Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Dardesheim, Stadt Osterwieck, Landkreis Harz, Sachsen-Anhalt

PLZ 38835

51° 58‘ 40“ N / 10° 49‘ 59“ E (Kirche/Kirchplatz)
51° 58‘ 37“ N / 10° 49‘ 30“ E (Friedhof)


Am Kirchplatz hinter einem kleinen Eisenzaun eine Stele zum Gedenken an die Kriege des 18. Jahrhunderts, auf der Spitze ein goldfarbener Adler. Gedenktafel für zwei Kriegsopfer von 1866 in der Kirche. Am Westende des Friedhofs das Ehrenmal für die 58 Kriegstoten des Ersten Weltkrieges, ergänzt um die Daten auf Gedenktafeln in der Kirche.


Inschriften:


Zur Erinnerung
an die Feldzüge
1864, 1866, 1870/71

Aus diesem Kirchspiele
starben für König und Vaterland
1866
(Namen)

Im Weltkrieg 1914-1918
starben für ihr Vaterland
(Namen)

Namen der Gefallenen:

1866

Dienstgrad

Name

Vorname

Obergefreiter

MARKWORT

Heinrich Christian Wilhelm

Vize-Feldw.

SCHNOCK

Carl August Emil

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum und Ort

Bemerkungen

Pionier

AHRENHOLZ

Hermann

18.03.1918

ruht a.d. Kriegsgräberstätte Écourt-St.-Quentin, Bl-1 Gr.76

Inf. / Gefreiter

ASCHBRENNER

Hermann

12.10.1918

ruht a.d. Kriegsgräberstätte Menen, Block C Grab 3076

Kanonier

ASCHBRENNER

Robert

22.07.1918

ruht a.d. Kriegsgräberstätte Soupir, Block 1 Grab 307

Kanonier

BERGENER

Ernst

02.06.1917

ruht a.d. Kriegsgräberstätte Aussonce, Block 1 Grab 245

Inf. / Fahrer

BERLIN

Gustav

06.10.1918

ruht a.d. Kriegsgräberstätte Le Cateau, Block 2 Grab 519

Inf.

BINDER

Hermann

16.09.1916

Inf.

BOCK

Robert

07.07.1916

Schütze

BÖHME

Wilhelm

24.01.1917

Inf.

BOSSE

Reinhold

25.06.1915

Inf.

BOSSE

Wilhelm

29.09.1915

Vzw.

BRINKMANN

Ewald

11.05.1918

Inf.

DEDECKE

Karl

20.09.1914

verm.

Wachtmstr.

DILL

Willi

06.02.1918

Inf.

DITTMER

Wilhelm

17.07.1916

Inf.

FÖRSTERLING

Wilhelm

24.03.1918

Inf.

FRIEBEL

Otto

28.09.1914

Inf.

FUHRMANN

Karl

14.08.1917

Inf.

FUHRMEISTER

Albert

27.05.1918

Inf. / Unteroffizier

FUHRMEISTER

Kurt

06.09.1914

ruht a.d. Kriegsgräberstätte Connantre

Gefr.

GEFFERT

Heinrich

09.09.1915

Inf.

GROSSE

Hermann

17.12.1915

verm.

Inf.

GROSSE

Otto

28.10.1918

Inf.

GROßHENNIG

Heinrich

13.06.1915

GROSHENNIG

Inf.

HANSLISCHEK

Friedrich

24.04.1917

Inf.

HERBST

Heinrich

31.10.1915

Schütze

HERBST

Wilhelm

30.01.1918

Inf.

HEYER

Ernst

19.05.1916

Inf.

HOTOPP

Hermann

06.08.1916

Vfw.

KLAUE

Friedrich

28.09.1915

Inf.

KLAUS

Ferdinand

01.08.1918

Inf.

KÖPPLER

Karl

19.09.1916

Inf.

KORTEGAß

Hermann

13.06.1915

KORTEGASS

Inf.

KRÖHL

Eduard

26.08.1915

Inf.

KÜNNE

Karl

24.02.1915

Inf.

KÜNNE

Karl

03.05.1918

Inf./ Leutn. d.Reserve

LANDES

Karl

23.08.1915 23.08.1915

ruht a.d. Kriegsgräberstätte Bertrimoutier, Bl.1 Grab 33

Inf.

LEHMANN

Alwin

28.09.1915

Inf.

LINDEMANN

Hermann

17.03.1918

Inf.

LINDEMANN

Robert

21.10.1918

Kan.

MEINECKE

Friedrich

13.09.1915

Inf.

MENNECKE

August

08.10.1915

verm.

Gefr.

MENNECKE

Hermann

03.10.1914

verm.

Untffz.

ODENBACH

Friedrich

31.10.1917

Krgf.

OELZE

Hans

31.10.1914

Inf.

REIHMUTH

Heinrich

2.08.1915

REIHNMUTH

Untff.

REITMANN

Wilhelm

21.01.1915

Heizer

RIBBE

Friedrich

23.10.1915

verm.

Inf.

RIBBE

Hermann

26.09.1915

Inf.

RIBBE

Richard

08.06.1915

Serg.

RÖNNECKE

Friedrich

09.11.1914

Inf.

SCHLIEPHACKE

Karl

26.09.1915

SCHLIEPHAKE

Inf.

SCHNEPEL

Hermann

13.10.1915

Ob.Jäg.

STEIN

Karl

02.01.1918

Inf.

VOIGT

Hermann

03.04.1916

Krgf.

WARNECKE

Paul

11.12.1914

Inf.

WIEDENBEIN

Karl

22.12.1914

verm.

Inf.

WITTSTOCK

Hans

07.09.1914

Inf.

WITTSTOCK

Karl

02.10.1915

1. Weltkrieg (Kriegsteilnehmer)

Name

Vorname

Geburtsdatum und Ort

Todesdatum und Ort

Bemerkungen

BLENKE

Wilhelm

25.05.1889

18.11.1940

DEDECKE

Karl Friedrich

07.09.1877

13.10.1944

FUHRMEISTER

Karl Wilhelm Hermann

11.03.1878

01.11.1942

GERLOFF

Ernst Karl

12.05.1874

29.06.1952

GERLOFF

Heinrich Andreas

05.02.1870

23.11.1947

GERLOFF

Hermann

31.12.1877

06.01.1939

GROßE

Hermann

19.03.1889

20.10.1939

HARMS

Friedrich Heinrich

15.08.1876

30.11.1947

HOHMANN

Alwin Willy Carl

16.07.1887

17.09.1932

HOHMANN

Hermann Ernst

10.10.1877

22.01.1945

KÜNNE

Franz

19.05.1879

22.10.1924

Inh. EK II

KÜNNE

Friedrich Christian

15.09.1874

08.06.1950

LESSMANN

Heinrich

06.03.1885

24.12.1952

LIST

Valentin

15.12.1887

12.05.1943

MENNECKE

Martin

10.11.1886

31.10.1937

MENNECKE

Wilhelm Friedrich Karl

21.01.1889

12.04.1931

Inh. EK II

MESCHE

Hermann Ernst

08.12.1879

04.03.1940

ODENBACH

Hermann Robert

24.11.1891

26.06.1937

Inh. EK II sowie Ehrenkreuz des Weltkrieges

PLATE

Friedrich

09.09.1872

26.01.1948

SCHAPER

Robert

26.03.1893

24.05.1951

SCHATTENBERG

Ernst Otto

31.12.1874

16.05.1947

SCHATTENBERG

Heinrich

08.02.1877

10.10.1945

SCHATTENBERG

Wilhelm Friedrich

29.09.1883

12.01.1952

WAGNER

Ernst

15.02.1933

2. Weltkrieg (zum Gedenken)

Name

Vorname

Geburtsdatum und Ort

Todesdatum und Ort

Bemerkungen

BLENKE

Reinhard

25.12.1913

22.08.1941

Angehörige: Hermann BLENKE 22.02.1878-04.07.1955; Anna BLENKE 17.01.1889-26.12.1975; Willi HILLMER 25.06.1918-20.12.1975

In blauer Schrift Ergänzungen aus www.volksbund.de/graebersuche

Datum der Abschrift: November 2012

Beitrag von: Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V. (Uwe Schärff)
Foto © 2012 Uwe Schärff

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten