Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Birkach, Gemeinde Untersiemau, Landkreis Coburg, Bayern

PLZ 96253

Quelle: 1200 Jahre Untersiemau, Arno, Debus, Gemeinde Untersiemau, 2002

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Landwehrmann

ALTENSTÄDTER

Johann

23.09.1915

vermisst

Musketier

DESCHER

Johann

25.06.1916

Musketier

FLORSCHÜTZ

Ernst

14.10.1917

Homist-Gefreiter

KOLB

Adam

16.03.1915

Landwehrmann

KOLB

Karl

04.06.1916

vermisst

Hornist

KOLB

Richard

26.11.1917

Musketier

MÜLLER

Georg Friedrich

25.09.1915

Gefreiter

NUßPICKEL

Carl

24.02.1915

Musketier

NUßPICKEL

Georg

31.10.1918

Musketier

STÜLLEIN

Ernst

05.03.1915

Gefreiter

STÜLLEIN

Willy

19.11.1914

vermisst

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Gefreiter

BÄTZ

Arno

19.06.1944

vermisst

Gefreiter

BÜCHNER

Adolf

01.04.1945

vermisst

Obergefreiter

EHRL

Alfred Johann

31.08.1914

01.12.1942 Woronono

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Woronino / Borowitschi - Rußland

Obergefreiter

ELLER

Karl

08.05.1945

vermisst

Stabsgefreiter

GUTGESELL

Albin

29.10.1944

verstorben

Arbeitsmann

GUTGESELL

Hermann

27.11.1944

Obergefreiter

HELBIG

Paul

21.09.1943

Stabsgefreiter

HÖHN

Ernst

14.11.1900

28.01.1946

verstorben, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Halle/Saale-Bombenopfer. Endgrablage: Abteilung 25 Grab 216

Soldat

KRESS

Samuel

1945

vermisst

Obergefreiter

LUTHER

Arno

19.01.1911 Beuerfeld

10.10.1944

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Erkelenz - Lövenich. Endgrablage: Reihe 7 Grab 126

Kanonier

MÜLLER

Emil

10.03.1923

27.11.1942

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Cassino. Endgrablage: Block 16 Grab 278

Gefreiter

MURMANN

Reinhold

02.04.1922

00.01.1943 Stadt Stalingrad

vermisst, Soldatenfriedhof in Rossoschka, Name ist auf dem Würfel 60, Platte 16 verzeichnet

Maschinengefreiter

SCHNEYER

Kurt

25.03.1920

09.04.1940

Obergefreiter

SCHORSCH

Alfred

13.07.1941

Feldwebel

SPÖRL

Karl

01.01.1945

verstorben

Soldat Obergrenadier

STÜLLEIN

Erich

28.10.1922

22.10.1942 Kalatsch, Don, Krgslaz. 1, 541 (m.)

Gefreiter

STÜLLEIN

Max

03.10.1944

vermisst

Obergefreiter

TEUBER

Karl

1945

vermisst

Gefreiter

VOGEL

Johann

02.08.1942

Ergänzungen in Blau: Daten aus www.volksbund.de

Datum der Abschrift: 30.10.2013

Beitrag von: Klaus Becker

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten