Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Rottweil (Heilig-Geist-Münster), Landkreis Rottweil, Baden-Württemberg
1. Weltkrieg

PLZ 78628

Im Heilig-Geist-Münster Gedenktafeln in zwei Nischen, Widmung an einem Kirchenfenster

Inschriften:

Die Heiligkreuzgemeinde
ihren Gefallenen
1914 – 1918
(Namen)
Grössere Liebe hat niemand als dass er sein Leben hingiebt für seine Freunde
(Joh. 16.13)

1939 – 1945

Kirchenfenster:
Zur Erinnerung an den bei Gesnes (Verdun) am 2. Sept. 1914 als Lt. d. R. gefallenen Franz W. M. Schmid, Rechtsanwalt in Ulm

weitere Namen

2.Weltkrieg 

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Name

Vorname

ADLER

Richard

ALF

Anton

ALF

Ferdinand

ALF

Wilhelm

BAIER

Albert

BANTLE

Anton Georg

BANTLE

Gebhard

BANTLE

Joseph

BARTH

Wendelin

BAUMHAUER

Franz

BENTELE

Walter

BERGER

Eugen

BERGER

Joseph

BERTSCH

Joseph

BRAUN

August

BRENNER

Georg Jakob

BREUCHA

Ferdinand

BURKARD

Karl Ernst

BURKARD

Konrad

BURKARDT

Anton

BURKARDT

Josef

BURKARDT

Joseph Karl

BURKARDT

Otto Anton

BURKART

Otto Emil

BURKART

Paul Eugen

BURRY

Adolf

DREHER

Anton

DREHER

Friedrich

DREHER

Stefan

EBERHART

Karl

EBLE

Otto

EHNES

Emil

EHNES

Friedrich

FAISST

Eugen

FASSNACHT

Benedikt

FEIRER

Emil

FISCHER

Hugo

FLUCK

Albert

GEIGER

Albert

GEIGER

Franz

GEISELMANN

Karl

GLÜKHER

Albert

GRIMM

Otto

GUGEL

Viktor

HAK

Pius

HATTLER

Hermann

HAUBER

Franz Xaver

HEIM

German

HELLSTERN

Albert

HETZINGER

Erdmann

HILS

Max

HIRT

Eugen

HOFMANN

Joseph

HUTTER

Franz

JETTINGER

Joseph

KAMMERER

Eugen

KAMMERER

Franz

KELLER

Anselm

KEMPTER

Julius

KLEY

Max

KNISEL

Hermann

KOHLER

Joseph

KÖNIG

Alfons

KÖNIG

Paul

KONLE

Georg

KRAMER

Johannes

KRESPACH

Alfons

KRESPACH

Joseph

KUEFER

Ludwig

KÜNSTLE

Wilhelm

KURZ

Eugen

KURZ

Gebhard

LANGEN

Wilhelm, von

LANGENBACHER

Emil

LIMBERGER

Eugen

LORENZER

Ludwig

LOSINGER

Hiob

MAIER

August

MAIER

Georg

MAIER

Viktor

MATHAUER

Max

MAUCHER

Joseph

MONETA

Hermann

MONETA

Joseph

MOSBACHER

Franz

MOSBACHER

Viktor

MÜLLER

Josef Anton

NEU

Anton

OHNMACHT

Franz

OSTERTAG

Joseph

PFEFFER

Eugen

PFEIFER

Georg

PFEIFER

Karl

PLATZ

Edmund

RAPP

Albert

REBHOLZ

Josef

RESTLE

Karl

ROUGE

Louis

RUF

Karl

RUPP

Max

SAUTER

Hugo

SAUTER

Otto

SCHEIBLE

Max

SCHMID

Franz

SCHMIDER

Karl

SCHNEKENBURGER

Alfons

SCHNEKENBURGER

Joseph

SCHNELL

Albert

SCHNUERLE

Friedrich

SCHÖNBORN

Karl

SCHROFF

Gustav

SCHROFF

Wilhelm

SCHULTHEISS

Franz

SCHUMPP

Franz

SCHWAIBOLD

Robert

SCHWEIKERT

Robert

SCHWEIZER

Viktor

SEYFRIED

Friedrich

SICHLER

Karl

SPINDLER

Johann Nep.

SPINDLER

Joseph

SPRENG

Hugo

SPRENG

Otto

SPRETER

Franz Konrad

STAHL

Otto

STEINERT

Philipp

STORCH

Albert

THIERINGER

Paul

TREUTLER

Leonhard

UNTERKOFLER

Emil

VILLINGER

Karl

VILLINGER

Konstantin

VOGT

Karl

WAHL

Franz

WEBER

Alois

WEBER

Stefan

WEIGER

Johannes

WEINMANN

Gustav

WEIZENEGGER

Joseph

WELTE

Eugen

WENZLER

Alfons

WENZLER

Joseph

WENZLER

Karl

WIRTH

Hermann

WIRTH

Richard

WIZEMANN

Julius

WOLF

Siegfried

ZEPF

Anton

ZIPFEHLI

Joseph

Kirchenfenster

Dienstrang

Name

Vorname

Todesdatum

Bemerkung

Lt. d.R.

SCHMID

Franz W.M.

02.09.1914, bei Genses (Verdun)

Rechtsanwalt in Ulm, gefallen

Datum der Abschrift: 01.01.2012

Beitrag von: W.Leskovar
Foto © 2012 W.Leskovar

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten