

vermisst; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Rancourt

Infanterist

REISBERGER

Georg

10.12.1895 Ermreuth, Oberfr.

02.10.1915 Apremont

19. Inf.-Regt., 11. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in St.-Mihiel: Block 4 Grab 420

RINGEL

Johann

03.10.1918 Sedan

2. Fuss. Art. Rgt.

Infanterist

STADELMANN

Nikolaus

09.08.1918 Lihons

7. Inf.-Regt.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Vermandovillers

Gefreiter

STEGBAUER

Otto

16.08.1917 Flandern

19. Inf.-Regt.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Langemark

Infanterist

STEIN

Andreas

25.11.1885 Ermreuth, Oberfr.

02.09.1916 Somme 17.09.1916 Ginchy

19. Inf.-Regt., 11. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Fricourt

Landwehrmann

STEIN

Johann

10.09.1916 Somme Ginchy

19. Inf.-Regt.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Fricourt

Kriegsfreiwilliger

STUMPF

Georg

22.10.1888 Sauerhof

03.11.1914 Wytschaete

Res.-Inf.-Regt. 21, 2. Kp.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Langemark

UTTENREUTHER

Johann

13.08.1916 Rumänien

28. Inf.-Regt.

WOHLHÖFER

Andreas

08.11.1916 Siebenbürgen

Res.-Inf.-Regt. 6

Gefreiter

WOHLHÖFER

Johann

08.05.1917 11.05.1917 Fresnoy

19. Inf.-Regt.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in St.-Laurent-Blangy

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Unteroffizier

BEIERLEIN

Martin

17.04.1921 Ermreuth

30.10.1944 Cheznicki

Jäger

BRÜTTING

Johann

07.03.1909 Ermreuth

10.10.1945 Ungarn 09.10.1945 Bekescsaba, a.d. Heimtrsp. a. russ.Krgef.

wurde vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Budaörs überführt

DUMMERT

Georg

16.09.1923

30.08.1943 Osten Ukraine

vermisst

DUMMERT

Johann

22.08.1920

27.09.1943 i. Osten

EDERER

Georg

16.05.1923

07.08.1943 Osten

vermisst

EDERER

Hans

01.07.1909

01.01.1943 Osten

vermisst

EDERER

Hans

14.02.1906

06.02.1945 Ungarn

Oberschütze

EICHENMÜLLER

Friedrich

18.12.1913 Ermreuth

15.01.1942 Wypolsowa

nach vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch in: Orel - Rußland

Gefreiter

EICHENMÜLLER

Johann

05.03.1907 Ermreuth

10.07.1942 Osten Orel

nach vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch in: Orel - Rußland

Unteroffizier

GUTTENBERGER

Georg

24.04.1910 Ermreuth

17.08.1942 Osten Selenitschino, ca 8 km nordostw. Rshew

nach vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch in: Selenitschino - Rußland

Obergefreiter

GUTTENBERGER

Heinrich

20.07.1911 Ermreuth

28.03.1944 Kowel

HAMMERAND

Heinrich

05.04.1920

13.01.1945 Osten Ostpreussen

Soldat

HEBERLEIN

Johann Peter

09.02.1923 Ermreuth

17.08.1943 17.03.1943 Noworrossysk

nach vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch in: Noworossijsk - Rußland

Unteroffizier

HECK

Johann

30.12.1909

30.05.1944 Italien

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Pomezia: Block L Grab 939

Obergrenadier

HEID

Albrecht

29.01.1924

07.10.1944 Osten 05.10.1944

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Ysselsteyn: Block KAM Grab 28

HEINLEIN

Georg

23.06.1922

21.01.1945 Ungarn

Gefreiter

HEINLEIN

Johann

02.07.1914 Oberlindelbach

30.07.1941 Osten Sanko 1, 99 Malaja, Snetinka

MALTER

Georg

18.01.1923

22.02.1945 Danzig Thorn

MARTIN

Hans

17.11.1919

15.01.1942 Osten

vermisst

Jäger

MEISEL

Georg

24.02.1924 Ermreuth

04.08.1944 Osten Weichselinsel östl. Julianow

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Laurahütte / Siemianowice: Block 4 Reihe 45 Grab 1066

Gefreiter

MEISEL

Johann

10.09.1913 Ermreuth

11.02.1942 Osten H.V.Pl. in Borissenki

nach vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch in: Borisenki / Juchnow - Rußland

MEISEL

Peter

30.07.1925

25.03.1945 CSR

MÖSEL

Friedrich

04.03.1914

01.03.1944 Osten

MÖSEL

Hans

25.07.1913

30.10.1944 Osten

Obergefreiter

MÖSEL

Konrad

25.01.1919 Ermreuth

04.05.1944 Osten bei Karom, H.V.Pl.

nach vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch in: Fort Maxim - Ukraine

MÖSEL

Konrad

19.01.1923

19.04.1943 i. Osten

MÜLLER

Hans

17.08.1898

18.10.1945 Plauen

Obergefreiter

OSSMANN

Johann

08.11.1907

22.11.1942 i. Griechenland

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Dionyssos-Rapendoza: Gruft 1 Reihe 2 Platte 2

Obergefreiter

PIEGER

Johann

13.10.1909 Kirchehrenbach

03.09.1943 i. Osten Michailowka

nach vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch in: Michailowka / Raum Sumy - Ukraine

REISBERGER

Hans

06.09.1923

29.10.1942 i. Osten

Obergefreiter

SIEBER

Georg

10.08.1909 Ermreuth

02.02.1945 Osten a.d.Barta südostw. Liebau

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Saldus (Frauenburg): Block W Reihe 14 Grab 577

STADELMANN

Hans

13.11.1925

28.02.1945 Rheinland

Obergefreiter

STEGBAUER

Anton

19.05.1916 Gleisenhof

22.03.1944 Osten Raum Perwomaysk, Ukr.

nach vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch in: Perwomajsk - Ukraine

Grenadier

STEGBAUER

Konrad

15.11.1924 Geschwand

22.08.1943 Osten Nspenskaja

nach vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch in: Perwomajskij - Rußland

Obergefreiter

STEGBAUER

Paul

09.12.1908 Gleisendorf

07.02.1943 Osten 200m sdl. Pusatschi

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Kursk - Besedino: Block 2 Reihe 25 Grab 1497 - 1586

STEIN

Konrad

18.05.1905

07.04.1945 Italien

Obergefreiter

STEINBRECHER

Johann

05.02.1907 Ermreuth

17.02.1944 Osten Bolchaja-Kostramka

wurde vermutlich als unbekannter Soldat auf die Kriegsgräberstätte Kirowograd überführt

THUMMET

Johann Georg

25.09.1906

03.01.1946 Armanien

Schütze

UTTENREUTHER

Johann

30.11.1920 Ermreuth

27.01.1942 Osten bei Slobodka

nach vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch in: Slobodka / nnö. Shisdra - Rußland

Gefreiter

UTTENREUTHER

Johann

18.09.1909 Ermreuth

01.02.1943 Osten Stary Oskol

nach vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch in: Staryj Oskol - Rußland

Gefreiter

WEDEL

Georg

28.08.1924 Gleisenhof

08.10.1943 Osten Geb.Sanko 1, 8 Gussino

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Korpowo: Block 17 Reihe 42 Grab 2585

WÖLFEL

Georg

18.05.1922

09.10.1942 Danzig

WÖLFEL

Georg

29.07.1909

04.07.1944 Rümänien

WÖLFEL

Hans

04.04.1913

29.08.1943 Osten

vermisst

Zusatzbemerkungen in Blau stammen von: http://www.volksbund.de/graebersuche/ sowie http://www.volksbund.de/graebersuche-online/virtuelle-spurensuche.html

Datum der Abschrift: August 2013

Beitrag von: Heike Herold
Foto © 2013 Heike Herold

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten