Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Dabelow, Gemeinde Wokuhl-Dabelow, Landkreis Mecklenburger Seenplatte, Mecklenburg-Vorpommern

PLZ 17237

Gedenkstein 1. Weltkrieg vor dem Friedhof; Gedenktafeln in der Kirche

Inschriften:

Gedenkstein:
1914-1918. Unsern Gefallenen. Ihrer gedenke Wanderer, gehst Du vorüber, denn auch für Dich gaben ihr Leben sie hin.
Tafel 1870/71:
1870 1871 Namen der im Feldzuge gegen Frankreich gebliebenen Mecklb. Strelitzer. I. Vom 2. Battal. Gren. Reg. 89: (Namen) II. Von der 6.schw.Batterie Feld Art. Rgt. 9, 3. Mecklb. Fußabt. Schl. Holst. Feld Artillerie. Regiment, No. 9: (Namen) III. Bei anderen Truppen: (Namen)
Tafel 1. Weltkrieg:
1914–1919
Aus der Kirchgemeinde Dabelow fielen für Heimat und Vaterland, Dabelow
(Namen),
Godendorf
(Namen)
Jesus spricht: Niemand hat größere Liebe denn die, dass er sein Leben lässet für seine Freunde. Joh.15.13.
Tafel 2. Weltkrieg:
1939–1945
Den Gefallenen und Vermissten der Gemeinden Dabelow (Namen) Godendorf
(Namen)
Allen Toten des 2. Weltkrieges und den Opfern aller Gewalt zum Gedenken! Den Lebenden zur Mahnung

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Ldstm.

AHREND

Hermann

08.05.1918

aus Dabelow, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Rancourt - Frankeich

Ldw.

AHREND

Ludwig

13.09.1914

aus Dabelow

Gefr.

BARTEL

Walter

01.10.1916

aus Godendorf

Ers. Res.

BARTH

Karl

20.09.1916 verm.

aus Dabelow

Gefr.

BENGELSDORF

Paul

13.02.1915

aus Dabelow

Gefr.

BOLDT

Alfred

14.07.1915 Italien

aus Dabelow, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Pordoi

ldw.

BRUHN

Wilhelm

15.07.1916

aus Dabelow

Gefr.

BUCHIN

Hans

27.03.1918

aus Godendorf

Sergt.

DINSE

Wilhelm

10.06.1918

aus Godendorf, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Bray-sur-Somme - Frankreich

Sergt.

DÖRNBRACK

August

21.08.1918

aus Godendorf, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Vladslo - Belgien

Musk.

GRAPENTIN

Wilhelm

06.06.1917

aus Godendorf, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Laon - Frankreich

Gren

HALLER

Gustav

1893

14.10.1914

aus Dabelow, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Aachen

Ers. Res.

HASELOW

Hermann

23.10.1918 verm.

aus Dabelow

Fahrer

JENNING

Otto

31.05.1918

aus Godendorf

Res.

KARNATZ

Bernhard

16.09.1914

aus Dabelow

Schütze

KINDT

Max

20.04.1917

aus Godendorf, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Lommel - Belgien

Untffz.

NIEMANN

Max

15.06.1917.

aus Dabelow, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Dourges - Frankreich

Ldstm.

PUSCH

Wilhelm

04.12.1914 verm.

aus Dabelow

Ltn.

RICHARD

Erich

16.02.1918

aus Godendorf, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Frasnoy - Frankreich

Gren.

ROSENBERG

Franz

29.07.1916

aus Dabelow

Ers. Res.

ROSENBERG

Friedrich

09.08.1915

aus Dabelow

Ldw.

ROSENBERG

Wilhelm

10.12.1914

aus Dabelow

Gefr.

RUNGE

Franz

29.02.1916

aus Godendorf

Gren.

RUNGE

Wilhelm

14.11.1916

aus Godendorf, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Neuville-St.Vaast - Frankreich

Musk

SCHMIDT

Fritz

10.04.1918

aus Dabelow, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Menen - Belgien

Ldstm.

SCHMIDT

Max

02.09.1916

aus Dabelow

Ldstm.

SCHOCK

Theodor

09.10.1915

aus Godendorf

Vizefeldw.

TECHOW

Franz

30.04.1915 Belgien

aus Godendorf, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Langemark

Jäger

TIEDT

August

25.09.1916

aus Dabelow

Ldstm.

WEDOW

Otto

16.06.1916

aus Godendorf

Gefr.

WICHMANN

Max

07.10.1918

aus Dabelow

Untffz.

WILL

Franz

15.12.1890

06.06.1915

aus Dabelow, Geburtsdatum von Gedenken auf Familiengrab

Ldw.

WILL

Friedrich

13.09.1914 verm.

aus Dabelow

Gren.

WILL

Paul

02.07.1916

aus Dabelow

Ldw.

WILL

Wilhelm

06.10.1914

aus Dabelow

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Unteroffizier

ARNDT

Ehrenfried

05.06.1913 Godendorfer Teerofen

03.10.1941 Pawlograd

aus Godendorf, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Charkow - Ukraine

Gefreiter

BERGIN

Willi

03.03.1920

20.08.1943 Staryje Nowiki

aus Dabelow, Grablage unbekannt

BOHL

Gerhard

06.04.1921

aus Godendorf

BOLDT

Gerhard

19.09.1910

12.05.1945 Kgf. Laz. Landsberg, Warthe

aus Dabelow, im Gedenkbuch der Kriegsgräberstätte Stare Czarnowo – Polen verzeichnet

BOLDT

Paul-Heinz

27.12.1913

aus Dabelow

CANNEHL

Fritz

27.01.1895

aus Dabelow

DINSE

Hans-Joachim

05.04.1920 Godendorf

09.08.1944 Lettland

aus Godendorf, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Riga

ELY

Hansjochen

04. 02.1922

aus Dabelow

Gefreiter

ENGELHARDT

Walter

08.11.1912 Neubrandenburg

24.03.1945 Kgf. Lager Berditschew b. Shitomir

aus Dabelow, Kriegsgrab bei Berditschew - Ukraine

ERNST

Karl Wilhelm

1945

Gedenken nur auf Familiengrab

Leutnant

GEISTLINGER

Ernst

14.03.1920 Sunkau

15.04.1945 Groß Gorschütz

aus Dabelow, Kriegsgrab bei Gorzyce - Polen

GEISTLINGER

Karl

13.10.1908

aus Dabelow

GEISTLINGER

Wilhelm

04.04.1919

aus Dabelow

GÖRES

Jacob

31.01.1910

aus Godendorf

Obergefreiter

HASELOW

Harry

08.12.1918 Dabelow

07.11.1943 Kula

aus Dabelow, Kriegsgrab bei Kula / Armjansk - Ukraine

HERM

Erich

28.08.1922

aus Dabelow

HOFFMANN

Eckhard

21.02.1924

aus Godendorf

HOFFMANN

Kurt

aus Godendorf

Gefreiter

KIRCHHOFF

Hans

10.10.1921 Dabelow

23.07.1941 Fldlaz.183 Duchowschtschina - Russland

aus Dabelow, ruht vermutlich als unbekannter Soldat auf der Kriegsgräberstätte Duchowschtschina

Gefreiter

KRÜGER

Max

02.01.1920 Dabelow

13.06.1942 südl. Olchowka - Russland

aus Dabelow, im Gedenkbuch der Kriegsgräberstätte Sologubowka verzeichnet

Grenadier

ÖLBECK

Walter

02.04.1909 Godendorf

30.11.1942 Medjanki - Russland

aus Godendorf, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Korpowo

PATSCHKE

Wilhelm

28.10.1919

aus Dabelow

POLTIER

Paul

aus Godendorf

RIECK

Eberhard

aus Godendorf

RIECK

Walter

aus Godendorf

Obergefreiter

RÖWER

Hans

02.04.1917

12.05.1940 Frankreich

aus Godendorf, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Noyers-Pont-Maugis - Frankreich

Obergefreiter

RUNGE

Franz

08.09.1913 Godendorf

13.08.1942 Sanko. 1, 157 Dewiza

aus Godendorf, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Kursk - Russland

Füsilier

SCHÄR

Erich

26.02.1926 Godendorf

Posen

aus Godendorf, im Gedenkbuch des Friedhofs Posen / Poznan verzeichnet

Gefreiter

SCHILLING

Ernst

22.03.1915 Hainholzmühle

25.07.1943 in Lomowez

aus Dabelow, Kriegsgrab bei Podwilje - Rußland

SELLIN

Bruno

06.12.1906

aus Dabelow

STIER

Otto

14.01.1920

aus Godendorf

Obergefreiter

STIER

Siegfried

20.05.1922 Godendorfer Papiermühle

20.08.1943 Smolensk

aus Godendorf, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Smolensk - Russland

TOLL

Hans

06.12.1909

aus Dabelow

WENK

Joachim

aus Godendorf

Kanonier

WICHMANN

Erwin

08.06.1920 Dabelow

08.04.1944 Odessa

aus Dabelow, Kriegsgrab bei Odessa - Ukraine

WICHMANN

Gerhard

29.06.1921

01.03.1945 bei Stettin vermisst

aus Dabelow, im Gedenkbuch des Friedhofes Stare Czarnowo

WILL

Werner

01.10.1921

aus Dabelow

ZAMEL

Gerhard

07.07.1927

aus Godendorf

ZAMEL

Günter

08.11.1925

aus Godendorf

In der Gedenktafel für die Gefallenen von 1870/71 sind die Opfer einer ganzen Region und anscheinend für mehrere Kirchen mit exakt der gleichen Form und den gleichen Namen hergestellt worden. Sie hier noch einmal aufzulisten ist unsinnig. Sie sind bereits aufgelistet im Kapitel der Gemeinde Blumenow: http://www.denkmalprojekt.org/2012/blumenow_sdt-fuerstenberg-havel_lk-oberhavel_brb.html.

Zusätzliche Informationen in Blau vom Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge: www.volksbund.de/graebersuche

Datum der Abschrift: 01.09.2013

Beitrag von: R. Krukenberg (www.kriegsopfergedenken.de)
Foto © 2013 R. Krukenberg

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten