Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Döbbersen, Gemeinde Wittendörp, Landkreis Ludwigslust-Parchim, Mecklenburg-Vorpommern

PLZ 19243

Monolith mit Inschrift vor der Kirche ohne Namen.

Inschriften:

1914 – 1918
Unseren gefallenen Kameraden
Getreu bis in den Tod

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

JAPP

Hans

07.05.xx Döbbersen

1918

Verwundung

Dragoner

NUSS

Heinrich

Döbbersen

1916

Drag.-Rgt 18

gefallen

REUSCH

Johann

Döbbersen

09.06.1915 Vereinslaz. Evang. Kkhs. Castrop

Gren.Rgt. 89

Krankheit

TÖRBER

Wilhelm

23.07.1881 Döbbersen

1916

gefallen


Hinweis: Ergänzungen wurden den Verlustlisten des Ersten Weltkriegs entnommen.

Datum der Abschrift: 16.08.2014

Beitrag von: Karin Offen (Genealogische Gesellschaft Hamburg e. V. (http://gghh.genealogy.net)
Foto © 2014 Karin Offen

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten