Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Weipoltshausen, Gemeinde Üchtelhausen, Landkreis Schweinfurt, Bayern

PLZ 97532

An der Kirche ist eine Gedächtnistafel, sowie eine Gedenktafel aus Marmor in einem Steinrahmen mit Verzierungen.

Inschriften:

Unseren im Weltkrieg 1914-18 gefallenen Helden Gewidmet von der gemeinde Weipolshausen

Namen der Gefallenen:

1870/71

Foto

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Soldat

BAUMANN

Michael

26.04.1871 zu Epernay

k.b. 9 I.Reg. 1 Bat. 1. Comp.

an beiden Füßen amputiert im k. Preuß. Kriegslazarett

1. Weltkrieg

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

BÄTZ

Joh.

22.06.1898

08.11.1917 in Frankr.

21. Pion. Kp.

DERLEDER

Ad.

20.11.1886

19.09.1916 in rankr.

5. R. Inf.Rgt. 9. Kp.

DERLEDER

Emil

30.04.1894

05.05.1915 in Frankr.

8. Inf.Rgt., 6. Kp.

vermisst

DERLEDER

Gustav

17.05.1894

19.06.1915 in Frankr.

4. R. Inf.Rgt. 15. Kp.

DERLEDER

Heinrich

12.05.1880

07.04.1919 in München

1. Inf.Rgt., 4. Kp.

gestorben im Laz.

GEISS

Otto

21.05.1891

20.08.1914 in Lothr.

9. Inf.Rgt., 12. Kp.

GREBNER

Fritz

20.02.1900

26.11.1918 Bamberg

5. Inf.Rgt., Rek-Dep. 1

gestorben im Laz.

KNIESS

Ludwig

08.10.1892 Brönnhof

25.09.1915 i. Nordfr.

2. Pion. Batl. 14. Res.Kp.

vermisst

RÖDAMER

Rhd.

04.01.1886

28.11.1917 in Frankr.

22. R. Inf.Rgt. 12. Kp.

Datum der Abschrift: 31.08.2013

Beitrag von: Klaus Becker
Foto © 2013 Klaus Becker

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten