Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

II. Kurhessisches Bataillon des Niedersächsischen Fußartillerie-Regiments Nr. 10

Aus Erinnerungsblätter Deutscher Regimenter: II. Kurhessisches Bataillon des Niedersächsischen Fußartillerie-Regiments Nr. 10 unter Mitwirkung von Oberleutnant d. R. a. D. Dr. Winkelmann und Oberleutnant a. D. Dr. Ernst nach den amtlichen Kriegstagebüchern bearbeitet von Pfarrer Hellmut Gießen, Oberleutnant a. D., 1924

Inschriften:

Ehrentafel des II. Fußa. 10
(Namen)

Namen der Gefallenen:

5. Batterie

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Vizefeldw. d. Res.

BALDAMUS

Ferdinand

Hamburg

08.05.1915 Ypern

5. Battr.

gefallen

Gefreiter

BERKHOFF

Heinrich

Sehlde, Marienburg

02.11.1914 Ypern

5. Battr.

gefallen

Unteroff.

BESAG

-

15.07.1918 Champagne

5. Battr.

gefallen

Obgefr.

BOCK

-

24.01.1915 Ypern

5. Battr.

gefallen

Ltnt. d. Res.

BOHLMEIER

-

26.07.1918 Champagne

5. Battr.

gefallen

Kanonier

BREITENFELD

Paul

Rüdersdorf, Niederbarnim

13.03.1916 Verdun

5. Battr.

gefallen

Unteroff.

BUSCH

-

26.08.1915 Ypern

5. Battr.

gefallen

Kanonier

GALLEREY

Johann

Reichsfeld-Epsig, Schlettstadt

10.11.1914 Ypern

5. Battr.

gefallen

Gefreiter

HABERER

Wilhelm

Kray, Essen

04.07.1915 Ypern

5. Battr.

gefallen

Gefreiter

HANDSCHACK

Georg

Briesnitz, Dresden

15.07.1918 Champagne

5. Battr.

gefallen; war schon 1916 verwundet

Kanonier

HARLAND

-

15.07.1918 Champagne

5. Battr.

gefallen

Hauptmann

HEMMING

Leopold

Kirchhellen, Recklinghausen

22.12.1914

5. Battr.

gefallen

Kanonier

HÖGENS

Johann

Quettingen, Solingen

22.05.1916 Verdun

5. Battr.

gefallen

Leutnant

HOLZER

-

15.04.1915 Ypern

5. Battr.

gefallen

Kanonier

HOYER

-

23.03.1919 Elsaß

5. Battr.

gefallen

Unteroff.

JOST

Konrad

Straßburg, Elsaß

15.03.1916 Verdun

5. Battr.

Verwundung

Kanonier

KELPINSKI

Josef

Sdroje, Tuchel

26.04.1916 Feldlaz. 11, XV. AK

5. Battr.

verwundet Verdun

Gefreiter

KISSER

Franz

Friesheim, Regensburg

15.11.1916 Verdun

5. Battr.

gefallen

Ltnt. d. Res. u. Adj.

KLOTZ

Theophil

Ingweiler, Zabern

16.02.1916 Verdun

Stab II. Batl.

gefallen

Gefreiter

LANGE

Heinrich

Alt Wallmoden, Goslar

02.11.1914 Ypern

5. Battr.

gefallen

Kanonier

MEINECKE

-

15.07.1918 Champagne

5. Battr.

gefallen

Kanonier

MENDEL

-

15.11.1916 Verdun

5. Battr.

gefallen

Obgefr.

MENGE

Otto

Nowawes, Teltow

30.03.1916 Verdun

5. Battr.

gefallen

Kanonier

MEYER

-

15.07.1918 Champagne

5. Battr.

gefallen

Kanonier

MÖRSCHBACHER

-

19.04.1918 Kemmel

5. Battr.

gefallen

Hauptmann

NÜTTEN

Hans

Düsseldorf

21.03.1916 Verdun

5. Battr.

gefallen

Obgefr.

PARK

Henrikus

Logabirum, Leer

24.04.1916 Verdun

5. Battr.

gefallen

Unteroff.

RAMPOLD

-

15.07.1918 Champagne

5. Battr.

gefallen

Kanonier

SCHWABE

-

15.07.1918 Champagne

5. Battr.

gefallen

Vizefeldw.

SCHWINDLER

-

15.07.1918 Champagne

5. Battr.

gefallen

Kanonier

SPECHT

-

26.04.1918 Kemmel

5. Battr.

gefallen

Kanonier

WEIß

Karl

Rothau, Molsheim

02.11.1914 Ypern

5. Battr.

gefallen

Obgefr.

WINZECK

-

15.07.1918 Champagne

5. Battr.

gefallen

6. Batterie

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Kanonier

BILGER

Karl

Mutzig, Molsheim

22.09.1914 Craonne

6. Battr.

gefallen

Unteroff.

BREVES

Willi

Brackwede, Bielefeld

08.07.1915 Kriegslaz.

6. Battr.

Krankheit

Obgefr.

BRINKMANN

-

08.05.1916 Verdun

6. Battr.

gefallen

Leutnant

DOERING

Ferdinand

Wertheim a.M.

02.11.1914 Ypern

6. Battr.

gefallen

Kanonier

DOLDER

Emil

Hohwald, Schlettstadt

22.09.1914 Craonne

6. Battr.

gefallen

Unteroff.

ESCHER

Karl

Wilhelmsburg, Harburg

02.06.1916 Verdun

6. Battr.

gefallen

Unteroff.

FINKENBRINK

Gerhard

12.02.1888 Neuß

22.07.1917 Dünaburg

6. Battr.

gefallen

Ltnt.d.Res.

GAIER

Adolf

Kirchheim unter Teck

29.02.1916 Verdun

6. Battr.

gefallen

Vizefeldw.

HELLWEG

-

20.10.1915 Ypern

6. Battr.

gefallen

Kanonier

HENN

Karl

Schleusingen

03.08.1915 Verdun

6. Battr.

gefallen

Fahrer

JENTJENS

-

07.05.1916 Verdun

6. Battr.

gefallen

Kanonier

KÄDING

-

27.09.1915 Ypern

6. Battr.

gefallen

Sergeant

KAISER

-

06.05.1918 Flandern

6. Battr.

gefallen

Kanonier

KOSCHLITZKI

Andreas

Butzendorf, Konitz

02.08.1916 Verdun

6. Battr.

gefallen

Kanonier

KÜHNE

Paul

Trebbin, Teltow

13.09.1914 Craonne

6. Battr.

gefallen

Fahrer

KUHRT

-

25.04.1918 Kemmel

6. Battr.

gefallen

Kanonier

NIKOLAJEZYK

-

23.04.1915 Ypern

6. Battr.

gefallen

Kanonier

OPPERMANN

Karl

Lerbach, Zellerfeld

22.09.1914 Craonne

6. Battr.

gefallen

Obgefr.

PAPENFUß

-

30.06.1918 Maashöhen

6. Battr.

gefallen

Kanonier

PAßMANN

-

03.11.1916 Verdun

6. Battr.

gefallen

Obgefr.

RIEß

Friedrich

Pommoisel, Bleckede

22.09.1914 Craonne

6. Battr.

Verwundung

Unteroff.

ROESSER

-

08.05.1916 Verdun

6. Battr.

gefallen

Feld-Unterarzt

RUDHARDT

Karl

Straßburg, Elsaß

02.11.1914 Ypern

6. Battr.

gefallen

Kanonier

SALZMANN

Erwin

Stuttgart

29.02.1916 Verdun

6. Battr.

gefallen

Kanonier

SAWITZKI

Boleslaus

Grodzin, Rußland

07.12.1914 Ypern

6. Battr.

Verwundung; beerdigt in Zandvoorde

Hauptmann

TIETSCH

Rudolf

Naumburg a.S.

02.11.1914 Ypern

6. Battr.

gefallen

Kanonier

WETTERWALD

Luzian

Westhausen, Erstein

22.05.1916 Verdun

6. Battr.

gefallen

7. Batterie

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Fahrer

BANASZAK

-

12.11.1916 Verdun

7. Battr.

gefallen

Vizefeldw.

BAUMECKER

Wilhelm

Hayn, Sangerhausen

03.03.1916 Verdun

7. Battr.

gefallen

Gefreiter

BRENNECKE

Karl

Wallenstedt, Gronau

18.06.1917 Dünaburg

7. Battr.

gefallen

Obgefr.

BUSCHMANN

-

17.04.1918 Kemmel

7. Battr.

gefallen

Kanonier

EPE

-

08.03.1918 Elsaß

7. Battr.

gefallen

Kanonier

EVERS

-

08.03.1918 Elsaß

7. Battr.

gefallen

Kanonier

FRIEDRICH

-

29.03.1918 Elsaß

7. Battr.

gefallen

Kanonier

GUTT

Paul

Roswadze, Großstrelitz

18.10.1914 Laz. St. Croix

7. Battr.

verwundet Craonne

Kanonier

HECKEL

August

Riemertsheide, Neiße

21.04.1915 Ypern

7. Battr.

gefallen

Gefreiter

HEMKEMEYER

Josef

Beckum

12.04.1916 Verdun

7. Battr.

gefallen

Kanonier

HEMMELSKAMP

Friedrich

Moordeich, Delmenhorst

26.09.1916 Verdun

7. Battr.

gefallen

Unteroff.

HOLZMANN

Friedrich

Celle

25.09.1914 Craonne

7. Battr.

gefallen

Ltnt. d. Res.

HURT

-

13.11.1918 a.d. Rückmarsch

7. Battr.

gefallen

Kanonier

HÜTHER

Johann

Flinsberg

03.12.1914 Feldlaz. 5, XV. AK

7. Battr.

verwundet Ypern

Kanonier

JAROSCH

Viktor

Kauthen, Ratibor

25.03.1916 Verdun

7. Battr.

gefallen

Kanonier

JÖRN

Ernst

Sohlingen, Uslar

15.10.1914 Craonne

7. Battr.

gefallen

Kanonier

KAISER

Bruno

Leisnig, Leipzig

12.12.1914 Ypern

7. Battr.

gefallen

Gefreiter

KRAUSE

-

18.06.1917 Dünaburg

7. Battr.

gefallen

Kanonier

KYEWSKI

Stanislaus

Niegolowo, Grätz

03.06.1916 Feldlaz.5 XV. AK

7. Battr.

verwundet Verdun

Kanonier

MEYER

-

19.12.1915 Ypern

7. Battr.

gefallen

Kanonier

MÜLLER

Wilhelm

Harburg

16.08.1914 Elsaß-Lothr.

7. Battr.

gefallen

Unteroff. d. Ld.

OTT

-

Immenheim, Erstein

23.09.1914 Craonne

7. Battr.

gefallen

Kanonier

PENGEL

Hermann

Lüchow

21.03.1916 Verdun

7. Battr.

gefallen

Fahrer

PERLITZ

Gustav

Morsleben, Neuhaldensle.

28.08.1914 Lothringen

7. Battr.

gefallen

Kanonier

RIECHMANN

-

18.06.1917 Dünaburg

7. Battr.

gefallen

Obgefr.

RINDT

Friedrich

Neuhof, Teltow

03.03.1916 Verdun

7. Battr.

gefallen

Kanonier

ROJAHN

Christian

Edemissen, Einbeck

02.05.1916 Verdun

7. Battr.

gefallen

Unteroff.

ROOSE

Hans

Papenburg, Aschendorf

03.03.1916 Verdun

7. Battr.

gefallen

Kanonier

RUDOLF

-

29.03.1918 Elsaß

7. Battr.

gefallen

Leutnant

SCHLUNK

Adolf

Nowawes, Potsdam

04.01.1915 Ypern

7. Battr.

Verwundung

Fahrer

SCHÖNHOLZ

-

19.10.1917 Dünaburg

7. Battr.

gefallen

Unteroff.

STAMPE

Gustav

Rostock

03.06.1916 Verdun

7. Battr.

Verwundung

Ltnt. d. Res.

VOGEL

-

07.03.1916 Verdun

7. Battr.

gefallen

Kanonier

WEBER

-

13.11.1918 a.d. Rückmarsch

7. Battr.

gefallen

Munitions-Kolonnen

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Kanonier

ALBERT

Max

Zeulenroda, Greiz

16.06.1916 Verdun

7. Battr.

gefallen

Vize-Wmstr.

BLAES

Eduard

Straßburg, Elsaß

20.08.1916 Verdun

6. Battr.

gefallen

Unteroff.

BORNERT

Georg

Schiltigheim, Straßburg

15.08.1916 Verdun

6. Battr.

gefallen

San.-Gefr.

BRAUN

-

21.02.1916 Verdun

6. Battr.

gefallen

Fahrer

BUB

Hermann

Nieder Kalbach, Fulda

20.09.1916 Verdun

7. Battr.

tödlich verunglückt

Fahrer

BUSCH

Karl

Gerbstedt, Mansfeld

16.06.1916 Feldlaz. 5 XV. AK

7. Battr.

verwundet Verdun

Gefreiter

DANNEMANN

-

08.08.1914 Elsaß

5. Battr.

gefallen

Fahrer

FORSCHNER

-

17.01.1918 Elsaß

7. Battr.

gefallen

Fahrer

GLIENICKE

Otto

Leipzig-Lindenau

14.03.1916 Verdun

7. Battr.

gefallen

Kanonier

JUSKOWIAK

Josef

Gola, Gostyn

01.09.1916 Verdun

5. Battr.

Krankheit

San.-Soldat

KASTILAN

Johann

Dahlhausen, Hattingen

23.09.1916 Verdun

6. Battr.

gefallen

Unteroff.

KOENNECKER (KOENNEKER)

Wilhelm

Hohenhameln, Peine

30.07.1916 Verdun

7. Battr.

gefallen

Gefreiter

LIPPOLD

Karl

Staitz, Neustadt

11.04.1916 Verdun

7. Battr.

gefallen

Unteroff.

POHLE

-

06.03.1916 Verdun

7. Battr.

gefallen

Kanonier

ROTHAN

Georg

Lixhausen, Straßburg

16.07.1916 Verdun

7. Battr.

Krankheit

Fahrer

RUHWEDEL

Conrad

Frankenau, Frankenberg

11.06.1916 Verdun

7. Battr.

gefallen

Kanonier

ZIMNY

Leo

Postelau, Dirschau

24.08.1916 Verdun

5. Battr.

Verwundung

Datum der Abschrift: Juli 2013

Beitrag von: Karin Offen (Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V.(http://gghh.genealogy.net)
Foto © 2013 Karin Offen

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten